1. DC
  2. Tests & Artikel
  3. News
  4. News: Konica Minolta - Projektgeschäft fördern

News: Konica Minolta - Projektgeschäft fördern: Konica-Minolta-Druckergeschäft stabilisiert sich

Seite « Erste« vorherigenächste »

Im Druckergeschäft will Konica Minolta mit einem neuen Team an erfolgreiche Zeiten anknüpfen. Doch der Weg zurück ist steinig.


Ein übermächtiges Kopierergeschäft mit Direktvertrieb und eigenem Fachhandelskanal, eine wechselhafte Geschichte geprägt durch Übernahmen und Fusionen und die Aufgabe des unabhängigen Unternehmenssitzes in München, das alles sind Faktoren, die dem Druckergeschäft von Konica Minolta zu schaffen machten.

Einst als QMS von Minolta übernommen, dann mit Konica fusioniert und vor rund zwei Jahren in den Langenhagener Betrieb integriert, versucht sich nun die Druckersparte als Vertriebskanal "IT Channel" zu etablieren, nachdem man in den letzten Jahren einiges an Boden verloren hat.


Mit einem von fünf auf acht Außendienstmitarbeiter aufgestocktem Außendienst-Team will Oliver Herbrich, General Manager IT Channel Printer, nun den IT-Fachhandelskanal, der derzeit rund 220 vertraglich gebundene Händler umfasst, besser betreuen. Dies passiert parallel zum MfG-Fachhandelskanal, der aus Händlern aus dem Büromaschinenumfeld besteht. Herbrich und sein Team sind allerdings auch intern für das Druckergeschäft der MfG-Händler zuständig.

Der Konica-Minolta-Druckerchef will die Händler dazu animieren, sich mehr im Projektgeschäft zu engagieren. "Allerdings würde uns das eine oder andere Gerät im Schwarzweiß-Bereich noch gut tun", gibt Herbrich zu. Trotzdem will er auch im Farblaser-Einsteigerbereich weiter präsent sein. Durch den Abgang des Retail-Spezialisten Sergeij Mitkin waren Gerüchte aufgekommen, dass sich Konica Minolta aus diesem Segment verabschiedet. "Der B2B-Kanal bleibt aber unser Fokus", bekräftigt der Konica-Minolta-Manager.

Die Anzahl der vertraglich gebundenen Händler soll auf rund 250 aufgestockt werden. Allerdings steht für Herbrich der Ausbau des Konica-Minolta-Anteil bei den bestehenden Fachhandelspartnern im Vordergrund. Mit seinen Distributionspartnern Actebis Peacock, Bluechip, Disc Direct, Ingram Micro, Printec, Systeam und Tech Data sieht er sich gut aufgestellt. Hier bestehe kein Handlungsbedarf, meint er.

15.12.09 10:47 (letzte Änderung)
« Erste Seite« vorherige Seitenächste Seite »
1Konica-Minolta-Druckergeschäft stabilisiert sich
2"Die Märkte sind nach wie vor unterschiedlich"

6 Wertungen

 
1
Alle Angaben ohne Gewähr. Die gelisteten Angebote sind keine verbindlichen Werbeaussagen der Anbieter! Preise in Euro inkl. Mehrwertsteuer zzgl. Verpackungs- und Versandkosten. Bitte beachten Sie die Lieferbedingungen und Versandspesen bei Online-Bestellungen. Weiß hinterlegte Preise gelten für ein baugleiches Modell.
Forum Aktuell
02:06
AW #1: MG8150Gast_49468
00:18
23:38
23:28
22:26
Advertorial
Online Shops
Artikel
11.07. Lexmark Firmware EC 7.0: Lexmark empfiehlt Firmwareupdate
04.07. HP 302 und 304 Original-​Patronen: HP sperrt eigene Tintenpatronen aus
21.06. Epson Workforce Pro WF-​47xx-​Serie: Epson irritiert mit 2,6-​fach höheren Druckerpreisen
13.06. HP Color Laserjet Pro MFP M180n und M181fw: Farblaser mit extrem hohen Tonerkosten
13.06. Brother Tonerbenefit (derzeit nur in Osteuropa): Einfache S/W-​Laser mit äußerst günstigen Tonerkosten
11.06. Brother Inkbenefit Plus 2018 (Osteuropa): Neue Drucker mit Tinte aus Flaschen
08.06. Kyocera Ecosys M3145, M3645, M3655 und M3660-​Serie: Erweiterbare S/W-​Lasermultis von Kyocera
04.06. Epson Workforce Pro WF-​M5799DWF und WF-​M5299DW: A4-​S/W-​Tintendrucker mit riesigen aber teuren Beuteln
04.06. Epson Workforce Pro WF-​C8190, WF-​C8610 und WF-​C8690: Epson aktualisiert seine Tinten-​A3-​Kopierer
01.06. Brother P-​touch Color VC-​500W: Flexibler Farbetikettendrucker auf Zink-​Basis von Brother
09.05. Epson Expression Home XP-​255, XP-​257, XP-​352, XP-​355, XP-​452 & XP-​455: Günstige Tintendrucker mit hohen Folgekosten
30.04. Kyocera Ecosys M6230-​Serie, M6630-​Serie, P6230-​Serie und P7240cdn: Sieben neue Kyocera-​Farbdrucker der oberen Mittelklasse
Themen des Tages
Newsletter
Beliebte Drucker
Neu   Lexmark CX522ade

Multifunktionsdrucker (Laser/LED)

Neu   Lexmark CS622de

Drucker (Laser/LED)

Neu   Lexmark MS315dn

S/W-Drucker (Laser/LED)

Neu   Lexmark CX622ade

Multifunktionsdrucker (Laser/LED)

ab 150,46 €1 Canon Maxify MB5150

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 231,69 €1 Epson Workforce Pro WF-C5710DWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 237,52 €1 HP Officejet Pro 8730

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 118,71 €1 Canon Pixma TR8550

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 294,89 €1 HP Color Laserjet Pro MFP M281fdw

Multifunktionsdrucker (Laser/LED)

ab 232,75 €1 Brother MFC-J985DW

Multifunktionsdrucker (Tinte)

Merkliste

×
Drucker vergleichen