1. DC
  2. Forum
  3. Tintendrucker
  4. Canon
  5. Fehler 6800 bei Canon MP600 - kann ich wirklich nur noch wegwerfen?

Fehler 6800 bei Canon MP600 - kann ich wirklich nur noch wegwerfen?

Dieses Thema ist inaktiv: weitere Antworten sind nicht mehr möglich. Sie können jedoch ein neues Thema erstellen.

von
Ein herzliches Hallo an euch, liebe Druckerchannel-Community! ;)

Mein Drucker, der Canon MP600, hat gestern seinen Geist aufgegeben und hat sich im laufenden Betrieb vorerst verabschiedet.
Einmal ging er noch an mit dem Fehlercode "5100", jedoch danach gab er keinen Mucks mehr von sich - weder leuchteten die Lichter, noch hörte man irgend etwas.

Nun machten wir uns ans Werk: wir zerlegten den Drucker und versuchten uns zuerst an dem Spannungswandler. Alle Messungen ergaben perfekte Werte, somit entschieden wir uns, den großen Kondensator einmal vollständig zu entladen.

Wir wissen nicht ob es daran lag, aber von nun an lässt sich der Drucker wieder einschalten. Allerdings erscheint beim Start der Fehler "6800", mit chinesischen Zeichen umrahmt. In einem Service-Manual steht folgende Beschreibung: EEPROM / NVRAM error [6800] - A problem occurred in writing to the EEPROM
und als Lösung: - Logic board ass'y (QM3-0250)*1

Meine Frage: Ist nun der ganze Drucker hinüber, oder kann man noch irgendetwas zaubern, etwa die Firmware neu draufspielen, damit er wieder funktioniert?
Wäre wirklich schade, wenn er kaputt wäre!

Beste Grüße und auf Hilfe hoffend,
euer Christian! ;)
von
Ich denke mal da ist nicht mehr viel zu machen, denn ich denke dieser Fehler kommt zusammen mit einem Druckkopftod.
von
Leider, neben einem neuen Druckkopf wird eine neue Hauptplatine fällig. Mit was für einer Tinte habe sie ihr Gerät betrieben?
Und könnte es der Fehler 5010 gewesen sein, der üblicherweise einem B200 folgt?
von
Hallo zusammen!
Ich schätze aber es hat etwas mit dem internen Speicher zu tun, sonst würde da nicht "EEPROM" stehen!
Ich hatte die originale Canon-Tinte drin!
Warum meint ihr, dass auch die Platine fällig ist? Und könnte ich nicht einfach einen neuen Druckkopf benutzen?
von
Weil die Fehlermeldung das aussagt, ein dann neu eingesetzter Druckkopf könnt (würde) dann auch gleich Defekt gehen.

Sep
von
Das ist schade!
Gibt es denn wirklich keinerlei Möglichkeiten, etwa mit dem Service Mode Tool oder mit einer neuen Firmware etwas zu erreichen?
1
Alle Angaben ohne Gewähr. Die gelisteten Angebote sind keine verbindlichen Werbeaussagen der Anbieter! Preise in Euro inkl. Mehrwertsteuer zzgl. Verpackungs- und Versandkosten. Bitte beachten Sie die Lieferbedingungen und Versandspesen bei Online-Bestellungen. Weiß hinterlegte Preise gelten für ein baugleiches Modell.
Forum Aktuell
23:47
23:29
22:28
20:42
19:59
08:04
Schatten auf Ausdruck dnalor02
16.11.
15.11.
15.11.
Advertorial
Online Shops
Artikel
08.11. Canon Pixma G1501, G2501 und G3501: Weitere Tintentankdrucker von Canon im Handel
01.11. Kritische Sicherheitslücke bei Lexmark: Angriffe über Faxfunktion auch bei Lexmark-​Druckern
26.10. Canon WG7200-​Serie: Canon kündigt 50-​ipm-​Kopierer mit Tinte an
22.10. Xerografie nach Chester F. Carlson und Otto Kornei: Die Fotokopie wird 80 Jahre
19.10. HP Sprocket New Edition: Neuer "Sprocket" soll schönere Fotos drucken
18.10. Brother MFC-​J5945DW, HL-​J6000DW, HL-​J6100DW, MFC-​J6945DW und MFC-​J6947: Bürodrucker für den professionellen Einsatz
17.10. Epson Workforce Pro WF-​C529RDTW und WF-​C579RDTWF: Großes Schwestermodell vom WF-​C5710 vorgestellt
09.10. Windows 10 Oktober Update (Version 1809): Online-​Druckertreiber im kommenden Windows-​Update
09.10. Canon Pixma MX925: Wiederbelebung eines Dauerläufers
05.10. Epson Ecotank ET-​M1100, ET-​M1120 und ET-​M2140: Epson führt eine Serie S/W-​Ecotanks ein
28.09. HP Tango und Tango X: "Erster" Smart-​Home-​Drucker mit viel Tamtam von HP vorgestellt
25.09. Canon Pixma G4511: Canons Drucker mit Tinte aus Flaschen erreichen den Handel
Themen des Tages
Newsletter
Beliebte Drucker
ab 179,00 €1 Epson Workforce Pro WF-C5710DWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 208,57 €1 HP Officejet Pro 8730

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 131,46 €1 Epson Workforce Pro WF-4720DWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 155,84 €1 Canon Maxify MB5150

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 107,84 €1 Canon Pixma TR8550

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 344,50 €1 HP Pagewide Pro 477dw

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 58,51 €1 Canon Pixma TS5150

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 124,98 €1 Canon Pixma MX925

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 195,48 €1 Brother MFC-J5730DW

Multifunktionsdrucker, A3 (Pigmenttinte)

ab 62,55 €1 Canon Pixma TS5050

Multifunktionsdrucker (Tinte)

Merkliste

×
Drucker vergleichen