1. DC
  2. Tests & Artikel
  3. Tintendrucker
  4. für das Büro
  5. Multifunktion
  6. Druckertest: HP Pagewide Pro 477dw

Druckertest HP Pagewide Pro 477dw: Druckqualität: Fotos

von Florian Rigotti (geb. Heise)

Die neuen HP-Pagewide-Drucker arbeiten (wie auch die Vorgängermodelle der HP-Officejet-Pro-X-Serie) mit Druckköpfen, die sich nicht mehr hin und her bewegen müssen. Sie sind so breit wie ein A4-Blatt und können so deutlich schneller drucken, ohne den Druckkopf bewegen zu müssen. Dieses Prinzip hat aber auch einen deutlichen Nachteil: Fällt nur eine Düse aus, ist das sofort in Form eines vertikalen Streifens auf dem Ausdruck sichtbar. Wie HP dies kompensieren will, hat Druckerchannel beim Test des Vorgängermodells Officejet Pro X576dw beschrieben.

Alle Vorlagen für den Druckertest (Fototestseite, Grafiktestseite...) stehen im Artikel DC-Testdokumente zum Download bereit.

In diesem Druckertest zeigen wir neben den Ergebnissen des HP Pagewide Pro 477dw auch die Ausdrucke von Konkurrenzmodellen - das sind Tintendrucker von Canon, Epson und HP sowie ein Laserdrucker von Samsung.

Bei diesen Bürogeräten zeigt Druckerchannel die Ergebnisse des Fotodrucks nur auf Normalpapier, da im Office mit diesen Modellen kaum auf hochwertigen Fotopapieren gedruckt wird. Die Testergebnisse auf Foto- bzw. Glanzpapier und Inkjetpapier kann man mit unserem Tool "Originale und Scans" vergleichen.

Der neue HP Pagewide Pro 477dw druckt Fotos auf Normalpapier für den Office-Gebrauch ausreichend gut. Wer genau hinsieht und wem ein feiner Ausdruck besonders wichtig ist, sollte vom HP jedoch Abstand nehmen, weil der HP die Pixel etwas zu grob aufs Normalpapier druckt - erst auf Fotopapier sieht es etwas besser aus. Deutlich feiner druckt in diesem Vergleich der Canon Maxify. Das ist besonders gut bei den beiden "Fuji-Damen" weiter unten zu erkennen.

Das Druckerchannel-Testfoto (Papagei, Auge, Hauttöne)

Zur Beurteilung der Fotodruckqualität zeigt Druckerchannel den Papagei aus der Testvorlage dc_fotoyield. Vom Papagei vergrößern wir unter einem Mikroskop noch das Auge des Vogels - hier sieht man gut die einzelnen Druckpunkte.

Scans & Originaldrucke im Vergleich: Der Papagei (auf Normalpapier).

Scans & Originaldrucke im Vergleich: Das Papageienauge (auf Normalpapier).

Für die Bewertung der Hauttöne scannt das Labor das kleine Auge aus der Bildmitte und einen Ausschnitt aus der Fuji-Testseite.

Scans & Originaldrucke im Vergleich: Das Auge (auf Normalpapier).

Scans & Originaldrucke im Vergleich: Das Fuji-Testbild (auf Normalpapier).

22.03.16 09:44 (letzte Änderung)
1Schnelle Tinte
2Inbetriebnahme und Papierausstattung
3Bedienung: Touchscreen und Druckermenü
4Die Verbrauchsmaterialien
5Die Druckkosten
6Die Druckgeschwindigkeiten
7Druckqualität: Fotos
8Druckqualität: Grafiken
9Druckqualität: Texte
10Tintenqualität: Marker-, Wasser- und Bleeding-Test
11Kopieren: Tempo und Funktionen
12Scannerdaten, Scanqualität, OCR und Schärfentiefe
13Der HP-Druckertreiber
14Der HP-Webserver (EWS)
Technische Daten & Testergebnisse

591 Wertungen

 
1
Preise inkl. MwSt. und zzgl. Versandkosten. Der Preis sowie die Verfügbarkeit können sich mittlerweile geändert haben. Weiß hinterlegte Preise gelten für ein baugleiches Gerät. Alle Angaben ohne Gewähr.

Wir erhalten bei einer Vermittlung zum Kauf oder direkt beim Klick eine Provision vom Anbieter (Provisionslink).

Forum Aktuell
13:48
12:31
10:34
10:10
15:18
Advertorials
Artikel
11.08. HP Laserjet Managed MFP A3 (2022): Farbenfrohe Kopierer
08.08. Avision AD340GN und AD345G-​Serie: Scanner-​Neuauflage mit Ausweichprozessor
05.08. Ausgestellte Drucker: Epson bleibt der Funkausstellung treu
02.08. HP Firmware 2225AR/ 2224BR: Officejet-​Drucker weisen Nachbauten nun explizit ab
01.08. Context-​Zahlen MFP-​Tinte Q2/2022: Büro-​Tintendrucker laufen gut
28.07. Scanner-​Finder: Über 150 aktuelle Dokumentenscanner im Vergleich
28.07. Microsoft KB5015807: Update für Windows 10 bringt Drucker durcheinander
27.07. Epson ReadyInk: Tintenbestellservice (doch nicht) am Ende
20.07. Canon i-​Sensys MF754Cdw, MF752Cdw & LBP673Cdw: Noch leistungsfähiger aber teuer im Unterhalt
07.07. HP Scanjet Pro 2600 f1: Günstiger USB-​Nachzügler
29.06. Context-​Zahlen SFP-​Tinte Q2/2022: Verkäufe von Tintendruckern gestiegen
28.06. Brother Krupina: Recyclingwerk als "klimaneutral" zertifiziert
Themen des Tages
Beliebte Drucker
ab 174,98 €1 Epson Workforce Pro WF-4830DTWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 165,00 €1 Canon Maxify MB5150

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 417,00 €1 Epson Ecotank ET-4850

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 215,00 €1 HP Officejet Pro 9012e

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

  Brother MFC-9060

S/W-Multifunktionsdrucker (Laser/LED)

ab 491,57 €1 Canon Pixma iP7250

Drucker (Tinte)

ab 499,80 €1 Canon Maxify GX6050

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 849,00 €1 Epson Ecotank ET-5850

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 629,00 €1 Canon Maxify GX7050

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 76,89 €1 Canon Pixma TS5150

Multifunktionsdrucker (Tinte)

Merkliste

×
Drucker vergleichen