1. DC
  2. Tests & Artikel
  3. News
  4. Schlappe für GEHA

Schlappe für GEHA: KMP verklagt German Hardcopy (Geha)


Die German Hardcopy AG vertreibt seit 1999 unter der Marke "Geha" Druckerzubehör und stellte sich nach außen als Hersteller mit besonderer Kompetenz dar, ohne tatsächlich selbst zu produzieren.


Die KMP PrintTechnik AG verklagte deshalb vor dem Landgericht Hannover die German Hardcopy AG wegen unwahrer Herstellerbezeichnung. Nach einem vor dem Landgericht geschlossenen Vergleich darf sich German Hardcopy künftig nicht mehr als Hersteller bezeichnen, es sei denn sie produziert Druckerzubehör in Zukunft selbst.

Zudem beantragte KMP ein Verbot, die Lizenzmarke „Geha“ auch als Geschäftsbezeichnung zu benutzen, da die German Hardcopy AG sich als "Firma Geha" bezeichnete und so der Eindruck entstehen konnte, es handele sich um das frühere Unternehmen Geha (Gebr. Hartmann), mit dem die German Hardcopy AG jedoch nichts zu tun hat. Sie hat nur eine Markenlizenz von der Pelikan Vertriebsgesellschaft erworben.

01.01.70 01:00 (letzte Änderung)

1 Wertungen

 
1
Alle Angaben ohne Gewähr. Die gelisteten Angebote sind keine verbindlichen Werbeaussagen der Anbieter! Preise in Euro inkl. Mehrwertsteuer zzgl. Verpackungs- und Versandkosten. Bitte beachten Sie die Lieferbedingungen und Versandspesen bei Online-Bestellungen. Weiß hinterlegte Preise gelten für ein baugleiches Modell.
Forum Aktuell
23:51
23:16
23:00
22:52
21:52
Advertorial
Online Shops
Artikel
16.04. Canon Tintendrucker Cashback April-​Juli 2018: Canon Pixma-​ und Maxify-​Tintendrucker mit Bargeld-​Rückerstattung
09.04. HP Envy Zero-​Gravity: HP löst Epson im All ab
04.04. HP Laserjet Pro M15-​Serie und M28-​Serie: Kleinste S/W-​Laser von HP
03.04. Canon i-​Sensys LBP210-​, MF420-​ und MF520-​Serien: Neue Canon-​S/W-​Laser ab April
03.04. FESPA Global Print Expo 2018: Druckerhersteller bei der FESPA Expo 2018
15.03. HP Smart Tank Wireless 455: Tintenflaschen-​Drucker von HP erreichen Deutschland
01.03. Epson Expression Home XP-​5100 und Workforce WF-​2860DWF: Einstiegsdrucker mit horrenden Folgekosten
15.02. Brother QL-​1110 und QL-​1110 NWB: Etikettendrucker für den Versandhandel
01.02. HP Deskjet 2630 und Envy 5030: HP-​Tintendrucker mit höchsten Folgekosten
19.01. Epson Workforce Pro WF-​C5210DW, WF-​C5290DW, WF-​C5710DWF & WF-​C5790DWF: Nachfolger für Epsons WF-​5620 bekommt Beuteltinte
11.01. Canon Pixma G1510, G2510, G3510 und G4510: Finetuning bei Canons Tintentank-​Druckern
09.01. Geplante Obsoleszenz bei Epson?: Staatsanwaltschaft prüft Klage gegen Epson wegen verbleibender Tinte in Patronen
Themen des Tages
Newsletter
Beliebte Drucker
Neu ab 344,96 €1 Kyocera Ecosys P6230cdn

Drucker (Laser/LED)

Neu ab 709,00 €1 Kyocera Ecosys M6630cidn

Multifunktionsdrucker (Laser/LED)

Neu ab 519,83 €1 Kyocera Ecosys P6235cdn

Drucker (Laser/LED)

Neu ab 648,00 €1 Kyocera Ecosys M6230cidn

Multifunktionsdrucker (Laser/LED)

ab 229,00 €1 Epson Workforce Pro WF-5620DWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 184,89 €1 Canon Pixma MX925

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 265,35 €1 HP Officejet Pro 8730

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 157,85 €1 Canon Maxify MB5150

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 348,00 €1 HP Pagewide Pro 477dw

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 359,00 €1 HP Color Laserjet Pro MFP M477fdn

Multifunktionsdrucker (Laser/LED)

Merkliste

×
Drucker vergleichen