1. DC
  2. Tests & Artikel
  3. Tintendrucker
  4. für Fotos
  5. Drucker
  6. EPSON Stylus Photo R300

EPSON Stylus Photo R300: Fotodruck: Qualität und Tempo

Druckerchannel prüft jeden Drucker mit über 13 Testdateien, mit denen wir Geschwindigkeit und Druckqualität testen. Auf den folgenden Seite finden Sie Ausschnitte der drei wichtigsten Dokumente.


Das Druckerchannel-Testfoto

Zum Test der Fotodruckqualität schickt Druckerchannel ein A4-großes Foto im TIF-Format zum Drucker. Das Foto misst 2.362 x 3.307 Pixel und ist 11.627 KByte groß.

Eine komprimierte JPG-Version dieses Fotos (Bild rechts) erhalten Sie in unserem Download-Bereich. Damit können Sie Ihren eigenen Drucker prüfen und bei Interesse bei uns einen Testbericht schreiben.

Das Druckerchannel-Testfoto drucken wir bei Epson-Dye-Fotodruckern auf Epson Premium Glossy Paper aus. Für eine höchstmögliche Druckqualität haben wir unser Testfoto mit der Einstellung "Photo RPM", also 5.760 x 1.440 dpi, der Einstellung "Super MicroWeave" und PhotoEnhance gedruckt. Für die Geschwindigkeitsmessung haben wir im Standard-Treibermenü die maximale Einstellung "Optimales Photo" (2.880 x 1.440 dpi) gedruckt. Klicken Sie das Bild an, um den Kopf des Blau-Gelben Papageis zu sehen.


Einzelne Farbpunkte sind bei hoher Druckqualität selbst unter der Lupe kaum auszumachen. Trotzdem schaffen es der Canon i965 oder der Epson Stylus Photo 950 noch ein wenig besser kleinere Punkte zu plazieren - unter einer stark vergrössernden Lupe wird dies sichtbar. Dennoch druckt Epsons neuer etwas feiner als HPs Spitzenmodell HP Photosmart 7960, welcher mit ausschliesslich fünf Pikoliter grossen Tintentropfen druckt.


Unser gedrucktes Testfoto wirkt sehr kräftig und dennoch natürlich. Beim Druck von Hautfarben fällt ein leichter Farbstich ins gelbliche auf. Mit der Treibereinstellung "PhotoEnhance, Farbton: Leuchtend" lässt sich dies beheben.

Wie bei Epson-, oder HP-Fotodruckern üblich, druckt der Stylus Photo R300 kleinste Details sehr scharf. Jede kleinste Wimper lässt sich unter der Lupe klar unterscheiden und wird mit ordentlichem Konstrast wiedergegeben.


Foto-Druckgeschwindigkeit

Aufgrund der fast verdoppelten Anzahl von Druckdüsen gegenüber dem Vorgängermodell hat sich gerade bei der Druckgeschwindigkeit einiges getan. Bei ordentlicher Druckqualität mit 2.880 dpi nimmt sich der R300 3:46 Minuten Zeit. Das ist ausreichend schnell, wenngleich der Canon i965 diesen Job mit nur 1:40 Minuten in weniger als der halben Zeit erledigt.

Stellt man im Treiber auf maximale Auflösung, feinsten Details und "Super MicroWeave" sollte man sich genügend Zeit nehmen. Für ein geringfügig besseres Foto braucht der Stylus Photo R300 dann stolze 27:50 Minuten für unser A4 Testfoto


Klicken Sie rechts die Bilder an, um die jeweiligen Vergrößerungen zu sehen.

  • Oben: Kopf des Gelb-Blauen Papageis
  • Auge: kleines Auge in der Mitte des Fotos
  • Hautton
19.04.06 10:51 (letzte Änderung)
1Multitalent zum kleinen Preis
2Ausstattung
3Von CompactFlash bis Pictbridge
4Druck auf CD/ DVD Rohlingen
5Druckkosten
6Fotodruck: Qualität und Tempo
7Grafikdruck: Qualität und Tempo
8Textdruck: Qualität und Tempo
9Wischfestigkeit
Technische Daten & Testergebnisse

109 Wertungen

 
1
Alle Angaben ohne Gewähr. Die gelisteten Angebote sind keine verbindlichen Werbeaussagen der Anbieter! Preise in Euro inkl. Mehrwertsteuer zzgl. Verpackungs- und Versandkosten. Bitte beachten Sie die Lieferbedingungen und Versandspesen bei Online-Bestellungen. Weiß hinterlegte Preise gelten für ein baugleiches Modell.
Forum Aktuell
00:15
22:26
22:25
22:12
21:29
18:58
Advertorial
Online Shops
Artikel
19.01. Epson Workforce Pro WF-​C5210DW, WF-​C5290DW, WF-​C5710DWF & WF-​C5790DWF: Nachfolger für Epsons WF-​5620 bekommt Beuteltinte
11.01. Canon Pixma G1510, G2510, G3510 und G4510: Finetuning bei Canons Tintentank-​Druckern
09.01. Geplante Obsoleszenz bei Epson?: Staatsanwaltschaft prüft Klage gegen Epson wegen verbleibender Tinte in Patronen
18.12. Epson Expression Photo HD XP-​15000: Epson zeigt schlanken A3-​Fotodrucker mit Sonderfarben
05.12. Canon Pixma TS205 und TS305: Billige Pixma-​Drucker mit Schachbrett statt Scanner
07.11. HP Color Laserjet Pro M254-​Serie, MFP M280nw und M281-​Serie: Neue Einstiegs-​Farblaser von HP mit reduzierten Folgekosten
25.10. Epson Readyink im Kurztest: Epsons Tintenbestellservice
23.10. Brother DCP-​J772DW/J774DW sowie MFC-​J890DW/J895DW: Brother-​Drucker gibt's jetzt in Schwarz und Weiß mit teurer Tinte
29.09. HP Envy Photo 6230, 7130 und 7830: Teure aber einfache "Fotodrucker" von HP
19.09. Xerox' "lebenslange" Garantie: Teures Versprechen
18.09. Avision AM3021A S/W-​LED-​Multifunktionsgerät: Erstes Multifunktionsgerät von Avision
05.09. Brother und Epson: Neuheiten von Brother und Epson-​Nachzügler
Themen des Tages
Newsletter
Beliebte Drucker
Neu ab 290,80 €1 Epson Workforce Pro WF-C5710DWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

Neu ab 366,80 €1 Epson Workforce Pro WF-C5790DWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

Neu   Canon Pixma G2510

Multifunktionsdrucker (Tinte)

Neu   Canon Pixma G4510

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 248,98 €1 HP Officejet Pro 8730

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 158,58 €1 Canon Maxify MB5150

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 229,00 €1 Epson Workforce Pro WF-5620DWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 137,87 €1 Epson Workforce Pro WF-4720DWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 124,89 €1 Canon Pixma MX925

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 234,90 €1 Epson Workforce Pro WF-4740DTWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

Merkliste

×
Drucker vergleichen