1. DC
  2. Tests & Artikel
  3. Tintendrucker
  4. für Zuhause
  5. Drucker
  6. Test: Epson Stylus D78 und sein Nachfolger D92

Test Epson Stylus D78 und sein Nachfolger D92: Test: Schmier- und Wasserbeständigkeit

von Frank Frommer
Seite « Erste« vorherigenächste »

Hinweis: Für mindestens einen in diesem Artikel erwähnten Drucker ist ein Nachfolger " Epson Stylus S20, SX200 und SX400" verfügbar.


Auf Fotopapier und herkömmlichen Kopierpapier testet Druckerchannel die Beständigkeit der Tinten gegen Verschmieren mit Finger und Leuchtstift. Auch die Auswirkungen von Feuchtigkeit (Wassertropfen) untersucht unser Testlabor.

Die Datei (siehe Bild rechts) finden Sie für eigene Tests in unserem Downloadbereich.

In die Mitte jeder Farbraute setzt Druckerchannel einen kleinen Wassertropfen und lässt diesen dort verdunsten. In dieser Disziplin kann der kleine Epson voll überzeugen. Die Tinte verläuft nicht und bleibt stabil. Das gilt sowohl für Foto- als auch für Normalpapier.


Dank Epsons DuraBrite-Tinte sind Texte sowohl auf Normal-, als auch auf Fotopapier wisch- und wasserfest. Auch Textzeilen, die mit einem Leuchtmarker bearbeitet werden, verschmieren kein bisschen.

Darüber hinaus haben die Epson-Tinten den Vorteil, dass die Farben beim Druck von Grafiken und Fotos auf Normalpapier nicht ineinander verlaufen.


In diesen Disziplin kommt momentan kein anderer Hersteller an die pigmentierten Tinten von Epson heran.


Klicken Sie die Bilder an, um sie in der Originalgröße mit allen Details zu sehen.

13.11.07 19:23 (letzte Änderung)
1Ist teuer und macht Krach
2Das ist im Lieferumfang
3Ausstattung
4Neue Tintenpatronen
5Die Druckkosten
6Druckqualität und -tempo: Fotodruck
7Druckqualität und -tempo: Grafikdruck
8Druckqualität und -tempo: Textdruck
9Test: Schmier- und Wasserbeständigkeit
Technische Daten & Testergebnisse

149 Wertungen

 
1
Provisionslink: Wir erhalten bei einer Vermittlung zum Kauf eine Provision vom Anbieter. Für den Käufer entstehen dabei keine Mehrkosten. Alle Angaben ohne Gewähr. Preise inkl. MwSt. und zzgl. Versandkosten. Der Preis kann mittlerweile höher sein. Weiß hinterlegte Preise gelten für ein baugleiches Modell.
Forum Aktuell
03:00
01:37
00:02
22:38
22:00
12:55
11:12
Firmware Upgrade Gast_58382
15.4.
13.4.
Advertorials
Artikel
14.04. Canon Pixma G650 und G550: Sechsfarb-​Megatanker für wenig Geld
09.04. Canon i-​Sensys MF832Cdw: Neue Farblaser-​Oberklasse
01.04. Pararesin Japan Consortium: Drucker und Kartuschen aus Altpapier und Augentierchen
30.03. Lexmark MC3426i, MC3326i und MC3224i: Mittelklasse-​Farblaser mit Cloudfax
29.03. 27. März 1991: 30 Jahre Lexmark
25.03. HP Italia vs. AGCM: Zwangs-​Verbraucherhinweis auf italienischer Homepage von HP
25.03. Eurovaprint: Oki ist aus der "freiwilligen Vereinbarung" zur Ressourceneinsparung ausgestiegen
19.03. Epson Readyprint Flex: Tintenabo um Bürodrucker erweitert -​ sogar für A3
18.03. Windows 10, 8.1 und 7: Grafikfehler oder leere Seiten beim Druck nach März-​Update
18.03. Canon Pixma G670 und G570: Foto-​Megatanks mit Grau und Rot von Canon im Anmarsch?
17.03. Canon Megatank Maxify GX7050 und GX6050: Business-​Tintentankdrucker nun auch von Canon
15.03. Lexmark MB3442i und MB2236i: S/W-​Lasermultis der "Go Line" mit Cloudfax
Themen des Tages
Beliebte Drucker
Neu   Canon Pixma G550

Fotodrucker (Tinte)

Neu   Canon Pixma G650

Foto-Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 299,99 €1 Canon Pixma G6050

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 399,00 €1 Epson Ecotank ET-4750

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 185,00 €1 Canon Maxify MB5150

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 249,80 €1 Epson Workforce Pro WF-4745DTWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 99,00 €1 Canon Pixma TS5150

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 2.947,39 €1 Kyocera Ecosys M3860idnf

S/W-Multifunktionsdrucker (Laser/LED)

ab 368,90 €1 Brother MFC-L2750DW

S/W-Multifunktionsdrucker (Laser/LED)

ab 464,10 €1 Epson Workforce Pro WF-C5790DWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

Merkliste

×
Drucker vergleichen