1. DC
  2. Forum
  3. Kaufberatung
  4. MFP mit DAFD und günstigen Patronen/Refill

MFP mit DAFD und günstigen Patronen/Refill

Dieses Thema ist inaktiv: weitere Antworten sind nicht mehr möglich. Sie können jedoch ein neues Thema erstellen.

von
Sehr geehrte Damen und Herren,

ich bin auf der Suche nach einem neuen MFP-Gerät und erhoffe mir von Ihnen den entscheidenden Hinweis.

Meine allgemeinen Anforderungen sind insbesondere
- "Guter" Textdruck (gute Schärfe, kein Verwischen durch Textmarker)
- Doppelseitiger AFD-Scan, notfalls durch softwareseitiges abwechselndes Zusammenfügen der beiden Dokumente
- Randloser Druck für Briefpapier
- Duplex-Druck
- Netzwerkanschluss (FTP-Upload oder Mail-Versand wäre nice, aber nicht erforderlich)
- Mindestens 250er Papierkasette (Das Nachfüllen beim J220 nervt unglaublich - die ist winzig)

Ich drucke derzeit ca. 500 Seiten monatlich. Große Dokumente (30 - 200 Seiten) drucke ich derzeit in der Uni (vor allem weil ohne Duplex der Stapel einfach dick wird und der Laser eine bessere Schriftschärfe bietet). Ich möchte zukünftig sämtliche Dokumente digitalisieren, inkl. Uni-Mitschriebe. Das sind derzeit ungefähr 30 volle Ordner. (wirklich voll)
Zukünftig soll dann der neue Drucker solche Aufträge übernehmen. Wird dann in Richtung 1000 Seiten pro Monat gehen, in manchem Monaten weniger, mehr eher selten).

Derzeit habe ich hier einen kleinen Brother MFC-J220. Vorteil sind vorallem die Patronen ohne Chip.

Für mich ergeben sich daraus drei Möglichkeiten

1. J220 für (randlosen) Farbdruck, einen S/W-MFP für Textdruck (bei Bedarf in Kombination) und Scan

2. MFP-Farblaser, zum Beispiel den Brother MFC-9142, hat recht günstige Toner (alle 4 für 40-50€), aber nur einseitigen AFD, dafür derzeit für 205€ zu haben; Briefpapier dann mit dem J220 oder von der Druckerei (brauche es nur sehr selten)

3. MFP-Inkjet mit DAFD, zum Beispiel

Epson WorkForce Pro WF-5620DWF
+ Eigentlich der perfekt Allrounder
+ Nachbaupatronen oder Refill ist recht günstig
+ Bis zu 4000 Seiten mit einer Patrone
- Laut Amazonberwertungen von Nachfüllpatronen macht der Drucker wohl teilweise Ärger, wenn man keine Originalen verwendet (schätze Firmwareupdate, ausschaltbar?)
- nur RADF
- im Vergleich recht teuer, Drucker sowie Originalpatronen

Brother MFC-J6920DW
+ Macht wohl kein Ärger mit Refill
+ Habe bisher gute Erfahrungen mit Brother gemacht (vorher Canon - nie wieder)
+ A3-Scan/Druck, wenn auch nicht benötigt, eher Nice-to-have
+ Richtiges DADF
+ Refill mit automatischem Chipreset möglich, Brother macht hier wohl auch weniger Probleme

Meine Tendenz geht daher im Moment zum letztgenannten Gerät, da der DADF eine ganz tolle Sache ist und hier erstmal mein Augenmerk liegen wird, da ich ja gar nicht so viel Drucke. Dafür werde ich wohl das nicht so tolle Druckbild in Kauf nehmen müssen.

Was halten Sie davon? Haben Sie noch weitere Ideen oder Ratschläge?

Besten Dank und Grüße MF
von
Hallo,

mal sollte bei den Kosten nicht die Patronenpreise, sondern die Reichweiten vergleichen. Wenn ich von den Originaltinten her gehe, wäre der Epson Workforce Pro WF-5620DWF sicherlich fast perfekt. Er kann aber keinen Randlosdruck, immer min. 3 mm an den Rand.

