1. DC
  2. Forum
  3. Laserdrucker
  4. Farblaser
  5. Gibt es Grossformatige Farblaserdrucker?

Gibt es Grossformatige Farblaserdrucker?

Dieses Thema ist inaktiv: weitere Antworten sind nicht mehr möglich. Sie können jedoch ein neues Thema erstellen.

von
DIN A2 / A1 Laserdrucker

ich suche einen Farb-Laserdrucker im Grossformat?
Gibt es sowas überhaupt? Welche Modelle kommen in Frage?
Was würde sowas im günstigsten Fall kosten?

VIELEN DANK SCHONMAL!!!
von
Hallo TinBi
A2 A1 Großformat Laser in Farbe ist mir nix bekannt und wäre überhaupt nicht wirtschaftlich für einen sinnvollen Preis zu entwickeln.

Alle Großformatlösungen mit dennen ich in Berührung gekommen bin arbeitet mit dem Tintenstrahlverfahren.
Je nach Anwendungsprofil gibt es da verschiedene Endgeschwindigkeiten.

Was genau für ein Anwendungsprofil hast Du?

Sind das lediglich Konzeptausdrucke für Layouts?
Werbung? Reklame?
Wie hoch ist der ungefähr kalkulierte monatliche Ausstoß an Seiten?

Welche Endverarbeitung kommt da noch hinzu?


Günstigster Einsteig in die DIN A1 welt wäre zB der Epson SureColor T3000 mit rund 2000€ der arbeitet mit vier Farben und ist nicht unbedingt für Fotographisch anspruchsvolle Drucke geeignet

daher bitte ich um mehr infos
von
gibt es schon, aber nicht so ganz preiswert, mal bei den einschlägigen Laserdruckerherstellern nachfragen mit einem klaren Anwendungsprofil - Format, Volumen, Medientypen etc z.B. vielleicht einer von diesen hier
global.oce.com/...
Beitrag wurde am 30.08.13, 13:50 vom Autor geändert.
von
Hallo,

JA es gibt Großformatfarblaserdrucker.
Ja, dies Drucker sind nicht so verbreitet wie die Großformattintenstrahldrucker.
Und ja, diese sind aus diesem Grund deutlich(!!) teurer als vergleichbare Tintenstrahldrucker, jedoch hat man damit natürlich ähnliche Vorteile wie bei "normalgoßen" Farblasern.
Z. B. drucke sind beständig gegnen Feuchtigkeit/Ausbleichen, sehr gute Druckqualität auf günstigen, ungestrichenen Medien (Normalpapier), sehr schneller druck, ...

Zum Beispiel gibt es da den KIP C7800 (Vorgängermodell: KIP Color 80).
Einfach mal bei Google/Youtube danach suchen.
KIP ist dann soweit ich weiß aber der einzige Hersteller, der Großformatfarblaserdrucker im Programm hat.
von
Hallo zusammen

also erst mal vielen herzlichen Dank für die super schnellen Antworten!!!

ich hatte mir nur überlegt, dass wenn man nicht so viel druckt, bzw eher selten druckt tintenstrahl drucker ja sowieso ungut sind, da sie eintrocknen. und der andere gedanke war, dass ich gerne -allerdings nur hobbymässig- fotos oder andere "kunstwerke" in grösseren Formaten drucken wollte und da dachte ich, vielleicht kann man das eine mit dem anderen verbinden und eine gemeinsame laser-lösung finden. zudem schätze ich wie Ma-We sagt die laserdrucker-vorteile insbesondere die qualität (aber das ist ja persönlicher geschmack...)
Daher ist meine Anwendung nicht auf tausende von Seiten pro Monat ausgelegt.

werde dann mal die vorgeschlagenen webseiten studieren... und melde mich dann wieder.

Dankeschön!
von
PS: oh das ist aber teuer... ich hatte ja schon mit paar tsd € gerechnet, aber so viel... :-)))
von
da gib t es doch Dienstleister, die in jedem Format drucken, auf jedes Medium, da muss man nichts investieren, wenn es um geringes Volumen geht.
von
Ja ich glaube, das ist momentan die bessere option...

Aber weiss zufällig jemand wie lange die Laserdrucker Toner UV Lichtecht und Farbbeständig sind?
1
Alle Angaben ohne Gewähr. Die gelisteten Angebote sind keine verbindlichen Werbeaussagen der Anbieter! Preise in Euro inkl. Mehrwertsteuer zzgl. Verpackungs- und Versandkosten. Bitte beachten Sie die Lieferbedingungen und Versandspesen bei Online-Bestellungen. Weiß hinterlegte Preise gelten für ein baugleiches Modell.
Forum Aktuell
21:21
21:16
21:11
20:46
20:39
20.11.
16.11.
Advertorial
Online Shops
Artikel
08.11. Canon Pixma G1501, G2501 und G3501: Weitere Tintentankdrucker von Canon im Handel
01.11. Kritische Sicherheitslücke bei Lexmark: Angriffe über Faxfunktion auch bei Lexmark-​Druckern
26.10. Canon WG7200-​Serie: Canon kündigt 50-​ipm-​Kopierer mit Tinte an
22.10. Xerografie nach Chester F. Carlson und Otto Kornei: Die Fotokopie wird 80 Jahre
19.10. HP Sprocket New Edition: Neuer "Sprocket" soll schönere Fotos drucken
18.10. Brother MFC-​J5945DW, HL-​J6000DW, HL-​J6100DW, MFC-​J6945DW und MFC-​J6947: Bürodrucker für den professionellen Einsatz
17.10. Epson Workforce Pro WF-​C529RDTW und WF-​C579RDTWF: Großes Schwestermodell vom WF-​C5710 vorgestellt
09.10. Windows 10 Oktober Update (Version 1809): Online-​Druckertreiber im kommenden Windows-​Update
09.10. Canon Pixma MX925: Wiederbelebung eines Dauerläufers
05.10. Epson Ecotank ET-​M1100, ET-​M1120 und ET-​M2140: Epson führt eine Serie S/W-​Ecotanks ein
28.09. HP Tango und Tango X: "Erster" Smart-​Home-​Drucker mit viel Tamtam von HP vorgestellt
25.09. Canon Pixma G4511: Canons Drucker mit Tinte aus Flaschen erreichen den Handel
Themen des Tages
Newsletter
Beliebte Drucker
ab 198,80 €1 Epson Workforce Pro WF-C5710DWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 155,84 €1 Canon Maxify MB5150

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 249,00 €1 Epson Ecotank ET-2750

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 208,57 €1 HP Officejet Pro 8730

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 140,98 €1 Epson Workforce Pro WF-3725DWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 124,98 €1 Canon Pixma MX925

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 107,81 €1 Canon Pixma TR8550

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 195,48 €1 Brother MFC-J5730DW

Multifunktionsdrucker, A3 (Pigmenttinte)

ab 389,00 €1 Epson Ecotank ET-4750

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 58,48 €1 Canon Pixma TS5150

Multifunktionsdrucker (Tinte)

Merkliste

×
Drucker vergleichen