1. DC
  2. Tests & Artikel
  3. News
  4. HP Photosmart 7960, 7760, 7660 und 7260

HP Photosmart 7960, 7760, 7660 und 7260: HP mit neuen Photosmarts

Hinweis: Für mindestens einen in diesem Artikel erwähnten Drucker ist der ausführliche Testbericht "Ohne Rand und Farbstich" (Okt. 2003) sowie "Kompakter Fotodrucker mit hohem Verbrauch" (Sep. 2003) verfügbar.

HP stellt vier neue Photosmart-Drucker vor: 7960, 7760, 7660 und 7260. Alle besitzen fünf Slots für verschiedene Speicherkarten - damit sollen rund 99 Prozent aller verfügbaren Formate abgedeckt sein. Für den direkten Druck von der Speicherkarte ohne Umweg über den PC hat HP einige nützliche Funktionen wie den Indexdruck oder ein Anti-Rote-Augen-Effekt eingebaut.


Das Flagschiff ist der HP Photosmart 7960, der für rund 400 Euro zu haben ist. Das Gerät besitzt ein großes Display mit einem Diagonaldurchmesser von 6,4 Zentimeter. Laut HP lassen sich Fotos in acht verschiedenen Größen (zwischen 6x8 cm und 21x30 cm) randlos zu Papier bringen.

Der Photosmart 7960 arbeitet mit 8 Farben - HP liefert 4 Tintenpatronen mit: Die Farbpatrone Nr. 57 mit Cyan, Magenta und Gelb, die Fotopatrone Nr. 58 mit Schwarz, Fotocyan und Fotogelb, die Schwarzpatrone Nr. 56 und die Graupatrone Nr. 59 mit den Farbkammern Dunkelgrau, Hellgrau und Fotoschwarz. Einsetzen lassen sich jedoch nur drei der gelieferten vier Patronen: Farbe, Foto und Grau oder Farbe, Schwarz und Grau.


Das nächst kleinere Modell - der Photosmart 7760 - ist gerade einmal halb so teuer wie das Topmodell 7960 und für rund 200 Euro zu haben. Der 7760 hat ein mit 4,6-Zentimeter kleineres Display. Die Graupatrone liegt dem 7760 nicht bei, kann aber für rund 28 Euro dazugekauft werden. Auch die Schwarzpatrone hat HP dem Paket nicht beigelegt und muss bei Bedarf für rund 23 Euro separat gekauft werden. Beim Drucktempo unterscheiden sich die beiden Modelle nicht.


Rein äußerlich betrachtet sind sich die beiden mittleren Modelle 7760 und 7660 fast gleich. Der um rund 50 Euro günstigere 7660 besitzt jedoch kein Display für die Vorschau der Speicherkarten-Bilder. Das Drucktempo ist geringfügig langsamer. Wie dem 7760 fehlem dem 7660 ebenfalls die Grau- und die Schwarzpatrone.


Der kleinsten Photosmart hört auf die Nummer 7260 und ist für rund 100 Euro erhältlich. Ein Display gibt's bei diesem Modell nicht. Auch an der Schwarzpatrone hat HP gespart und legt dem Drucker lediglich die Farb- und Fotopatrone bei. Die Graupatrone, die bei den drei großen Modellen möglich ist, lässt sich im 7260 nicht installieren. Das Drucktempo ist nochmals langsamer.

HP Photosmart
7260766077607960
Preis (ca.)100 €150 €200 €400 €
Display4,8 Zoll6,4 Zoll
Duplexoptionaloptionaloptional
Drucktempo S/W16 ppm19 ppm21 ppm21 ppm
Drucktempo Color12 ppm15 ppm16 ppm16 ppm
Randlosdruck10x15 cm6x8 cm - A46x8 cm - A46x8 cm - A4
Schwarzpatroneoptionaloptionaloptionalja
Farbpatronejajajaja
Fotopatronejajajaja
Graupatroneoptionaloptionalja
© Druckerchannel (DC)
21.10.09 14:52 (letzte Änderung)
Technische Daten

3 Wertungen

 
1
Alle Angaben ohne Gewähr. Die gelisteten Angebote sind keine verbindlichen Werbeaussagen der Anbieter! Preise in Euro inkl. Mehrwertsteuer zzgl. Verpackungs- und Versandkosten. Bitte beachten Sie die Lieferbedingungen und Versandspesen bei Online-Bestellungen. Weiß hinterlegte Preise gelten für ein baugleiches Modell.
Forum Aktuell
14:56
13:52
13:39
13:22
10:10
21.7.
zum+Shop+von+Tonerfabrik+Berlin
Advertorial
Online Shops
Artikel
20.07. Epson Workforce-​Pro-​Cashback 09/2018: Geld zurück für WF-​C5710DWF und WF-​C8610DWF
11.07. Lexmark Firmware EC 7.0: Lexmark empfiehlt Firmwareupdate
04.07. HP 302 und 304 Original-​Patronen: HP sperrt eigene Tintenpatronen aus
21.06. Epson Workforce Pro WF-​47xx-​Serie: Epson irritiert mit 2,6-​fach höheren Druckerpreisen
13.06. HP Color Laserjet Pro MFP M180n und M181fw: Farblaser mit extrem hohen Tonerkosten
13.06. Brother Tonerbenefit (derzeit nur in Osteuropa): Einfache S/W-​Laser mit äußerst günstigen Tonerkosten
11.06. Brother Inkbenefit Plus 2018 (Osteuropa): Neue Drucker mit Tinte aus Flaschen
08.06. Kyocera Ecosys M3145, M3645, M3655 und M3660-​Serie: Erweiterbare S/W-​Lasermultis von Kyocera
04.06. Epson Workforce Pro WF-​M5799DWF und WF-​M5299DW: A4-​S/W-​Tintendrucker mit riesigen aber teuren Beuteln
04.06. Epson Workforce Pro WF-​C8190, WF-​C8610 und WF-​C8690: Epson aktualisiert seine Tinten-​A3-​Kopierer
01.06. Brother P-​touch Color VC-​500W: Flexibler Farbetikettendrucker auf Zink-​Basis von Brother
09.05. Epson Expression Home XP-​255, XP-​257, XP-​352, XP-​355, XP-​452 & XP-​455: Günstige Tintendrucker mit hohen Folgekosten
Themen des Tages
Newsletter
Beliebte Drucker
Neu   Lexmark CS521dn

Drucker (Laser/LED)

Neu   Epson Surecolor SC-T3100

Fotodrucker, A1 (Pigmenttinte)

Neu   Lexmark CX522ade

Multifunktionsdrucker (Laser/LED)

Neu   Lexmark CS421dn

Drucker (Laser/LED)

ab 231,68 €1 Epson Workforce Pro WF-C5710DWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 150,45 €1 Canon Maxify MB5150

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 208,57 €1 HP Officejet Pro 8730

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 140,13 €1 Epson Workforce Pro WF-4720DWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 133,69 €1 Canon Pixma TS8150

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 259,00 €1 Epson Workforce Pro WF-5620DWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

Merkliste

×
Drucker vergleichen