Nachbaupatronen müsste schon funktionieren, jedoch sollte man die Autom. Aktualisierung der Firmware abschalten.

Eine Alternative ist sicherlich der HP Officejet Pro 8620 - der kann dann auch randlos, in der höchsten Stufe ist er qualitativ jedoch unter dem Epson. Die Tinte ist weitgehend schmierfest, jedoch nicht ganz so gut wie die von Epson.

Die Eigenschaften der Tinte übertragen sich logischerweise nicht auf jede Nachfülltinte, hier ist es sicherlich etwas einfacher eine wischfeste Tinte mit einem Piezo-Druckwerk zu erzielen. Das betrifft dann Epson und Brother.

Dual-Lens-Adf haben beide nicht.

Wenn es aber so heftige Scanjobs gibt, wäre sicherlich ein Dokumentenscanner in betracht zu ziehen, wenn du allerdings schon die 250 Euro bei dem Volumen für einen WF Pro teuer findest, wird es ziemlich eng :)

Gruß,

Ronny Budzinske
www.druckerchannel.de
1
Alle Angaben ohne Gewähr. Die gelisteten Angebote sind keine verbindlichen Werbeaussagen der Anbieter! Preise in Euro inkl. Mehrwertsteuer zzgl. Verpackungs- und Versandkosten. Bitte beachten Sie die Lieferbedingungen und Versandspesen bei Online-Bestellungen. Weiß hinterlegte Preise gelten für ein baugleiches Modell.
Forum Aktuell
19:04
14:47
14:17
14:12
13:55
21.10.
Advertorial
Online Shops
Artikel
22.10. Xerografie nach Chester F. Carlson und Otto Kornei: Die Fotokopie wird 80 Jahre
19.10. HP Sprocket New Edition: Neuer "Sprocket" soll schönere Fotos drucken
18.10. Brother MFC-​J5945DW, HL-​J6000DW, HL-​J6100DW, MFC-​J6945DW und MFC-​J6947: Bürodrucker für den professionellen Einsatz
17.10. Epson Workforce Pro WF-​C529RDTW und WF-​C579RDTWF: Großes Schwestermodell vom WF-​C5710 vorgestellt
09.10. Windows 10 Oktober Update (Version 1809): Online-​Druckertreiber im kommenden Windows-​Update
09.10. Canon Pixma MX925: Wiederbelebung eines Dauerläufers
05.10. Epson Ecotank ET-​M1100, ET-​M1120 und ET-​M2140: Epson führt eine Serie S/W-​Ecotanks ein
28.09. HP Tango und Tango X: "Erster" Smart-​Home-​Drucker mit viel Tamtam von HP vorgestellt
25.09. Canon Pixma G4511: Canons Drucker mit Tinte aus Flaschen erreichen den Handel
12.09. Brother DCP-​J1100DW und MFC-​J1300DW (All-​In-​Box): Brother-​Drucker mit Tinte für drei Jahre
03.09. Drucker von Brother und Epson auf der IFA 2018: Trend zu teuren Druckern mit günstigen Folgekosten
03.09. HP Sicherheitslücke: Firmware von HP-​Tintendruckern dringend aktualisieren
Themen des Tages
Newsletter
Beliebte Drucker
Neu   Epson Workforce Pro WF-C579RDTWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

Neu ab 583,84 €1 Brother MFC-J6947DW

Multifunktionsdrucker, A3 (Pigmenttinte)

Neu   Epson Workforce Pro WF-C529RDTW

Drucker (Pigmenttinte)

Neu ab 398,19 €1 Brother MFC-J5945DW

Multifunktionsdrucker, A3 (Pigmenttinte)

ab 205,90 €1 Epson Workforce Pro WF-C5710DWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 149,26 €1 Canon Maxify MB5150

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 111,84 €1 Canon Pixma TR8550

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 208,57 €1 HP Officejet Pro 8730

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 409,00 €1 Epson Ecotank ET-4750

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 124,98 €1 Canon Pixma MX925

Multifunktionsdrucker (Tinte)

Merkliste

×
Drucker vergleichen