1. DC
  2. Tests & Artikel
  3. Tintendrucker
  4. für Zuhause
  5. Multifunktion
  6. Kodak ESP 7 Dauertest: Text & Dokumentdruck (Woche 2)

Kodak ESP 7 Dauertest Text & Dokumentdruck (Woche 2): Testprotokoll Leser #7

von Druckerchannel

Hinweis: Für mindestens einen in diesem Artikel erwähnten Drucker ist der ausführliche Testbericht "Multifunktionale Fotokünstler" verfügbar.

Vergleichsdrucker dieses DC-Lesers: Canon Pixma iP5200

Positiv

Die Buchstaben werden sehr scharf gedruckt, selbst im Entwurfsmodus. Im Entwurfsmodus ist der Textdruck recht schnell.

Negativ

Im Entwurfsmodus wird zwar scharf gedruckt, jedoch sind ganze Wörter bis hin zu ganzen Zeilen etwas verzogen.

Farbgrafiken wirken insgesamt etwas zu dunkel. Im Entwurfsmodus sieht man diese verzogenen Zeilen deutlicher.

Die Papierkassette ist etwas umständlich zu erreichen, wenn während dem Drucken das Papierfach leer wird und beim Nachfüllen schon Ausdrucke im Drucker liegen.

Ausführliche Erfahrungen

Der Textdruck ist erstaunlich gut, die Buchstaben wirken sehr scharf, sind richtig schwarz und dadurch gut lesbar. Mit bloßem Auge ließ sich kein großer Unterschied zwischen „normalen“ und „optimalen“ Qualitätseinstellungen erkennen, jedoch ist der Unterschied im Drucktempo zu erkennen. Dieses ist nur im Entwurfsmodus besonders schnell. Ansonsten ist der ESP7 in etwa genauso schnell wie der IP5200 (gefühlte Geschwindigkeit ohne Messung).

Mit den besten Einstellungen lassen sich beide Drucker viel Zeit, bis der Ausdruck fertig ist. Der Drucker zieht im Entwurfsmodus das Papier etwas zu hastig ein, was sich auf den Ausdruck auswirkt: Es werden Wörter bzw. ganze Zeilen verzogen auf das Papier gedruckt. Besonders deutlich sieht man das an Grafiken, die mit Unterbrechungen durchzogen sind. In den Eintstellungen „normal“ und „optimal“ sind die Grafiken nach meinem Geschmack etwas zu dunkel.

Anfänglich empfand ich das nicht herausnehmbare Papierfach als Vorteil, mittlerweile habe ich auch einen Nachteil gefunden: Wenn im Drucker schon Ausdrucke liegen, ist es etwas umständlich, Papier nachzufüllen. Hier wäre eine herausnehmbare Schublade schön. Auch wäre eine manuelle Papierzufuhr für einzelne Bögen wünschenswert, um z.B. Briefumschläge schnell bedrucken zu können, ohne erst das Papierfach zu entleeren. Der Drucker besitzt zwar ein zweites Fach für Postkarten oder Fotopapier, doch hier passt kein gebräuchlicher Briefumschlag rein.

Die Duplexeienheit lässt Dokumente doppelseitig ausdrucken, genauso gut, wie ich es von meinem Canon Pixma gewohnt bin. Der Einsatz dieser verzögert zwar den Ausdruck etwas, ist aber oftmals praktisch, um Papier zu sparen.

11.08.09 09:00 (letzte Änderung)
1Exakt dokumentiert
2Testprotokoll Leser #1
3Testprotokoll Leser #2
4Testprotokoll Leser #3
5Testprotokoll Leser #4
6Testprotokoll Leser #5
7Testprotokoll Leser #6
8Testprotokoll Leser #7
9Testprotokoll Leser #8
10Testprotokoll Leser #9
11Testprotokoll Leser #10
Technische Daten

3 Wertungen

 
1
Provisionslink: Wir erhalten bei einer Vermittlung zum Kauf eine Provision vom Anbieter. Für den Käufer entstehen dabei keine Mehrkosten. Alle Angaben ohne Gewähr. Preise inkl. MwSt. und zzgl. Versandkosten. Der Preis kann mittlerweile höher sein. Weiß hinterlegte Preise gelten für ein baugleiches Modell.
Forum Aktuell
01:08
23:07
22:49
22:41
22:18
Advertorials
Artikel
21.06. Amazon Prime Day 2021: A3-​Ecotank und Kyocera-​Monolaser im Angebot
14.06. Komponentenmangel: Lieferschwierigkeiten bei Druckern beflügeln Aufbereiter
02.06. Sharp MX-​B467-​ und Sharp MX-​B427-​Serie: S/W-​Drucker für den Heimarbeitsplatz
01.06. Canon Imageprograf TA-​20, Epson Surecolor SC-​T2100, HP Designjet T230: A1-​Grafikdrucker für einen schmalen Taler
26.05. #LongLiveThePrinter: Initiative fordert EU-​Regulierung für das "Recht auf Reparatur" bei Druckern
21.05. IDC Drucker-​Marktanteile Q1/2021: HP fulminant, auch der Gesamtmarkt wächst stark
14.05. Brother DCP-​T420W und DCP-​T220: Kompakte Tintentankdrucker
11.05. HP Laserjet MFP M234-​, MFP M234e, M209-​ und M209e-​Serie: Einfache Duplex-​Monolaser mit Preisnachlass für HP+
07.05. IDC Marktzahlen Westeuropa Q1/2021: Fast 20 Prozent mehr Drucker verkauft
04.05. Printergate Euroconsumers: Verbraucherschützer fordern bis zu 150 € Entschädigung für Käufer von HP-​Druckern
03.05. HP Officejet 8010e-​, Pro 8020e-​, 9010e-​ und 9020e-​Serie: Büro-​Tintendrucker mit "HP+"-​Option
29.04. HP Deskjet 2700e-​, 4100e-​ sowie Envy 6000e-​ und 6400e-​Serie: Einfache Tintendrucker mit "HP+"-​Option
Themen des Tages
Beliebte Drucker
Neu   Canon i-Sensys X C1533P

Drucker (Laser/LED)

Neu   Canon i-Sensys LBP722Cdw

Drucker (Laser/LED)

Neu   Canon i-Sensys X C1538P

Drucker (Laser/LED)

ab 503,99 €1 Epson Ecotank ET-15000

Multifunktionsdrucker, A3 (Tinte)

ab 399,00 €1 Epson Ecotank ET-4750

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 179,99 €1 Canon Maxify MB5150

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 2.849,00 €1 Kyocera Ecosys M3860idnf

S/W-Multifunktionsdrucker (Laser/LED)

ab 224,90 €1 Epson Workforce Pro WF-4745DTWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 339,15 €1 Brother MFC-J5730DW

Multifunktionsdrucker, A3 (Pigmenttinte)

ab 279,99 €1 HP Officejet Pro 9022e

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

Merkliste

×
Drucker vergleichen