1. DC
  2. Tests & Artikel
  3. News
  4. Minolta-QMS Magicolor 7300

Minolta-QMS Magicolor 7300: A3+-Farblaser mit Single-Pass-Technik


Auf einem Joint-Venture zwischen Fujitsu und Minolta basiert der neue A3+ Tandem-Farblaser-Drucker Magicolor 7300. Die Single-Pass-Technik sorgt für 21 ppm beim A4-Druck und für 11 ppm beim A3-Druck. Dabei soll der 7300 mit 4 Bit Farbtiefe arbeiten können, was einer Auflösung von 600 x 600 dpi x 4 Bit per Pixel entsprechen soll: In einem Pixel können laut Minolta-QMS bis zu 16 verschiedene Farbstufen dargestellt werden.

Der neue Magicolor 7300 kann Papierformate bis zu A3+ bedrucken. Das Papier darf dabei bis zu 210g/m2 schwer sein. Optional lässt sich das Gerät um eine Duplexeinheit erweitern. Durch die Duplexeinheit können auch Papiergrößen bis 900 mm (297 x 900 mm) im Bannerdruck-Verfahren ausgegeben werden. Die Duplex-Einheit selbst unterstützt den beidseitigen Druck bis A3. Serienmäßig ist der Magicolor 7300 mit einer Papierkapazität von 750 Blatt ausgestattet, die sich auf zwei Papierkassetten aufteilt. Das maximale Papiervolumen beträgt 1.750 Blatt.

Für eine gleichbleibende Farbwiedergabe sorgt ein Densitometer (Tonerdichtenmesser). Der Magicolor 7300 für eine maximale monatliche Auslastung von 80.000 Seiten ausgelegt. Auf Wunsch lassen sich mit der Accounting-Funktion der genauen Seitenpreis für jedes einzelne Blatt berechnen (Accounting setzt optionale Festplatte voraus).

Der Minolta-QMS 7300 nutzt die ColorStorm-Technologie, die die besonderen Eigenschaften des Polymer-Toners zur Farbwiedergabe nutzt. Der Toner wird nicht mehr linear von Kartusche zur Belichtungseinheit (OPC) übertragen, sondern als eine Art Nebel durch das neue ColorStorm-Druck-Verfahren auf der OPC geschichtet. Auf der OPC-Trommel kann so in einem Pixel Toner-Raum entstehen, der für jede der vier Farben (CMYK) bis zu 16 verschiedene zusätzliche Farbzustände (24 bit per pixel = 16) zaubert: Das heißt die Farbtiefe des Pixels wird erhöht. Um die Farbe "Orange" zu drucken, wird bei der ColorStorm-Technologie ein "Magenta-Pixel" gesetzt, in dem dann ein "Gelb-Partikel" untergebracht wird. Dabei berechnet die Minolta-QMS-Technologie für jeden Pixel solche "farbliche Verunreinigungen" wie hier im Beispiel.

Technische Daten:
Preis (ca.): 4.000 Euro
Speicher: 128 MByte (512 MByte max.)
Druckersprachen: PostScript 3
Druckgeschwindigkeit: 21 A4-Seiten pro Minute
Papiergewicht: bis 210g/m2
Papierkassette: 500 Blatt
manueller Einzug: 250 Blatt
Schnittstellen Ethernet, USB, Parallel

Weitere Infos:
www.minolta-qms.de

01.01.70 01:00 (letzte Änderung)
Technische Daten

0 Wertungen

 
1
Alle Angaben ohne Gewähr. Die gelisteten Angebote sind keine verbindlichen Werbeaussagen der Anbieter! Preise in Euro inkl. Mehrwertsteuer zzgl. Verpackungs- und Versandkosten. Bitte beachten Sie die Lieferbedingungen und Versandspesen bei Online-Bestellungen. Weiß hinterlegte Preise gelten für ein baugleiches Modell.
Forum Aktuell
09:44
09:16
07:45
23:16
23:00
Advertorial
Online Shops
Artikel
16.04. Canon Tintendrucker Cashback April-​Juli 2018: Canon Pixma-​ und Maxify-​Tintendrucker mit Bargeld-​Rückerstattung
09.04. HP Envy Zero-​Gravity: HP löst Epson im All ab
04.04. HP Laserjet Pro M15-​Serie und M28-​Serie: Kleinste S/W-​Laser von HP
03.04. Canon i-​Sensys LBP210-​, MF420-​ und MF520-​Serien: Neue Canon-​S/W-​Laser ab April
03.04. FESPA Global Print Expo 2018: Druckerhersteller bei der FESPA Expo 2018
15.03. HP Smart Tank Wireless 455: Tintenflaschen-​Drucker von HP erreichen Deutschland
01.03. Epson Expression Home XP-​5100 und Workforce WF-​2860DWF: Einstiegsdrucker mit horrenden Folgekosten
15.02. Brother QL-​1110 und QL-​1110 NWB: Etikettendrucker für den Versandhandel
01.02. HP Deskjet 2630 und Envy 5030: HP-​Tintendrucker mit höchsten Folgekosten
19.01. Epson Workforce Pro WF-​C5210DW, WF-​C5290DW, WF-​C5710DWF & WF-​C5790DWF: Nachfolger für Epsons WF-​5620 bekommt Beuteltinte
11.01. Canon Pixma G1510, G2510, G3510 und G4510: Finetuning bei Canons Tintentank-​Druckern
09.01. Geplante Obsoleszenz bei Epson?: Staatsanwaltschaft prüft Klage gegen Epson wegen verbleibender Tinte in Patronen
Themen des Tages
Newsletter
Beliebte Drucker
Neu ab 344,96 €1 Kyocera Ecosys P6230cdn

Drucker (Laser/LED)

Neu ab 709,00 €1 Kyocera Ecosys M6630cidn

Multifunktionsdrucker (Laser/LED)

Neu ab 519,83 €1 Kyocera Ecosys P6235cdn

Drucker (Laser/LED)

Neu ab 648,00 €1 Kyocera Ecosys M6230cidn

Multifunktionsdrucker (Laser/LED)

ab 229,00 €1 Epson Workforce Pro WF-5620DWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 184,89 €1 Canon Pixma MX925

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 265,35 €1 HP Officejet Pro 8730

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 157,85 €1 Canon Maxify MB5150

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 348,00 €1 HP Pagewide Pro 477dw

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 359,00 €1 HP Color Laserjet Pro MFP M477fdn

Multifunktionsdrucker (Laser/LED)

Merkliste

×
Drucker vergleichen