1. DC
  2. Tests & Artikel
  3. Laserdrucker
  4. Farblaser
  5. Drucker
  6. Test Farblaser: Ricoh Aficio SP C240DN

Test Farblaser: Ricoh Aficio SP C240DN: Verbrauchsmaterial und Druckkosten


Der Ricoh Aficio SP C240DN hat im Auslieferungszustand in jeder der vier Kartuschen Toner für 1.000 Seiten nach ISO. Zum Nachkaufen gibt es nur Kartuschen für jeweils 2.300 Seiten. Seinen "großen Bruder", den SP C242DN, kann man auch mit Tonerkartuschen mit deutlich höherer Kapazität (etwa 6.000 Seiten) bestücken.

Beim Testgerät SP C240DN kostet ein Satz Toner für 2.300 Seiten rund 390 Euro (UVP), beim fast baugleichen SP C242DN sind es für gut 6.000 Seiten etwa 540 Euro (UVP). Schon beim Kauf des zweiten neuen Kartuschensatzes für den SP C242DN haben sich dessen Mehrkosten von etwa 190 Euro amortisiert. Und man hat damit einen um etwa 25 Prozent schnelleren Drucker mit 256 statt 64 MByte Speicher. Dank der höheren Tonerkapazität druckt man auch noch billiger.

Bildtrommel, Entwickler und Tonerbehälter stecken in einem Gehäuse, mit einer leeren Tonerkartusche wandert auch die Bildtrommel in den Müll beziehungsweise kommt mit dem "Return-Programm" von Ricoh in einen Wiederverwendungsprozess.

Ricoh Aficio SP C240DN - Verbrauchsmaterialien 07/2018*1
 Preis (UVP)
und Preisvergleich
Reichweite mit
'ISO-Farbdokument'*4
Tonerkartusche, Schwarz
StarterLU
1.000 Seiten
40609490,99 €
ab 56,64 €1
2.300 Seiten
Tonerkartusche, Cyan
StarterLU
1.000 Seiten
40609798,90 €
ab 62,57 €1
2.300 Seiten
Tonerkartusche, Magenta
StarterLU
1.000 Seiten
40610098,90 €
ab 59,80 €1
2.300 Seiten
Tonerkartusche, Gelb
StarterLU
1.000 Seiten
40610698,90 €
ab 59,35 €1
2.300 Seiten
Toner-Restbehälter
406043LU25,05 €
ab 13,59 €1
25.000 Seiten
© Druckerchannel (DC)

Die Druckkosten

Um zu prüfen, wie hoch die Druckkosten tatsächlich sind, druckt unser Labor eine Schwarzkartusche (K) mit unserem Testdokument "DC-Textseite" und einen kompletten Satz Kartuschen (CMYK) mit unserem Testdokument "DC-Farbfoto" leer. Die Druckkosten - vor allem beim Farbdruck - liegen im Vergleich zu anderen Druckern dieser Klasse auf moderatem Niveau.

Druckkostenanalyse 07/2018*1
Seitenpreis mit
'DC-Textseite'*2 (50.000 Seiten)
Seitenpreis mit
'DC-Farbfoto NP'*3 (2.500 Seiten)
   
Ricoh Aficio SP C240DN
 
 
3,9 ct
 
 
54,3 ct
HP Color Laserjet Pro CP1525nw
 
 
3,7 ct
 
 
74,3 ct
Samsung CLP-325W
 
 
4,7 ct
 
 
83,2 ct
Brother HL-3070CW
 
 
4,5 ct
 
 
87,0 ct
Xerox Phaser 6010V/N
 
5,8 ct
 
1,22 €
© Druckerchannel (DC)

*1
Diese Tabelle wird automatisch aktualisiert.

Preise

Alle Preise sind Preisempfehlungen der Hersteller (UVP).

Kosten & Starterreichweite

In die Druckkosten kalkulieren wir anteilig verbrauchte Materialien auch nur anteilig hinein. Weiterhin berücksichtigt Druckerchannel die Starterreichweiten - diese werden vom Druckvolumen abgezogen und reduzieren somit die durchschnittlichen Seitenkosten.

