1. DC
  2. Mein DC
8/10

Andreas Peuser

Ethernet, Windows 8.1 + Apple iOS

Druck auf Normalpapier

In diesem Themenkomplex geht es vorangig ums (einseitige) Drucken. Bewerten Sie Qualität, Tempo und die Wischfestigkeit der Drucke. Beachten Sie, dass der doppelseitige Druck mit der eingebauten Duplexeinheit erst im nächsten Fragebogen abgefragt wird.

S/W-Textdruckqualität

Drucken Sie Texte auf Normalpapier in verschiedenen Qualitätsstufen (ohne Duplexeinheit) - wie beurteilen Sie die Qualität?

Wie bewerten Sie diesen Punkt beim Canon Maxify MB5350?

Wie schlägt sich der Canon Maxify MB5350 im Vergleich mit dem HP Officejet Pro 8500A A910a?

S/W-Textdruckgeschwindigkeit

Wie zufrieden sind Sie mit dem Drucktempo, wenn Sie S/W-Texte drucken?

Wie bewerten Sie diesen Punkt beim Canon Maxify MB5350?

Wie schlägt sich der Canon Maxify MB5350 im Vergleich mit dem HP Officejet Pro 8500A A910a?

Mischdokument-Druckqualität (Text & Grafik)

Drucken Sie auf Normalpapier Texte mit Farbgrafiken - wie gut gefällt Ihnen die Qualität?

Wie bewerten Sie diesen Punkt beim Canon Maxify MB5350?

Wie schlägt sich der Canon Maxify MB5350 im Vergleich mit dem HP Officejet Pro 8500A A910a?

Mischdokument-Druckgeschwindigkeit (Text & Grafik)

Wie zufrieden sind Sie mit dem Drucktempo, wenn Sie Mischdokumente (Texte & Farbgrafiken) drucken?

Wie bewerten Sie diesen Punkt beim Canon Maxify MB5350?

Wie schlägt sich der Canon Maxify MB5350 im Vergleich mit dem HP Officejet Pro 8500A A910a?

Vollfarbdokument-Druckqualität

Drucken Sie auf Normalpapier vollfächige Dokumente oder Präsentationen aus - wie gut gefällt Ihnen die Qualität?

Wie bewerten Sie diesen Punkt beim Canon Maxify MB5350?

Wie schlägt sich der Canon Maxify MB5350 im Vergleich mit dem HP Officejet Pro 8500A A910a?

Vollfarbdokument-Druckgeschwindigkeit (Text & Grafik)

Wie zufrieden sind Sie mit dem Drucktempo, wenn Sie vollfächige Dokumente drucken?

Wie bewerten Sie diesen Punkt beim Canon Maxify MB5350?

Wie schlägt sich der Canon Maxify MB5350 im Vergleich mit dem HP Officejet Pro 8500A A910a?

Wisch- & Markerfestigkeit

Wie zufrieden sind Sie mit den Drucken, wenn diese mit einem feuchten Finger oder auch einem Textmarker in Verbindung kommen?

Wie bewerten Sie diesen Punkt beim Canon Maxify MB5350?

Wie schlägt sich der Canon Maxify MB5350 im Vergleich mit dem HP Officejet Pro 8500A A910a?

Papierverarbeitung

Achten Sie darauf, wie gut der Papiereinzug arbeitet. Wie einfach lässt sich Papier nachlegen, zieht das Gerät die Seiten gerade ein oder kommen häufig Papierstaus vor?

Wie bewerten Sie diesen Punkt beim Canon Maxify MB5350?

Wie schlägt sich der Canon Maxify MB5350 im Vergleich mit dem HP Officejet Pro 8500A A910a?

Meine Meinung

In den folgenden drei Feldern haben Sie die Möglichkeit, Ihre Erfahrungen mit dem Testgerät in Sachen "Druck auf Normalpapier" frei zu formulieren.

Was fällt Ihnen (stichpunktartig) positiv zum Canon Maxify MB5350 in diesem Themenkomplex auf?

