1. DC
  2. Forum
  3. Tintendrucker
  4. Brother
  5. Brother MFC-J5620DW
  6. Farbausdruck extrem blas ?!?

Farbausdruck extrem blas ?!?

Bezüglich des Brother MFC-J5620DW - Multifunktionsdrucker, A3 (Tinte)

Dieses Thema ist inaktiv: weitere Antworten sind nicht mehr möglich. Sie können jedoch ein neues Thema erstellen.

von
Hallo

Ich Kollege von mir hat sich ein MFC-J5620 zugelegt. Alles mit Original-Tinte mit ein Ethernet Anschluss.

Text druckt er schön und schnell, leider sind die Fotos unbrauchbar. Habe bereits die Farbprofile umgestellt auf ColorSync (OS X). Die Bilder sind alle sehr blas. Das Schwarz ist eher grau und es ist in die Bilder von die andere Farben getrennt.

Ich habe ihm vorgeschlagen das wir das Gerät kalibrieren mit ein Spectrometer, aber vermute nicht das dies das Problem beheben wird.
Weiter werde ich mal versuchen den PrintFab-Treiber zu installieren. Da habe ich etwas mehr Kontrolle über die Farbe

Habe probiert ein Firmware zu laden, aber dies ladet sich nicht von die webweite herunter (0% nachdem das Java Programm nach etwa 2 minuten abgebrochen wird.

Hat jemand ähnlich Problemen

Gruss
Gérard
von
das ist sicher kein Firmwareproblem, wie sieht der Düsentest aus ? Bitte mal als Bild beifügen.
von
Hallo

Anbei den Duseltest Ausdruck. Sieht für mich alles gut aus

Text ausdrucken sind in Ordnung. Es betrifft nur die Foto die viel zu blas sind.

Gruss
Gérard
von
ich arbeite nicht mit einem Mac, ich kann daher nichts spezifisches zu irgendwelchen Einstellungen sagen, nur noch ein paar allgemeine Fragen stellen , auf was für Papier wird gedruckt - Foto - normal ? Ist das Problem jetzt auf einmal aufgetreten, und war vorher nicht da ? Was hat sich da geändert - Software update etc. Bei der Papierauswahl Glosssy Papier wird das Schwarz aus den Farben gemischt, wenn man dann aber so auf Normalpapier druckt, wird das nur dunkelgrau. Bei der Papierwahl Inkjet/matt wird mit der Schwarztinte gedruckt, das geht aber nicht gut auf Glossy-Papieren, die Pigmente haften da nicht, aber auf Normalpapier ist der Textdruck einwandfrei.
von
Der Drucker ist neu aus die Schachtel, etwa 2 Wochen alt.

Das Papier ist Normal. Und wir haben gewählt "Foto auf Normal-Papier"

Wir haben das Standard Druckerchannel Testbild mal ausgedruckt und gescannt und du sieht wie blass es ist. Im Treiber haben wir beide Profile versucht (ColorSync & Brother-Spezifisch) aber dies macht kaum ein Unterschied.

Ich erwarte etwas mehr "Farbtreue" auch auf Normalpapier!

Werden jetzt mal Glanzendes Fotopapier kaufen und den Test nochmals machen. Ich werde dann aber auch ein eigenes Profile erstellen mit den Spectrometer

Gruss
Gérard
von
ein bisschen blass ist es schon, ich weiß nicht, was es da für Optionen im Mac Treiber gibt, um die Helligkeit anzupassen. War da kein Probepack mit einigen 10x15 cm Fotopapieren dabei ? Und kann man die Profile nicht ganz deaktivieren ? Im übrigen ist Normalpapier nicht so gut für Fotodruck geeignet, und auch wenn es dunkler geht, viel Farbsättigung gibt es nicht auf Normalpapier.
1
Alle Angaben ohne Gewähr. Die gelisteten Angebote sind keine verbindlichen Werbeaussagen der Anbieter! Preise in Euro inkl. Mehrwertsteuer zzgl. Verpackungs- und Versandkosten. Bitte beachten Sie die Lieferbedingungen und Versandspesen bei Online-Bestellungen. Weiß hinterlegte Preise gelten für ein baugleiches Modell.
Forum Aktuell
23:05
22:38
22:03
21:32
21:12
14:29
4.6.
3.6.
Advertorial
Online Shops
Artikel
02.06. Epson Readyprint Ecotank: Drucker mit und ohne Seitenkontingenten zur Miete für Endverbraucher
02.06. HP Officejet Trade-​In 2020: HP Officejet kaufen und bis 50 Euro für Altgerät erhalten
29.05. IDC Marktzahlen Q1/2020: 7,5 Prozent weniger Drucker verkauft
12.05. Canon Sommer-​Aktion 2020: Canons Rabattaktion für Foto-​ und Tintentankdrucker
04.05. Epson Readyprint Flex & Go: Pendant zu HPs "Instant Ink" von Epson startet in Deutschland
27.04. Lexmark CX431adw, CX331adwe, CS431dw, CS331dw und "Go-​Line": Mittelklasse-​Farblaser von Lexmark
22.04. Ninestar G&G Reborn: Aufbereitete Kartuschen mit Originaltoner
22.04. Epson Workforce Enterprise WF-​C20600, WF-​C20750 und WF-​C21000: Kopierer auf Tintenbasis mit 100 ipm und Finisher-​Optionen
06.04. Canon Megatank: Drei Jahre Garantie für Pixma-​Tintentankdrucker nach Registrierung
01.04. Lexmark Firmware LW75 (März 2020): Lexmark mit Firmware-​Update, Aktuelle Static-​Control-​Chip nicht betroffen
01.04. Apex-​Chips für HP-​Firmware-​Updates vom März 2020: Apex umgeht Sperre von 2006A-​ und 2007A-​Firmware
27.03. HP Neverstop Laser 1001nw, MFP 1201n und 1202nw: Tonertankdrucker nun auch in Deutschland
Themen des Tages
Beliebte Drucker
ab 254,43 €1 Epson Workforce Pro WF-C5710DWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 169,90 €1 Canon Maxify MB5150

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 221,99 €1 HP Officejet Pro 8730

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 144,90 €1 Epson Workforce Pro WF-4720DWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 159,99 €1 Canon Pixma TR8550

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 259,00 €1 HP Smart Tank Plus 570

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 73,99 €1 Canon Pixma TS5150

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 383,95 €1 Epson Ecotank ET-4750

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 219,00 €1 Epson Ecotank ET-2721

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 213,95 €1 Epson Workforce Pro WF-4740DTWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

Merkliste

×
Drucker vergleichen