*2
DC-Textseite (dc_leerdruck_5p): Textseite mit einer reinen Schwarz-Deckung von exakt 5 % auf Normalpapier gedruckt.
*3
DC-Farbfoto NP (dc_fotoyield (Normalpapier)): A4-Farbfoto mit Rand auf Normalpapier in sinnvoller Auflösung und Qualität.
*4
ISO-Farbdokument (ISO/IEC 24712): A4-Farbdokument (fünfseitig) auf Normalpapier in Standardqualität.
R
Rückgabe/Return: Dieses Verbrauchsmaterial ist nur für eine Verwendung zugelassen und muss anschließend zum Hersteller zurückgesendet werden.
LU
Dieses Verbrauchsmaterial gehört zum Lieferumfang des Druckers
09.04.14 11:11 (letzte Änderung)
1Ricohs Kleinster
2Verbrauchsmaterial und Druckkosten
3Papierhandling, Schnittstellen und Bedienung
4Die Druckqualität: Text-, Grafik- und Farbdruck
5Das Drucktempo
6Bitte vier Bit
Technische Daten & Testergebnisse

115 Wertungen

 
UVP
Unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers inkl. Urheberrechtsabgaben (UHG) und MwSt.
1
Forum Aktuell
15:37
15:16
14:52
14:04
13:55
Advertorial
Online Shops
Artikel
20.07. Epson Workforce-​Pro-​Cashback 09/2018: Geld zurück für WF-​C5710DWF und WF-​C8610DWF
11.07. Lexmark Firmware EC 7.0: Lexmark empfiehlt Firmwareupdate
04.07. HP 302 und 304 Original-​Patronen: HP sperrt eigene Tintenpatronen aus
21.06. Epson Workforce Pro WF-​47xx-​Serie: Epson irritiert mit 2,6-​fach höheren Druckerpreisen
13.06. HP Color Laserjet Pro MFP M180n und M181fw: Farblaser mit extrem hohen Tonerkosten
13.06. Brother Tonerbenefit (derzeit nur in Osteuropa): Einfache S/W-​Laser mit äußerst günstigen Tonerkosten
11.06. Brother Inkbenefit Plus 2018 (Osteuropa): Neue Drucker mit Tinte aus Flaschen
08.06. Kyocera Ecosys M3145, M3645, M3655 und M3660-​Serie: Erweiterbare S/W-​Lasermultis von Kyocera
04.06. Epson Workforce Pro WF-​M5799DWF und WF-​M5299DW: A4-​S/W-​Tintendrucker mit riesigen aber teuren Beuteln
04.06. Epson Workforce Pro WF-​C8190, WF-​C8610 und WF-​C8690: Epson aktualisiert seine Tinten-​A3-​Kopierer
01.06. Brother P-​touch Color VC-​500W: Flexibler Farbetikettendrucker auf Zink-​Basis von Brother
09.05. Epson Expression Home XP-​255, XP-​257, XP-​352, XP-​355, XP-​452 & XP-​455: Günstige Tintendrucker mit hohen Folgekosten
Themen des Tages
Newsletter
Beliebte Drucker
Neu   Lexmark CS521dn

Drucker (Laser/LED)

Neu   Lexmark CX522ade

Multifunktionsdrucker (Laser/LED)

Neu   Epson Surecolor SC-T3100

Fotodrucker, A1 (Pigmenttinte)

Neu   Lexmark CS421dn

Drucker (Laser/LED)

ab 150,45 €1 Canon Maxify MB5150

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 231,68 €1 Epson Workforce Pro WF-C5710DWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 208,57 €1 HP Officejet Pro 8730

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 140,13 €1 Epson Workforce Pro WF-4720DWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 117,99 €1 Canon Pixma TR8550

Multifunktionsdrucker (Tinte)

  Canon Pixma G4500

Multifunktionsdrucker (Tinte)

Merkliste

×
Drucker vergleichen