1. DC
  2. Tests & Artikel
  3. Laserdrucker
  4. Farblaser
  5. Drucker
  6. OKI C7400

OKI C7400: Ausstattung und Druckkosten


Die Tonerkartuschen lassen sich separat von den Bildtrommeln austauschen. Das spart beim Drucken nicht nur Geld, sondern schont auch die Umwelt, weil nicht zwangsweise mit jedem leeren Toner die Bildtrommel mit entsorgt werden muss. Andere Farblaser wie etwa der HP Laserjet 4600 oder der Lexmark C750 haben Toner und Bildtrommel in eine Einheit integriert.

Die Ausstattung des Oki C7400 ist erstklassig und rechtfertigt den recht hohen Anschaffungspreis von fast 6.000 Euro. Im Gerät hat Oki eine Duplexeinheit integriert, die Papier im Gerät automatischen drehen kann. Eine 5-GByte-Festplatte ist zur Speicherung von Druckjobs eingebaut. Die interne Ethernet-Karte sorgt für die Einbindung des Druckers ins Netzwerk. Oki hat dem C7400 das Original PostScript Level 3 spendiert. Zudem steht PCL5c bereit. Der Druckerspeicher ist mit satten 256 MByte großzügig dimensioniert, so dass der C7400 auch beim speicherhungrigen Duplexdruck nicht ins Schwitzen kommt. Nützlich ist das große Fassungsvermögen der Papierkassette, die 530 Blatt aufnimmt: So kann man immer einen kompletten 500er-Pack Papier in die Kassette einlegen, auch wenn diese noch nicht ganz leer ist.

Druckkosten: Im Druckerchannel-Testlabor haben wir gemessen, was eine Text- und eine Farbseite kosten. Mit 3 Cent pro Textseite und 49 Cent pro A4-Farbseite ist der C7400 im Unterhalt sehr günstig.

 
Druckkosten und Verbrauchsmaterialien Stand: 11/2005
01.01.70 01:00 (letzte Änderung)
1Erstklassige Serienausstattung
2Ausstattung und Druckkosten
3Druckqualität und -tempo
Technische Daten & Testergebnisse

4 Wertungen

 
1
Alle Angaben ohne Gewähr. Die gelisteten Angebote sind keine verbindlichen Werbeaussagen der Anbieter! Preise in Euro inkl. Mehrwertsteuer zzgl. Verpackungs- und Versandkosten. Bitte beachten Sie die Lieferbedingungen und Versandspesen bei Online-Bestellungen. Weiß hinterlegte Preise gelten für ein baugleiches Modell.
Forum Aktuell
15:03
14:08
12:14
10:17
10:10
09:23
Advertorial
Online Shops
Artikel
16.04. Canon Tintendrucker Cashback April-​Juli 2018: Canon Pixma-​ und Maxify-​Tintendrucker mit Bargeld-​Rückerstattung
09.04. HP Envy Zero-​Gravity: HP löst Epson im All ab
04.04. HP Laserjet Pro M15-​Serie und M28-​Serie: Kleinste S/W-​Laser von HP
03.04. Canon i-​Sensys LBP210-​, MF420-​ und MF520-​Serien: Neue Canon-​S/W-​Laser ab April
03.04. FESPA Global Print Expo 2018: Druckerhersteller bei der FESPA Expo 2018
15.03. HP Smart Tank Wireless 455: Tintenflaschen-​Drucker von HP erreichen Deutschland
01.03. Epson Expression Home XP-​5100 und Workforce WF-​2860DWF: Einstiegsdrucker mit horrenden Folgekosten
15.02. Brother QL-​1110 und QL-​1110 NWB: Etikettendrucker für den Versandhandel
01.02. HP Deskjet 2630 und Envy 5030: HP-​Tintendrucker mit höchsten Folgekosten
19.01. Epson Workforce Pro WF-​C5210DW, WF-​C5290DW, WF-​C5710DWF & WF-​C5790DWF: Nachfolger für Epsons WF-​5620 bekommt Beuteltinte
11.01. Canon Pixma G1510, G2510, G3510 und G4510: Finetuning bei Canons Tintentank-​Druckern
09.01. Geplante Obsoleszenz bei Epson?: Staatsanwaltschaft prüft Klage gegen Epson wegen verbleibender Tinte in Patronen
Themen des Tages
Newsletter
Beliebte Drucker
ab 157,84 €1 Canon Maxify MB5150

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 119,99 €1 Canon Pixma TR8550

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 229,00 €1 Epson Workforce Pro WF-5620DWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 89,89 €1 Canon Pixma TS6150

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 386,80 €1 HP Color Laserjet Pro MFP M477fdw

Multifunktionsdrucker (Laser/LED)

ab 128,99 €1 Brother MFC-J5330DW

Multifunktionsdrucker, A3 (Pigmenttinte)

ab 347,99 €1 HP Pagewide Pro 477dw

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 192,76 €1 Brother MFC-J5730DW

Multifunktionsdrucker, A3 (Pigmenttinte)

ab 440,40 €1 Epson Workforce Pro WF-6590DWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 265,35 €1 HP Officejet Pro 8730

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

Merkliste

×
Drucker vergleichen