  • Sehr schneller Druck in Standard-Qualität
  • Wenig Vorlauf z.B. für Druckkopfreinigung
  • Sehr sauberes Schriftbild
  • Keine erkennbare Streifenbildung durch Druckkopf
  • Klare Trennung feinster linearer Strukturen bei waagerechten und senkrechten Linien
  • Nur leichte Wellung nach dem Druck großer Flächen, verschwindet nach dem Trocknen der Tinte fast vollständig
  • Ausreichend große Papierkassetten für Druck auf unterschiedlichen Papieren (z.B. Blanko-Papier und vorgedrucktes Briefpapier mit Firmenlogo)

Was fällt Ihnen (stichpunktartig) negativ zum Canon Maxify MB5350 in diesem Themenkomplex auf?

  • Sehr langsame Druckgeschwindigkeit bei hoher Druckqualität
  • Druck ist nicht kratz- und wischfest
  • Fingernagel hinterlässt helle Streifen auf schwarzen Flächen
  • Farbige und schwarze Streifen werden auf weiße Flächen übertragen
  • Runde Strukturen wirken verpixelt, schwache Kantenglättung
  • Mit vorheriger Druckkopf-Reinigung sehr langsam
  • Bei nicht ausgezogener Papierablage fällt das Papier herunter und landet auf dem Boden

Welche ausführlichen Erfahrungen mit dem Canon Maxify MB5350 zum aktuellen Themenkomplex haben Sie gemacht?

Zunächst das Positive
Beim Druck auf Normalpapier legte der Canon Maxify ein beachtliches Tempo vor. Selbst größere Dokumente in Schwarz/Weiß und Farbe schaffte das Gerät in kurzer Zeit. Also genau das Richtige für kleine Büros und Arbeitsgruppen. 50 Seiten in Standard-Qualität waren in ca. 5 Minuten „durchgenudelt“.

Die Text-Ausdrucke wirkten dabei gestochen scharf und boten ein sauberes Schriftbild. Verlaufslinien an den Kanten konnte ich nicht erkennen. Lineare Strukturen wurden in waagerechter und senkrechter Richtung sauber aufgelöst und selbst feinste Linien wurden sauber getrennt. Nur bei Grafikausdrucken mit Schrägen oder Rundungen wirkten die Kanten etwas pixelig. Großflächige Elemente in Schwarz und Farbe wirkten sehr sauber, Streifenbildung durch den Druckkopf konnte ich auch nach mehreren Seiten Druck nicht erkennen. Auch die bei Tintenstrahlern sonst übliche Wellenbildung bei großflächigen Ausdrucken war nur gering ausgeprägt und verschwand nach dem Trocknen fast vollständig.

Fotos und Grafiken werden in natürlichen Farben wiedergegeben, ein Farbstich war mit bloßen Augen kaum wahrzunehmen. Allerdings wirken Fotoausdrucke auf Normalpapier nach meiner Erfahrung mit Tintenstrahlern immer etwas dunkler. Mal abwarten was Spezialpapier an Ergebnissen liefert.

Nun das Negative
Bei allen Vorzügen des Druckers fand ich doch eines sehr störend. Die Wisch- und Kratzfestigkeit vor allem der schwarzen Tinte ist wahrlich nicht berauschend. Einmal mit dem Fingernagel oder mit einem feuchten Finger über die Fläche gefahren, und schon war die Tinte auf der weißen Fläche daneben verteilt. Gerade bei Briefkorrespondenz, die gefaltet und eingetütet werden soll, ein echtes Manko. Die Farben Cyan, Magenta und Gelb hielten sich etwas besser als Schwarz, insgesamt hat mich die Empfindlichkeit aber doch schon sehr gestört. Vielleicht bin ich da auch etwas von meinem Laserdrucker verwöhnt, aber von einem Bürodrucker erwarte ich etwas mehr Qualität beim Drucken von Geschäftspapieren.

