1. DC
  2. Tests & Artikel
  3. Laserdrucker
  4. Farblaser
  5. Drucker
  6. Test Farblaser: Oki C610dn

Test Farblaser Oki C610dn: Drucktempo

von Ulrich Junker
Hinweis: Für mindestens einen erwähnten Drucker ist ein Nachfolger " Oki Farbdrucker der Serie 300, 400, 500, 600, 700 und 800" verfügbar.

Beim Foto- und Grafikdrucktempo in bester Qualität mit dem PCL-Treiber ordnet sich der Oki C610dn in die Spitzengruppe ein. Mit dem Postscript-Treiber braucht der Oki mehr als doppelt so lange, ohne erkennbar bessere Druckergebnisse.

Klicken Sie auf die Pfeile über den Tabellenspalten, um die Werte zu sortieren.

So schnell druckt der Oki C610 Fotos und Grafiken
Drucktempo
A4-Foto
Drucktempo
A4-Grafik
   
HP Color Laserjet CP3525DN
 
 
17 Sek.
 
 
12 Sek.
Oki C610dn PCL-Treiber
 
 
18 Sek.
 
 
12 Sek.
Oki C5950dn
 
 
18 Sek.
 
 
12 Sek.
Konica Minolta Magicolor 5650EN
 
 
22 Sek.
 
 
12 Sek.
Lexmark C534dn
 
100 Sek.
 
20 Sek.
© Druckerchannel (DC)

Die Einstellung bei beiden Treibern (PCL und Postscript) liefert mit der Voreinstellung "automatisch" zumeist gute Ergebnisse. Versucht man es mit Einstellungen wie "Graphic pro" (verwendet die im Drucker integrierte Unterstützung für ICC*2-Profil-Farbanpassung), kann der Ausdruck des Testdokuments auch schon einmal fast zwei Minuten dauern. Dabei ist der Ausdruck mit bloßem Auge nicht vom schneller gedruckten zu unterscheiden.


Textdruck: Tempo

Am häufigsten druckt man in Büros eine einzelne Seite. Mit einem Zeitbedarf von sieben Sekunden hat der Oki C610dn gegenüber vergleichbaren Geräten deutlich die Nase vorn. Und auch die 37 Seiten pro Minute beim Textdruck sind sowohl in der Business- als auch in der High-End-Klasse ein bisher unerreicht guter Wert.

Druckgeschwindigkeit Textdruck
Zeit für die erste Druckseitemaximales Drucktempo
   
Oki C610dn
 
 
7 Sek.
 
37 ppm
Oki C5950dn
 
 
11 Sek.
 
 
33 Sek.
HP Color Laserjet CP3525DN
 
 
12 Sek.
 
 
30 ppm
Lexmark C534dn
 
 
13 Sek.
 
 
23 ppm
Konica Minolta Magicolor 5650EN
 
16 Sek.
 
 
32 ppm
© Druckerchannel (DC)

*1
Abkürzung für International Color Consortium. Ein solches Profil beschreibt den Farbraum eines Eingabegerätes (zum Beispiel einer Digitalkamera = RGB) und den eines Ausgabegeräts (zum Beispiel eines Druckers = CMYK). Das Profil versucht, beide so aufeinander abzustimmen, dass Eingabe- und Ausgabebild möglichst gleich sind.
*2
Abkürzung für International Color Consortium. Ein solches Profil beschreibt den Farbraum eines Eingabegerätes (zum Beispiel einer Digitalkamera = RGB) und den eines Ausgabegeräts (zum Beispiel eines Druckers = CMYK). Das Profil versucht, beide so aufeinander abzustimmen, dass Eingabe- und Ausgabebild möglichst gleich sind.
02.03.10 09:38 (letzte Änderung)
1Dicke Drucksachen von Oki
2Das Verbrauchsmaterial
3Die Druckkosten
4Die Ausstattung: Papier, Anschlüsse, Bedienung
5Farb- und Grafikdruck: Qualität
6Textdruck: Qualität
7Drucktempo
8Duplex- und Foliendruck, Kalibrierung
Technische Daten & Testergebnisse

108 Wertungen

 
1
Preise inkl. MwSt. und zzgl. Versandkosten. Der Preis sowie die Verfügbarkeit können sich mittlerweile geändert haben. Weiß hinterlegte Preise gelten für ein baugleiches Gerät. Alle Angaben ohne Gewähr.

Wir erhalten bei einer Vermittlung zum Kauf oder direkt beim Klick eine Provision vom Anbieter (Provisionslink).

Forum Aktuell
10:10
23:46
20:16
19:37
16:03
17.5.
Advertorials
Artikel
17.05. Epson Workforce DS-​790WN: Scanner für Dokumente und schwere Karten
16.05. IDC Marktzahlen Westeuropa Q1/2022: Lieferschwierigkeiten halten an
13.05. Brother ADS-​4000er-​Serie: Leistungsfähige Dokumentenscanner
04.05. Fujitsu PFU: Ricoh kauft Hersteller von Dokumentenscannern
03.05. Markenschutzbericht 2021: Brother ahndete über 40.000 Verstöße
29.04. HP Laser 408dn und Laser MFP 432fdn: Nachfolge für Samsungs Mittelklasse
27.04. CVE-​2022-​1026: Sicherheitslücke bei vielen Kyocera-​Systemen
21.04. Kyocera Taskalfa MZ4000i und MZ3200i: S/W-​Kopierer im Baukastensystem
20.04. Context Marktzahlen Europa Q1/2022: Umsatzrückgänge trotz Konzentration auf teure Drucker
14.04. Epson 2022: Produktausblick und Ziele zur Ressourceneinsparung
14.04. Epson Garantie: Kostenlose Garantieverlängerung nur noch für Ecotank-​Serie
12.04. HP Dynamische Sicherheit Laserjet M400er-​Serie: Sicherheitsrelevante Firmware blockt Toner von Drittanbietern
Themen des Tages
Beliebte Drucker
ab 189,00 €1 Canon Maxify MB5150

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 469,00 €1 Canon Maxify GX6050

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 448,79 €1 Epson Ecotank ET-4850

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 295,99 €1 Canon Pixma G7050

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 448,00 €1 Epson Ecotank ET-5150

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 319,00 €1 Epson Ecotank ET-M1180

S/W-Drucker (Pigmenttinte)

ab 498,99 €1 Epson Ecotank ET-M3180

S/W-Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 869,00 €1 Epson Ecotank ET-5850

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 227,59 €1 Epson Workforce Pro WF-4745DTWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 485,99 €1 Epson Ecotank ET-M2140

S/W-Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

Merkliste

×
Drucker vergleichen