1. DC
  2. Tests & Artikel
  3. Tintendrucker
  4. für das Büro
  5. Drucker
  6. Test: S/W-Laser gegen Farbtintendrucker
deen

Test: S/W-Laser gegen Farbtintendrucker: Das Druckerchannel-Fazit

Seite « Erste« vorherigenächste »

Der Vergleich eines S/W-Laserdruckers mit einem Farb-Tintendrucker ist schwierig. Aber dennoch: Wer fürs kleine Büro einen kleinen, zuverlässigen und im Unterhalt günstigen Drucker sucht, der sollte nicht nur die S/W-Laser in Augenschein nehmen.

Mit einem Tintendrucker fürs gleiche Geld (in unserem Beispiel sogar für weniger Geld) bekommt man einen ebenbürtigen Drucker, der zusätzlich noch in Farbe drucken kann. Dessen Druckkosten sind im Vergleich des Brother-Laser mit dem HP-Tintendrucker fast um die Hälfte günstiger, wenn man den reinen S/W-Druck betrachtet. Insgesamt wird man beim Tintendrucker jedoch mehr für die Verbrauchsmaterialien ausgeben, weil der Tintendrucker auch farbig drucken kann.

Zwar bewirbt HP seinen Tintendrucker damit, dass dieser durch die Pigmenttinten wasserfeste Ausdrucke produzieren kann, wischfest sind die Ausdrucke jedoch nicht – bei diesem Kriterium sind die Laserdrucker nicht zu schlagen.

Beim Drucktempo hat der S/W-Laser ebenfalls die Nase vorn. Besonders derjenige, der große Druckjobs verarbeiten muss, sollte zu einem schnellen S/W- oder Farblaser greifen. Diese Geräte verarbeiten große Druckaufträge schneller als Tintendrucker.

Mein persönliches Fazit

Tintendrucker haben viele Vorteile: Sie sind zum Beispiel in der Anschaffung sehr günstig. Und wer vor dem Kauf auf die Druckkosten achtet (www.druckkosten.de), der druckt meist auch wesentlich günstiger als mit den billigen Farblasern.

Beim reinen S/W-Druck ist der HP Officejet Pro 8000 (und ebenso die AIO-Varianten 8500) sogar günstiger im Unterhalt als der Brother-S/W-Laser in diesem Test. Die HP-Officejet-Pro-Geräte arbeiten allesamt mit großen Tintentanks und günstigen Druckkosten.

Auch mögliche Probleme mit Ozon und Feinstaub gibt's mit Tintendruckern nicht.

22.07.09 12:40 (letzte Änderung)
1Technologie-Vergleich: Tinte versus Laser
2Überblick: Die Hardware-Kosten
3Überblick: Die Verpackung
4Verbrauchsmaterial installieren
5Koronadraht = Ozon
6Ausstattung: Papierfach
7Ausstattung: Papierausgabe
8Ausstattung: Duplexeinheit
9Ausstattung: Schnittstellen
10Die Bedienung
11Druckeransicht: Vorne, hinten, seitlich und geöffnet
12Integrierter Webserver
13Energiehunger der Drucker
14Die Druckkosten
15Das Drucktempo
16Die Druckqualität
17Das Druckerchannel-Fazit
Technische Daten & Testergebnisse

156 Wertungen

 
1
Alle Angaben ohne Gewähr. Die gelisteten Angebote sind keine verbindlichen Werbeaussagen der Anbieter! Preise in Euro inkl. Mehrwertsteuer zzgl. Verpackungs- und Versandkosten. Bitte beachten Sie die Lieferbedingungen und Versandspesen bei Online-Bestellungen. Weiß hinterlegte Preise gelten für ein baugleiches Modell.
Forum Aktuell
08:22
23:16
23:12
20:57
20:40
19.5.
Advertorial
Online Shops
Artikel
09.05. Epson Expression Home XP-​255, XP-​257, XP-​352, XP-​355, XP-​452 & XP-​455: Günstige Tintendrucker mit hohen Folgekosten
30.04. Kyocera Ecosys M6230-​Serie, M6630-​Serie, P6230-​Serie und P7240cdn: Sieben neue Kyocera-​Farbdrucker der oberen Mittelklasse
26.04. Epson Workforce Pro ET-​8700 Ecotank (derzeit nur USA): Ecotank-​Version mit Farbpigmentinten auf Basis des WF-​C5710 in den Staaten erhältlich
16.04. Canon Tintendrucker Cashback April-​Juli 2018: Canon Pixma-​ und Maxify-​Tintendrucker mit Bargeld-​Rückerstattung
09.04. HP Envy Zero-​Gravity: HP löst Epson im All ab
04.04. HP Laserjet Pro M15-​Serie und M28-​Serie: Kleinste S/W-​Laser von HP
03.04. Canon i-​Sensys LBP210-​, MF420-​ und MF520-​Serien: Neue Canon-​S/W-​Laser ab April
03.04. FESPA Global Print Expo 2018: Druckerhersteller bei der FESPA Expo 2018
15.03. HP Smart Tank Wireless 455: Tintenflaschen-​Drucker von HP erreichen Deutschland
01.03. Epson Expression Home XP-​5100 und Workforce WF-​2860DWF: Einstiegsdrucker mit horrenden Folgekosten
15.02. Brother QL-​1110 und QL-​1110 NWB: Etikettendrucker für den Versandhandel
01.02. HP Deskjet 2630 und Envy 5030: HP-​Tintendrucker mit höchsten Folgekosten
Themen des Tages
Newsletter
Beliebte Drucker
Neu   Brother P-touch Color VC-500W

Spezialdrucker

Neu ab 769,99 €1 Ricoh SP C360SNw

Multifunktionsdrucker (Laser/LED)

Neu   Ricoh SP360SFNw

Multifunktionsdrucker (Laser/LED)

ab 156,89 €1 Canon Maxify MB5150

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 261,90 €1 HP Officejet Pro 8730

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 118,00 €1 Canon Pixma TR8550

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 120,66 €1 HP Officejet Pro 8710

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 139,00 €1 Epson Workforce Pro WF-4720DWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 229,00 €1 Epson Workforce Pro WF-5620DWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 335,40 €1 HP Pagewide Pro 477dw

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

Merkliste

×
Drucker vergleichen