1. DC
  2. Tests & Artikel
  3. Laserdrucker
  4. Farblaser
  5. Drucker
  6. Test Farblaser: Samsung CLP-770ND

Test Farblaser Samsung CLP-770ND: Die Druckkosten

von Ulrich Junker

Das Druckerchannel-Testlabor verlässt sich bei den Druckkosten nicht auf die Herstellerangaben, sondern testet jeden Drucker ausführlich auf seine Unterhaltskosten.

Die Druckerchannel-Testdokumente

Die von Druckerchannel verwendete Testdatei für den Textdruck (Bild unten links) hat eine Deckung von genau fünf Prozent und und steht im Artikel DC-Testdokumente als Download zur Verfügung.

Zunächst erfolgt der Leerdruck der Schwarzkartusche mit hoher Reichweite Typ 245 HC auf Normalpapier und ohne Veränderung im Treiber. Damit ermittelt das Labor den genauen Verbrauch und die Seitenkosten beim Textdruck. In diese Kosten fließen auch die Preise aller sonstigen Verbrauchsmaterialien wie Transferband, Bildtrommeln, Fixiereinheit, Resttonerbehälter und so weiter anteilig ein.

Danach beginnt der Druck des Dokuments für den Farbdrucktest (Bild rechts) mit einem neuen Kartuschensatz. Druckerchannel verwendet dazu immer die Kartuschen mit der höchsten Füllmenge. Der Druck erfolgt so lange, bis die erste Farbkartusche leer ist. Den restlichen, nicht verbrauchten Toner in den anderen Kartuschen ermittelt das Labor durch genaues Wiegen.

Der anteilige Verschleiß anderer Verbrauchsmateralien geht, wie beim Textdruck, in die Ermittlung des Seitenpreises ein.

Eine komprimierte JPG-Version des Testdokuments für den Farbdruck (Bild rechts) steht ebenfalls im Artikel DC-Testdokumente zum Download bereit.

Damit können Sie Ihren eigenen Drucker prüfen und bei Interesse bei uns einen Testbericht schreiben.

Kosten Textdruck

Die Schwarzkartusche CLT-K6092S hat eine Sollreichweite von 7.000 Seiten nach ISO/IEC 19798 (Herstellerangabe). Druckerchannel verwendet ein Textdokument mit genau fünf Prozent Deckung. Damit druckt das Labor 4.200 Textseiten. Dann verlangt der Drucker eine neue Schwarzkartusche.

Drucker aus dem gleichen Preis-/Leistungssegment drucken für 1,5 bis 2,9 Cent pro Seite, im Mittel für 2,5 Cent. Damit ist der CLP-770ND im Bereich des noch günstigen Textdrucks angesiedelt, wenn das auch andere Geräte deutlich preiswerter können (Kyocera FS-C5300DN, Tabelle rechts).

Druckkostenanalyse 06/2021*1
Seitenpreis mit
'DC-Textseite'*2 (100.000 Seiten)
  
Kyocera FS-C5300DN
 
 
1,9 ct
Samsung CLP-770ND
 
2,4 ct
© Druckerchannel (DC)

Das kleinere Modell, der CLP-660ND, druckt Text teurer.

Kosten Farbdruck

Zur Ermittlung der Farbdruckkosten druckt das Labor das Testdokument dc_fotoyield.tif so lange, bis die erste Kartusche leer ist. Nach 1.033 Farbseiten fordert der Drucker gleichzeitig zum Wechsel aller Farbkartuschen auf.

Die verbleibende Tonermenge in der Schwarzkartusche ermittelt Druckerchannel durch exaktes Wiegen vor und nach dem Druck.

Drucker aus dem gleichen Preis-/Leistungssegment drucken für 14 bis 67 Cent pro Seite, im Mittel für etwa 47 Cent. Damit reiht sich der CLP-770ND im Bereich des preiswerten Farbdrucks ein, wenn es in dieser Klasse auch Drucker mit deutlich günstigeren Farbdruckkosten gibt (Kyocera FS-C5300DN, Tabelle rechts).

Druckkostenanalyse 06/2021*1
Seitenpreis mit
'DC-Farbfoto NP'*3 (5.000 Seiten)
  
Kyocera FS-C5300DN
 
 
26,0 ct
Samsung CLP-770ND
 
35,7 ct
© Druckerchannel (DC)

Das kleinere Modell, der CLP-660ND, druckt in Farbe deutlich teurer.

