1. DC
  2. Tests & Artikel
  3. Know-How
  4. Tinte gegen Laser - Drucke auf Normalpapier

Tinte gegen Laser - Drucke auf Normalpapier: Textdruck auf Normalpapier: Tinte versus Laser

von Florian Rigotti (geb. Heise)
Hinweis: Für mindestens einen erwähnten Drucker ist der ausführliche Testbericht "Tintenprofis für den Büroalltag" sowie "Farblaser-MFPs für wenig Geld" verfügbar.

Winzige Schrift

In dieser Disziplin haben die Laserdrucker die Nase vorn. Sie können die winzige Schrift noch gut lesbar zu Papier bringen. Doch Ausnahmen bestimmen die Regel: Die Laserdrucker von Brother und Oki kommen mit der Schrift nicht gut zurecht, weil sie die Buchstaben aus Farbtoner zusammensetzen. In der Riege der Tintendrucker geht der Canon mit gutem Beispiel voran, während man bei Epson und HP die Schrift kaum noch entziffern kann.

Textdruck

Texte drucken wir bei Tinten- und Lasergeräten immer auf Normalpapier. Wir zeigen das Ergebnis des Textdrucks hier nur, um nochmals einen Vergleich zwischen den beiden Technologien zu haben. Gute Büro-Tintendrucker drucken Texte fast so gut wie die Laserkollegen. Nur in der starken Vergrößerung (unterm Mikroskop abfotografiert) erkennt man den etwas stärker ausgefransten Buchstabenrand. Mit bloßem Auge erscheinen die Texte randscharf.

03.03.15 09:43 (letzte Änderung)
1Druck auf Normalpapier: Tinte gegen Laser
2Fotodruck auf Normalpapier: Tinte versus Laser
3Grafikdruck auf Normalpapier: Tinte versus Laser
4Textdruck auf Normalpapier: Tinte versus Laser
5Schmierfestigkeit von Tintendrucken
6Druckerchannel-Fazit
Technische Daten

13 Wertungen

 
1

Offenlegung - Provisionslinks

Wir erhalten bei einer Vermittlung zum Kauf oder direkt beim Klick eine Provision vom Anbieter.

Alle Preise enthalten die derzeit gültige MwSt. und verstehen sich zzgl. Versandkosten. Der Preis sowie die Verfügbarkeit können sich mittlerweile geändert haben. Weiß hinterlegte Preise gelten für ein baugleiches Gerät. Alle Angaben ohne Gewähr.

Forum Aktuell
20:21
20:01
14:31
14:20
13:24
Artikel
18.07. Brother MFC-​L2980DW, MFC-​L2960DW und HL-​L2865DW: Einstiegs-​Monolaser nun auch für die Business-​Zielgruppe
05.07. Brother SP1: Günstiger Sublimationsdrucker für DIY-​Projekte in Sichtweite
02.07. Xerox Laserdrucker-​Cashback 2024/07: Bis zu 150 Euro zurück beim Druckerkauf -​ Verdopplung mit Toner
28.06. HP Laserjet-​Drucker: Bei HP+ und Instant Ink für Laser wurde die Reißleine gezogen
27.06. Xerox Versalink B415 und Xerox B410: Monolaser für bis zu vier Kassetten und mit autarkem OCR
21.06. KMP Hybrid-​Chip: Aufbereitete HP-​Tintenpatronen mit eigenem Chip sollen Firmware-​Updates trotzen
19.06. Xerox Versalink C415 und Xerox C410: Farblaser der 40-​ipm-​Klasse mit neuem Druckwerk
09.06. Tintenabo "Instant Ink": HP informiert deutsche Kunden über Angebotsabschaltung
07.06. HP Color Laserjet Pro 3202-​ und Pro MFP 3302-​Serie: Kompakte Farblaser im neuen Kleid und mit modernem Bedienkonzept
05.06. IDC Marktzahlen Q1/2024: Druckermarkt weltweit schwach, Canon und besonders Brother steigern Marktanteile
04.06. Brother L2000er-​Serie: Firmware-​Aktualisierung korrigiert falsche Resttoneranzeige
03.06. Epson ReadyPrint Flex: Anhaltende Probleme mit Epsons Tintenabo
Themen des Tages
Beliebte Drucker
Neu ab 427,39 €1 Brother MFC-L2980DW

S/W-Multifunktionsdrucker (Laser/LED)

Neu ab 372,09 €1 Brother MFC-L2960DW

S/W-Multifunktionsdrucker (Laser/LED)

Neu ab 203,84 €1 Brother HL-L2865DW

S/W-Drucker (Laser/LED)

ab 239,99 €1 Epson Ecotank ET-2875

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 156,49 €1 Canon Maxify MB5150

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 346,95 €1 Epson Ecotank ET-4850

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 387,00 €1 Canon Maxify GX4050

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 174,95 €1 Epson Ecotank ET-2811

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 568,00 €1 Canon Maxify GX7050

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 763,98 €1 Epson Ecotank ET-5850

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

Merkliste

×
Drucker vergleichen