1. DC
  2. Tests & Artikel
  3. Laserdrucker
  4. Farblaser
  5. Drucker
  6. Vergleichstest: Fünf Mittelklasse-Farblaserdrucker bis 700 Euro
deen

Vergleichstest Fünf Mittelklasse-Farblaserdrucker bis 700 Euro: Das Drucktempo

von Florian Heise
Seite « Erste« vorherigenächste »

Druckerchannel prüft in verschiedenen Parcours, wie lange der Anwender auf seine Ergebnisse warten muss. Dazu verwendet unser Labor verschiedene Testdokumente. Alle Dokumente stehen für private Zwecke im Menü "Testdokumente" zum Download bereit.

Drucktempi der Farblaser-Testkandidaten
Brother
HL-4040CN
HP CLJ
CP2025n
Kyocera
FS-C5100DN
Oki
C3600n
Samsung
CLP-610ND
Anschalten bis Bereit1:31 Min.0:20 Min.0:40 Min.1:18 Min.0:36 Min.
Tempo Color (lt. Hersteller)20 ppm20 ppm21 ppm16 ppm20 ppm
Tempo Color (von DC gemessen)20 ppm20 ppm21 ppm16 ppm20 ppm
Erste Drucksteite0:14 Min.0:18 Min.0:11 Min.0:13 Min.0:22 Min.
A4-Foto0:23 Min.0:24 Min.0:24 Min.2:30 Min.0:37 Min.
Vektor-Grafik0:17 Min.0:23 Min.0:17 Min.0:32 Min.0:17 Min.
100 Seiten PDF:
Simplex-Druck
6:32 Min.6:05 Min.4:58 Min.6:56 Min.7:07 Min.
250 Seiten PDF:
Duplex-Druck
19:02 Min.15:02 Min.16:00 Min.17:19 Min.25:30 Min.
© Druckerchannel (DC)

Zeit, bis der Drucker bereit ist

Druckerchannel misst die Zeit, die ein Drucker vom Einschalten bis zum Bereitschaftsmodus braucht. Dieser Messwert ist für Drucker wichtig, die auf dem Schreibtisch stehen und häufiger ein- und ausgeschaltet werden. Abteilungsdrucker bleiben in der Regel auf Dauer angeschaltet. Alle Angaben in Sekunden – kleinere Werte besser.

Anschalten bis bereit (kleinere Werte besser)
HP Color Laserjet CLP2025n
20 Sek.
 
Samsung CLP-610ND
36 Sek.
 
Kyocera FS-C5100DN
40 Sek.
 
Oki C3600n
78 Sek.
 
Brother HL-4040CN
91 Sek.
© Druckerchannel (DC)

Test des maximalen Drucktempos

Um zu prüfen, ob die Angaben der Druckerhersteller stimmen, vergleicht Druckerchannel das Drucktempo laut Hersteller mit den selbst gemessenen Daten. Dabei kommt der ISO 10561 (Dr. Grauert-Brief) zum Einsatz, den das Testlabor im Kopiermodus zum Drucker schickt und damit das maximale Drucktempo misst. Alle fünf Testkandidaten erreichen das versprochene Drucktempo.

Farbdrucktempo (größere Werte besser)
Kyocera FS-C5100DN
21 ppm
Brother HL-4040CN
20 ppm
 
HP Color Laserjet CLP2025n
20 ppm
 
Samsung CLP-610ND
20 ppm
 
Oki C3600n
16 ppm
 
© Druckerchannel (DC)

Tempo beim Druck einer Seite

Druckerchannel misst die Zeit, die ein Drucker braucht, um eine einfache Textseite auszudrucken (ISO 10561, Dr. Grauert).

Erste Druckseite (kleinere Werte besser)
Kyocera FS-C5100DN
11 Sek.
 
Oki C3600n
13 Sek.
 
Brother HL-4040CN
14 Sek.
 
HP Color Laserjet CLP2025n
18 Sek.
 
Samsung CLP-610ND
22 Sek.
© Druckerchannel (DC)

Tempo beim Fotodruck

Druckerchannel misst die Zeit, die ein Drucker braucht, um ein großes, komplexes A4-Foto auszudrucken. Der Drucker ist zu diesem Test eingeschaltet und auf Betriebstemperatur. Im Treiber schaltet das Testlabor jeweils die höchstmögliche Auflösung ein. Der Test veranschaulicht, wie schnell die Drucker mit komplexen Dokumenten umgehen, wenn beispielsweise aufwändige Broschüren oder Flyer gedruckt werden sollen.

A4-Foto (kleinere Werte besser)
Brother HL-4040CN
23 Sek.
 
HP Color Laserjet CLP2025n
24 Sek.
 
Kyocera FS-C5100DN
24 Sek.
 
Samsung CLP-610ND
37 Sek.
 
Oki C3600n
150 Sek.
© Druckerchannel (DC)

Tempo beim Vektor-Grafikdruck

Druckerchannel misst die Zeit, die ein Drucker braucht, um eine große, komplexe A4-Vektorgrafik auszudrucken. Der Drucker ist zu diesem Test eingeschaltet und auf Betriebstemperatur. Im Treiber schaltet das Testlabor jeweils die höchstmögliche Auflösung ein. Der Test veranschaulicht, wie schnell die Drucker mit komplexen Dokumenten umgehen, wenn beispielsweise aufwändige Broschüren oder Flyer gedruckt werden sollen.

Vektor-Grafik (kleinere Werte besser)
Brother HL-4040CN
17 Sek.
 
Kyocera FS-C5100DN
17 Sek.
 