Was auch leicht störend wirkte, waren die hin und wieder selbsttätig durchgeführten Zwischenarbeiten, wie z.B. eine Druckkopfreinigung beim Start eines Ausdruckes. Gerade wenn man es eilig hat und einen schnellen Ausdruck braucht, rattert der Drucker erst einmal einige Minuten los, bevor der Druck endlich losgeht. Insgesamt empfand ich das Warten auf die „Action“ aber als nicht so schlimm. Von anderen Druckern - insbesondere im direkten Vergleich zu meinem mittlerweile in die Jahre gekommenen HP OfficeJet 8500 - war ich in der Vergangenheit doch längere Wartezeiten gewöhnt.

Wenn man Ausdrucke in hoher Qualität vornimmt, sollte man etwas mehr Geduld mitbringen. Ein ca. 50 seitiges Text-Dokument dauerte dann doch schon mal 20 bis 30 Minuten, während der Ausdruck in Standard-Qualität in 5 Minuten erledigt war. Ob die Qualitätssteigerung auf Normalpapier so viel mehr bringt, halte ich da doch eher für zweifelhaft.

Mein Fazit
Für schnelle Drucke und die tägliche interne Druckarbeit ist der Canon Maxify MB5350 bestens geeignet. Schnelles Drucken sogar großer Dokumente schaffte der Drucker mit Bravour. Für Dokumente, die man an Kunden verschickt, bevorzuge ich allerdings doch lieber den unempfindlichen Ausdruck eines Laserdruckers.

1
Alle Angaben ohne Gewähr. Die gelisteten Angebote sind keine verbindlichen Werbeaussagen der Anbieter! Preise in Euro inkl. Mehrwertsteuer zzgl. Verpackungs- und Versandkosten. Bitte beachten Sie die Lieferbedingungen und Versandspesen bei Online-Bestellungen. Weiß hinterlegte Preise gelten für ein baugleiches Modell.
Forum Aktuell
17:20
16:36
14:28
13:33
12:49
20.1.
20.1.
19.1.
Advertorial
Online Shops
Artikel
20.01. Epson Winter-​Cashback: Vierzig Euro retour für S/W-​Ecotanks
17.01. Oki-​Pakete für vertikale Märkte: Profis fürs Hotel, Autohaus und Gärtnerei
17.01. Canon-​Patente für Tonerkartuschen: Canon lässt kompatible HP-​Toner von Amazon.de entfernen
07.01. HP Color Laserjet Enterprise M856dn: A3-​Farblaser mit Ausbaufähigkeiten
13.12. Marktzahlen Drucker 2019 (drittes Quartal): HP auf Platz 1 gefolgt von Canon und Epson
22.11. Canon Pixma GM4050: S/W-​Tintentankdrucker für Büros ohne Fax
21.11. Canon Pixma G7050: Fax-​Multifunktionsdrucker mit Tintentanks
18.11. Reaktion von HP: Verwaltungsrat lehnt Übernahmeangebot von Xerox ab
14.11. HP Laserjet Pro MFP M428-​, M404-​ und M304-​Serie: Laserjet-​Mittelklasse von HP
07.11. Firmware für HP Officejet 6900er-​Serie: Update sperrt erneut Fremdpatronen für HP-​Drucker aus
06.11. Xerox will HP: Xerox liebäugelt mit HP-​Übernahme
31.10. HP Color Laserjet Pro MFP M479-​ und M454-​Serie: Aufgefrischte "Color Laserjet"-​Mittelklasse
Themen des Tages
Newsletter
Beliebte Drucker
Neu   Epson Ecotank ET-M2120

S/W-Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 196,89 €1 Epson Workforce Pro WF-C5710DWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 273,69 €1 Brother MFC-L3750CDW

Multifunktionsdrucker (Laser/LED)

ab 127,89 €1 Canon Pixma TR8550

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 60,65 €1 Canon Pixma TS5150

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 384,99 €1 Epson Ecotank ET-4750

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 166,84 €1 Canon Maxify MB5150

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 123,00 €1 Epson Workforce Pro WF-4720DWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 206,90 €1 Brother MFC-J5730DW

Multifunktionsdrucker, A3 (Pigmenttinte)

ab 416,12 €1 Epson Workforce Pro WF-6590DWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

Merkliste

×
Drucker vergleichen