1. DC
  2. Tests & Artikel
  3. Tintendrucker
  4. für Zuhause
  5. Drucker
  6. Canon Pixma iP4300 und Pixma iP3300
deen

Canon Pixma iP4300 und Pixma iP3300: Ausstattung Teil II

von Frank Frommer

Hinweis: Für mindestens einen in diesem Artikel erwähnten Drucker ist ein Nachfolger "TEST: Canon Pixma iP3500 und Pixma iP4500" verfügbar.

Papierhandling

Beide Drucker verfügen über zwei Papierschächte. Der obere Papierschacht fasst jeweils 150 Blatt Papier. In der unteren Papierkassette des iP4300 finden weitere 150 Blatt Platz. Der iP3300 hat an dieser Stelle nur ein einfaches Papierfach, welches bis zu 100 Blatt aufnimmt.

Der teurere iP4300 bietet darüber hinaus die Möglichkeit, Papier mit Hilfe der integrierten Duplex-Einheit automatisch beidseitig zu bedrucken.

Beim Duplexdruck stellte Druckerchannel fest, dass der Tintenauftrag wesentlich blasser ausfällt als beim normalen Simplexdruck (Druck auf nur einer Seite). Laut Canon ist dies erforderlich, damit die Einzugsrollen nicht verschmutzen, wenn das bedruckte Papier wieder eingezogen und gewendet wird.

Beim normalen Simplexdruck verwendet der iP4300 das pigmentierte Textschwarz aus der PGI-5BK-Patrone. Beim Duplexdruck kommt das Fotoschwarz aus der CLI-8BK zum Einsatz.

Schnittstellen

Als Schnittstelle zum Computer bieten der iP3300 und der iP4300, wie auch schon der iP4200, nur einen USB 2.0 Port.

Den Direktdruck von Digitalkameras ermöglichen beide Geräte über eine PictBridge-Schnittstelle an der Vorderseite.

Bedienelemente

Wie auch die Vorgängergeräte, verfügt der iP4300 über einen Ein-/Ausschalter, eine Taste zum Abbrechen des laufenden Druckauftrags und eine Taste zur Wahl der Papierzufuhr. Über eine kleine LED wird dem Nutzer signalisiert, ob der obere Papierschacht oder die untere Papierkassette gewählt ist. Damit der Drucker die Einstellung am Gerät berücksichtigt, muss im Treiber die Einstelluing "Papierzufuhrtaste" gewählt sein.

Unter den drei Tasten, die man an der rechten Seite des Gerätes findet, ist die PictBridge-Schnittstelle zum Direktdruck von kompatiblen Digitalkameras angebracht.

Ähnlich sieht es beim iP3300 aus. Lediglich die Möglichkeit, den Papierschacht direkt am Drucker zu wählen, hat Canon beim kleineren Pixma eingespart.

05.10.06 21:31 (letzte Änderung)
1Canons Allrounder in neuem Gewand
2Das ist im Lieferumfang
3Ausstattung Teil I
4Ausstattung Teil II
5Die Tintenpatronen
6Die Druckkosten
7Druckqualität und -tempo: Fotodruck
8Druckqualität und -tempo: Grafikdruck
9Druckqualität und -tempo: Textdruck
10Test: Schmier- und Wasserbeständigkeit
Technische Daten & Testergebnisse

1.435 Wertungen

 
Jetzt Ihre leeren Toner+Tinten verkaufen

Jetzt Ihre leeren Toner+Tinten verkaufen

Leere Druckerpatronen zum Recycling verkaufen lohnt sich: Mit unserem Ankauf machen Sie Ihren Müll zu Geld. Mehr Infos...

www.geldfuermuell.de

1
Provisionslink: Wir erhalten bei einer Vermittlung zum Kauf eine Provision vom Anbieter. Für den Käufer entstehen dabei keine Mehrkosten. Alle Angaben ohne Gewähr. Preise inkl. MwSt. und zzgl. Versandkosten. Der Preis kann mittlerweile höher sein. Weiß hinterlegte Preise gelten für ein baugleiches Modell.
Forum Aktuell
10:50
10:40
10:22
10:10
08:35
17:55
Advertorials
Artikel
29.07. HP+ Einrichtung mit der Smart App: Bitte entscheiden Sie sich jetzt!
24.07. Oki: Schluss mit Bürodruckern
22.07. CVE-​2021-​3438: Kritische Sicherheitslücke bei einigen Druckern von HP, Xerox und fast allen von Samsung seit 2005
17.07. HP Pagewide-​Serie: Bürotintendrucker mit festem Druckkopf werden eingestellt
13.07. Brother MFC-​J4540DW, MFC-​J4540DWXL und MFC-​J4340DW: Rückkehr der J4000er als Homeoffice-​Drucker
12.07. Epson Ecotank-​Pro-​Serie: Leistungsfähige Tintentanker mit PCL
07.07. Epson Workforce WF-​7310DTW: Patronendrucker mit Bypass für A3+
05.07. Brother DCP-​J1200W: Schnörkelloser Tintenmulti
05.07. Brother Mobile Connect: Neue Drucker-​App für kommende Modelle
23.06. Canon i-​Sensys LBP722Cdw sowie i-​Sensys X C1538P & C1533P: Farblaser mit und ohne Uniflow-​Unterstützung
14.06. Komponentenmangel: Lieferschwierigkeiten bei Druckern beflügeln Aufbereiter
02.06. Sharp MX-​B467-​ und Sharp MX-​B427-​Serie: S/W-​Drucker für den Heimarbeitsplatz
Themen des Tages
Beliebte Drucker
ab 89,99 €1 HP Envy 6032

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 224,90 €1 Epson Workforce Pro WF-4745DTWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 399,00 €1 Epson Ecotank ET-4750

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 175,60 €1 Canon Maxify MB5150

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 278,71 €1 Epson Ecotank ET-2750

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 85,00 €1 Canon Pixma TS705

Drucker (Tinte)

ab 699,00 €1 Epson Ecotank ET-8550

Multifunktionsdrucker, A3 (Tinte)

ab 205,19 €1 Brother MFC-J4340DW

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 247,24 €1 Brother MFC-J4540DW

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 554,00 €1 Kyocera Ecosys M5526cdw

Multifunktionsdrucker (Laser/LED)

Merkliste

×
Drucker vergleichen