Samsung CLP-610ND
17 Sek.
 
HP Color Laserjet CLP2025n
23 Sek.
 
Oki C3600n
32 Sek.
© Druckerchannel (DC)

Simplex-Drucktempo

Zur Messung, wie sich die Testgeräte bei der Bewältigung einer umfangreichen Druckdatei verhalten, druckt das Testlabor ein PDF mit 100 Seiten im Simplexmodus.

Simplex-Druck: 100 PDF-Seiten (kleinere Werte besser)
Kyocera FS-C5100DN
298 Sek.
 
HP Color Laserjet CLP2025n
365 Sek.
 
Brother HL-4040CN
392 Sek.
 
Oki C3600n
416 Sek.
 
Samsung CLP-610ND
427 Sek.
© Druckerchannel (DC)

Duplex-Drucktempo

Dieser Test veranschaulicht, wie schnell die Geräte arbeiten, wenn sie ein Dokument beidseitig bedrucken. Dazu hat Druckerchannel einen doppelseitigen Flyer für den HVO (Helfer Vorort vom Bayerischen Roten Kreuz) gedruckt und gespendet. Nur der Kyocera und der Samsung bieten eine Duplexeinheit, die das Papier im Gerät automatisch wendet. Bei den anderen Geräten im Test musste Druckerchannel das Papier von Hand wenden.

Duplex-Druck: 250 PDF-Seiten (kleinere Werte besser)
HP Color Laserjet CLP2025n
902 Sek.
 
Kyocera FS-C5100DN
960 Sek.
 
Oki C3600n
1039 Sek.
 
Brother HL-4040CN
1142 Sek.
 
Samsung CLP-610ND
1530 Sek.
© Druckerchannel (DC)
26.02.09 16:03 (letzte Änderung)
1Farblaser-Profis aus der Mittelklasse
2Druckerchannel-Fazit
3Die wichtigsten Daten im Überblick
4Papierspezifikationen
5Schmutzfänger Samsung
6Samsungs Dampfsauna
7Die Schnittstellen
8Geräteabmessungen
9Features im Druckertreiber
10Interne Webserver / Passwörter
11Umweltlogos Blauer Engel und Energy Star
12Herstellergarantie
13Ergonomie: Menübedienung
14Ergonomie: Geräuschemission
15Ergonomie: Tonerhandling
16Die Verbrauchsmaterialien
17Viel Tonerstaub im Samsung-Drucker
18Druckkosten: Text
19Druckkosten: Farbe
20Druckkosten selber berechnen
21Energiekosten: Strombedarf
22Druckqualität im Tonersparmodus
23Druckqualität Textdruck
24Druckqualität: Grafikdruck
25Druckqualität Fotodruck
26Yellow Dots: Geheime Codes auf jeder Seite
27Das Drucktempo
Technische Daten & Testergebnisse

190 Wertungen

 
1
Provisionslink: Wir erhalten bei einer Vermittlung zum Kauf eine Provision vom Anbieter. Für den Käufer entstehen dabei keine Mehrkosten. Alle Angaben ohne Gewähr. Preise inkl. MwSt. und zzgl. Versandkosten. Der Preis kann mittlerweile höher sein. Weiß hinterlegte Preise gelten für ein baugleiches Modell.
Forum Aktuell
17:46
16:46
16:25
16:25
16:01
19:43
8.5.
Advertorials
Artikel
07.05. IDC Marktzahlen Westeuropa Q1/2021: Fast 20 Prozent mehr Drucker verkauft
04.05. Printergate Euroconsumers: Verbraucherschützer fordern bis zu 150 € Entschädigung für Käufer von HP-​Druckern
03.05. HP Officejet 8010e-​, Pro 8020e-​, 9010e-​ und 9020e-​Serie: Büro-​Tintendrucker mit "HP+"-​Option
29.04. HP Deskjet 2700e-​, 4100e-​ sowie Envy 6000e-​ und 6400e-​Serie: Einfache Tintendrucker mit "HP+"-​Option
28.04. HP+: Originalkartuschen-​Zwang auf "Wunsch"
27.04. HP Instant Ink für Laser: Toner-​Lieferdienst mit Seitenkontingenten
21.04. HP renewed: Aufbereitete Originalpatronen von HP ab Mai
20.04. Epson Workforce Pro WF-​C5710/90DWF und WF-​4740-​Serie: "Wichtiges Firmwareupdate" gegen Scannerfehler 100016?
14.04. Canon Pixma G650 und G550: Sechsfarb-​Megatanker für wenig Geld
09.04. Canon i-​Sensys MF832Cdw: Neue Farblaser-​Oberklasse
01.04. Pararesin Japan Consortium: Drucker und Kartuschen aus Altpapier und Augentierchen
30.03. Lexmark MC3426i, MC3326i und MC3224i: Mittelklasse-​Farblaser mit Cloudfax
Themen des Tages
Beliebte Drucker
ab 249,80 €1 Epson Workforce Pro WF-4745DTWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 749,99 €1 Epson Ecotank ET-5850

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 185,93 €1 Canon Maxify MB5150

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 499,00 €1 Canon Maxify GX6050

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 427,00 €1 Epson Ecotank ET-4750

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 189,99 €1 HP Smart Tank Wireless 455

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 345,10 €1 Canon Pixma G6050

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 313,41 €1 HP Officejet Pro 9022e

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 99,00 €1 Canon Pixma TS5150

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 3.148,00 €1 Kyocera Ecosys M3860idnf

S/W-Multifunktionsdrucker (Laser/LED)

Merkliste

×
Drucker vergleichen