Kyocera Laserdrucker ECOSYS P2235dw
  1. DC
  2. Forum
  3. Tintendrucker
  4. Epson
  5. A3 Drucker mit wischfester Tinte

A3 Drucker mit wischfester Tinte

Dieses Thema ist inaktiv: weitere Antworten sind nicht mehr möglich. Sie können jedoch ein neues Thema erstellen.

von
bin auf der Suche nach einem A3-Drucker für den (möglichst wischfesten) Textdruck. Im A4-Bereich habe ich einen IP4000 von Canon und wollte jetzt evtl mal einen Epson wegen der besseren Wischfestigkeit der Tinte. Möchte auf jeden Fall ein Gerät Einzelpatronen. Bin aber dabei nur bei dem Stylus Photo 2100 fündig geworden. Kompatible Patronen habe ich allerdings nicht gefunden. Bin für jeden Hinweis dankbar!
Seite 1 von 3‹‹123››
von
Epson bringt in Kürze noch den 1800 heraus, daß ist quasi der R800 nur für A3. Ist bei Farbe und Hochglanzbildern wohl besser als der 2100, hat aber keinen Cutter und u.U. geringe Nachteile bei SW-Fotos. Schau Dir mal den Bericht hier auf der Seite an.

Bei diesen Epson Foto-Druckern ist von kompatiblen Patronen wohl dringend abzuraten, da Du nicht nur deutliche Einbußen in der Druckqualität hast, sondern die Druckköpfe auch in ernsthafte gefahr bringst. Insb. hast Du aber nichts davon, Dir einen Epson zu kaufen, weil Du dessen Wischfestigkeit nutzen willst und dann Fremdtinte nutzt: Die Wischfestigkeit der Epson-Drucker liegt ja mindestens zu 99% an der Epson Tinte und nicht an der Epson Technik.
von
Der 2100er Epson hat an sich sehr wischfeste Tinte. Der nachfolger ist der neue 1800er (A3-Version der R800), der 2100er wird weiterhin vertrieben. Beide sollten Deinen Ansprüchen genügen. Und: In ein Gerät wie den 2100er oder den R1800 Epson gehören auf keinen Fall Fremdtinten ! Ein so hochwertiges, nicht grade billiges Gerät sollte mit Orginalen betrieben werden.
von
Danke für die Antworten.
Das Problem mit der Qualität der Fremdtinte kenne ich. Ich nehme bei meinem ip4000 nur Tettec, also keine richtige "Billigtinte" und bin damit sehr zufrieden.
Ich dachte, dass es für die Epsons evtl auch eine Art Ersatztinte gibt. Die Fotofunktion -und damit auch die Farbechtheit- ist für mich weniger wichtig, da ich fast nur Text drucke. Freue mich auf weitere Meinungen.
von
Davon war ich ausgegangen, daß Dir die Farbechtheit nicht wichtig ist, aber eben die Wischfestigkeit und die bietet eben nur die Originaltinte.
von
Da kannst Du auch einen i6500 kaufen und mit Jettec betreiben....
von
@VenomST
Ist denn die Jettec-Tinte wischfester als die Originaltinte vom i6500?
von
Der i6500 ist von der Wischfestigkeit ähnlich wie der iP4000 (gleiche Tinte). Wenn vorwiegend Text gedruckt werden soll, ist ein Fotodrucker eigentlich übertrieben.
von
ALso nach meiner Erfahrung ist Jettec Tinte nicht wischfester als das orginal. Aber es ist die einzige wirklich empfehlenswerte Fremdtinte, außerdem gibts von Jettec auch Garantie !
von
Wenn dem so ist, dann werde ich wohl den i6500 mit der Tettec-Tinte nehmen.
Habe nur gedacht, dass es eine bessere Lösung gibt, da ja die kleinen Drucker von Epson wasserfeste Tinte verwenden (Originaltinte) und die A3-Drucker das auch können. Schade dass dem nicht so ist. Ich frage mich nur, warum das Epson nicht anbietet?
von
Ich verstehe dein Problem nun nicht ganz. Die großen Epsons drucken mit Originaltinte doch auch wasserfest?! Der R1800 hat die gleichen Tinten wie der R800.
Seite 1 von 3‹‹123››
1
Alle Angaben ohne Gewähr. Die gelisteten Angebote sind keine verbindlichen Werbeaussagen der Anbieter! Preise in Euro inkl. Mehrwertsteuer zzgl. Verpackungs- und Versandkosten. Bitte beachten Sie die Lieferbedingungen und Versandspesen bei Online-Bestellungen. Weiß hinterlegte Preise gelten für ein baugleiches Modell.
Forum Aktuell
16:38
16:38
14:56
13:52
13:22
21.7.
Advertorial
Online Shops
Artikel
20.07. Epson Workforce-​Pro-​Cashback 09/2018: Geld zurück für WF-​C5710DWF und WF-​C8610DWF
11.07. Lexmark Firmware EC 7.0: Lexmark empfiehlt Firmwareupdate
04.07. HP 302 und 304 Original-​Patronen: HP sperrt eigene Tintenpatronen aus
21.06. Epson Workforce Pro WF-​47xx-​Serie: Epson irritiert mit 2,6-​fach höheren Druckerpreisen
13.06. HP Color Laserjet Pro MFP M180n und M181fw: Farblaser mit extrem hohen Tonerkosten
13.06. Brother Tonerbenefit (derzeit nur in Osteuropa): Einfache S/W-​Laser mit äußerst günstigen Tonerkosten
11.06. Brother Inkbenefit Plus 2018 (Osteuropa): Neue Drucker mit Tinte aus Flaschen
08.06. Kyocera Ecosys M3145, M3645, M3655 und M3660-​Serie: Erweiterbare S/W-​Lasermultis von Kyocera
04.06. Epson Workforce Pro WF-​M5799DWF und WF-​M5299DW: A4-​S/W-​Tintendrucker mit riesigen aber teuren Beuteln
04.06. Epson Workforce Pro WF-​C8190, WF-​C8610 und WF-​C8690: Epson aktualisiert seine Tinten-​A3-​Kopierer
01.06. Brother P-​touch Color VC-​500W: Flexibler Farbetikettendrucker auf Zink-​Basis von Brother
09.05. Epson Expression Home XP-​255, XP-​257, XP-​352, XP-​355, XP-​452 & XP-​455: Günstige Tintendrucker mit hohen Folgekosten
Themen des Tages
Newsletter
Beliebte Drucker
Neu   Lexmark CS521dn

Drucker (Laser/LED)

Neu   Epson Surecolor SC-T3100

Fotodrucker, A1 (Pigmenttinte)

Neu   Lexmark CX522ade

Multifunktionsdrucker (Laser/LED)

Neu   Lexmark CS421dn

Drucker (Laser/LED)

ab 231,68 €1 Epson Workforce Pro WF-C5710DWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 150,45 €1 Canon Maxify MB5150

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 208,57 €1 HP Officejet Pro 8730

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 140,13 €1 Epson Workforce Pro WF-4720DWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 133,69 €1 Canon Pixma TS8150

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 259,00 €1 Epson Workforce Pro WF-5620DWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

Merkliste

×
Drucker vergleichen