1. DC
  2. Tests & Artikel
  3. Know-How
  4. Tinte gegen Laser - Drucke auf Normalpapier

Tinte gegen Laser - Drucke auf Normalpapier: Grafikdruck auf Normalpapier: Tinte versus Laser

von Florian Rigotti (geb. Heise)

Hinweis: Für mindestens einen in diesem Artikel erwähnten Drucker ist der ausführliche Testbericht "Tintenprofis für den Büroalltag" sowie "Farblaser-MFPs für wenig Geld" verfügbar.

Der Strahlenkranz

Am Ausschnitt aus dem Strahlenkranz (Scan mit 700 dpi) erkennt man, wie gut die Drucker feine Lienien wiedergeben können. Laserdrucker produzieren häufig Moiré-Muster, die zum Beispiel beim Farblaser Oki MC342dnw gut zu erkennen sind. Das beste Ergebnis zeigt der Canon Maxify MB5350 gefolgt vom Farblaser HP Laserjet Pro 300.

Die Graufläche

Die graue Fläche (Scan mit 600 dpi) soll im Idealfall ein neutrales Grau sein. Weil Tintendrucker und Farblaser ein Grau in aller Regel aus den drei Grundfarben Cyan, Magenta und Gelb zusammensetzen, gibt es häufig einen unschönen Farbstich. Der ist besonders bei den Laserdruckern von Brother und Oki zu erkennen.

03.03.15 09:27 (letzte Änderung)
1Druck auf Normalpapier: Tinte gegen Laser
2Fotodruck auf Normalpapier: Tinte versus Laser
3Grafikdruck auf Normalpapier: Tinte versus Laser
4Textdruck auf Normalpapier: Tinte versus Laser
5Schmierfestigkeit von Tintendrucken
6Druckerchannel-Fazit
Technische Daten

12 Wertungen

 
1
Provisionslink: Wir erhalten bei einer Vermittlung zum Kauf eine Provision vom Anbieter. Für den Käufer entstehen dabei keine Mehrkosten. Alle Angaben ohne Gewähr. Preise inkl. MwSt. und zzgl. Versandkosten. Der Preis kann mittlerweile höher sein. Weiß hinterlegte Preise gelten für ein baugleiches Modell.
Forum Aktuell
23:00
22:56
AW #7: Pixma 895maximilian59
22:26
21:03
ScannerglasTobiasLi
20:50
18:25
17:43
14:23
12:45
21.10.
Advertorials
Artikel
22.10. Klage gegen von Canon USA: Kein Scan ohne Tinte?
19.10. Ergebnis der Leserwahl 2021/22: Drucker von HP, Epson, Canon und Kyocera besonders beliebt
18.10. Windows 11: Probleme mit Brother-​Druckern bei Anschluss über USB
13.10. Epson Workforce WF-​2880DWF und Expression Home XP-​5150-​Serie: Duplexdruck, Kassette und teure Tinte
06.10. Epson Workforce WF-​2840DWF, 2820DWF & Expression Home XP-​4150, XP-​3150, XP-​2150: Gute Ausstattung aber teuer beim Patronenkauf
29.09. HP Smart Tank 7000er-​Serie: Aufstieg in die Tintentank-​Mittelklasse
28.09. Xerox B310: Erweiterbarer S/W-​Laser mit niedrigem Straßenpreis
23.09. Epson Ecotank ET-​4850-​Serie, ET-​3850 und ET-​2850-​Serie: Mittelklasse-​Tintentanker mit Duplexdruck
21.09. Epson Ecotank ET-​4800, ET-​2820-​Serie, ET-​2810-​Serie und ET-​1810: Einfache Tintentanker mit Dyetinten
20.09. Huawei Pixlab X1 (China): Neuer Spieler im Druckermarkt?
06.09. Brother DCP-​J1140DW, DCP-​J1050DW & MFC-​J1010DW: Klein und flink, aber teuer im Unterhalt
31.08. Xerox B235, B225 und B230: S/W-​Laser für das Home-​Office mit recht hohen Folgekosten
Themen des Tages
Beliebte Drucker
ab 179,92 €1 Canon Maxify MB5150

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 218,49 €1 Epson Ecotank ET-2721

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 235,56 €1 Epson Workforce Pro WF-4745DTWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 161,48 €1 HP Officejet Pro 8025e

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 573,30 €1 Canon Maxify GX7050

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 437,00 €1 Canon Maxify GX6050

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 199,89 €1 Brother MFC-J4340DW

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 265,01 €1 Epson Ecotank ET-2821

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 554,00 €1 Kyocera Ecosys M5526cdw

Multifunktionsdrucker (Laser/LED)

ab 378,14 €1 Epson Ecotank ET-5150

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

Merkliste

×
Drucker vergleichen