Eine Übersicht aller Verbrauchsmaterialien mit aktuellen Preisen ist im Druckerchannel-Preisvergleich zu finden.

*1
Diese Tabelle wird automatisch aktualisiert.

Preise

Alle Preise sind Preisempfehlungen der Hersteller (UVP).

Kosten & Starterreichweite

In die Druckkosten kalkulieren wir anteilig verbrauchte Materialien auch nur anteilig hinein. Weiterhin berücksichtigt Druckerchannel die Starterreichweiten - diese werden vom Druckvolumen abgezogen und reduzieren somit die durchschnittlichen Seitenkosten.

*2
DC-Textseite (dc_leerdruck_5p): Textseite mit einer reinen Schwarz-Deckung von exakt 5 % auf Normalpapier gedruckt.
*3
DC-Farbfoto NP (dc_fotoyield (Normalpapier)): A4-Farbfoto mit Rand auf Normalpapier in sinnvoller Auflösung und Qualität.
09.04.14 11:18 (letzte Änderung)
1Samsungs Schnellster
2Das Verbrauchsmaterial
3Die Druckkosten
4Die Ausstattung: Papier, Anschlüsse, Bedienfeld
5Die Ausstattung: Treiber und Hilfsmittel
6Farbdruck: Qualität und Tempo
7Grafikdruck: Qualität und Tempo
8Textdruck: Qualität und Tempo
9Duplexdruck, Foliendruck, Kalibrierung
Technische Daten & Testergebnisse

40 Wertungen

 
1
Provisionslink: Wir erhalten bei einer Vermittlung zum Kauf eine Provision vom Anbieter. Für den Käufer entstehen dabei keine Mehrkosten. Alle Angaben ohne Gewähr. Preise inkl. MwSt. und zzgl. Versandkosten. Der Preis kann mittlerweile höher sein. Weiß hinterlegte Preise gelten für ein baugleiches Modell.
Forum Aktuell
23:51
23:30
23:30
23:14
21:58
21.6.
Advertorials
Artikel
14.06. Komponentenmangel: Lieferschwierigkeiten bei Druckern beflügeln Aufbereiter
02.06. Sharp MX-​B467-​ und Sharp MX-​B427-​Serie: S/W-​Drucker für den Heimarbeitsplatz
01.06. Canon Imageprograf TA-​20, Epson Surecolor SC-​T2100, HP Designjet T230: A1-​Grafikdrucker für einen schmalen Taler
26.05. #LongLiveThePrinter: Initiative fordert EU-​Regulierung für das "Recht auf Reparatur" bei Druckern
21.05. IDC Drucker-​Marktanteile Q1/2021: HP fulminant, auch der Gesamtmarkt wächst stark
14.05. Brother DCP-​T420W und DCP-​T220: Kompakte Tintentankdrucker
11.05. HP Laserjet MFP M234-​, MFP M234e, M209-​ und M209e-​Serie: Einfache Duplex-​Monolaser mit Preisnachlass für HP+
07.05. IDC Marktzahlen Westeuropa Q1/2021: Fast 20 Prozent mehr Drucker verkauft
04.05. Printergate Euroconsumers: Verbraucherschützer fordern bis zu 150 € Entschädigung für Käufer von HP-​Druckern
03.05. HP Officejet 8010e-​, Pro 8020e-​, 9010e-​ und 9020e-​Serie: Büro-​Tintendrucker mit "HP+"-​Option
29.04. HP Deskjet 2700e-​, 4100e-​ sowie Envy 6000e-​ und 6400e-​Serie: Einfache Tintendrucker mit "HP+"-​Option
28.04. HP+: Originalkartuschen-​Zwang auf "Wunsch"
Themen des Tages
Beliebte Drucker
Neu   Canon i-Sensys X C1533P

Drucker (Laser/LED)

Neu   Canon i-Sensys LBP722Cdw

Drucker (Laser/LED)

Neu   Canon i-Sensys X C1538P

Drucker (Laser/LED)

ab 224,90 €1 Epson Workforce Pro WF-4745DTWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 179,99 €1 Canon Maxify MB5150

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 394,99 €1 Epson Ecotank ET-4750

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 2.849,00 €1 Kyocera Ecosys M3860idnf

S/W-Multifunktionsdrucker (Laser/LED)

ab 299,99 €1 Canon Pixma G6050

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 196,00 €1 HP Officejet Pro 9012e

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 279,99 €1 HP Officejet Pro 9022e

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

Merkliste

×
Drucker vergleichen