1. DC
  2. Tests & Artikel
  3. Tintendrucker
  4. für Fotos
  5. Drucker
  6. Canon PIXMA iP8500

Canon PIXMA iP8500: Canons größter

Seite « Erste« vorherigenächste »

Nicht einmal ein dreiviertel Jahr vergeht, und Canon stellte Anfang Oktober 2004 den Nachfolger vom Canon i990, den Canon Pixma iP8500 vor.


Bemängelten wir beim Vorgänger noch die spärliche Ausstattung, hat Canon in diesem Punkt seine Hausaufgaben gemacht. An der hohen Düsenanzahl hat sich zwar nichts geändert, jedoch hat der Hersteller dem Drucker, zusätzlich zur Rot-Patrone noch einen Tank mit grüner Tinte spendiert. Somit ist nun der Druckkopf identisch mit dem des A3-Flaggschiffs Canon i9950.

Zudem unterstützt der iP8500 den CD/DVD-Direktdruck und die beim i990 noch optionale zweite Papiereinheit und Duplexeinheit (zum doppelseitigen Druck) ist jetzt serienmäßig beim Gerät dabei.

Noch immer problematisch ist die Farbwiedergabe, vor allem bei Betrachtung unter Tageslicht. Ausdrucke wirken im Standardmodus zu bunt. Besonders Rottöne überzeichnet der iP8500 stark.

Druckerchannnel Fazit

Wer einen schnellen Fotodrucker mit einem feinen Druckraster sucht, ist mit dem PIXMA iP8500 gut beraten. Auch für den Büroalltag bietet der Canon gute Funktionen und hohe Druckgeschwindigkeit.

Wer dagegen eine exakte Farbwiedergabe wünscht, ist mit einem Drucker wie dem Epson Stylus Photo R800 oder HP Photosmart 8450 besser beraten. Sogar der vergleichsweise günstige Canon Pixma iP5000 aus demselben Haus bietet eine bessere Farbreproduktion.

26.01.10 12:44 (letzte Änderung)
« Erste Seite« vorherige Seitenächste Seite »
1Canons größter
2Druckkopf & -technik
3Design & Ausstattung
4Druckkosten
5Fotodruck: Qualität und Tempo
6Rot in den Griff bekommen
7Grafikdruck: Qualität und Tempo
8Textdruck: Qualität und Tempo
9Test: Schmier- und Wasserbeständigkeit
Technische Daten & Testergebnisse

59 Wertungen

 
1
Alle Angaben ohne Gewähr. Die gelisteten Angebote sind keine verbindlichen Werbeaussagen der Anbieter! Preise in Euro inkl. Mehrwertsteuer zzgl. Verpackungs- und Versandkosten. Bitte beachten Sie die Lieferbedingungen und Versandspesen bei Online-Bestellungen. Weiß hinterlegte Preise gelten für ein baugleiches Modell.
Forum Aktuell
09:04
07:16
01:35
22:41
21:51
19:51
12.12.
Aktuelle Firmware Gast_53123
10.12.
Papiereinzug defekt ChristineE
Advertorial
Online Shops
Artikel
13.12. Marktzahlen Drucker 2019 (drittes Quartal): HP auf Platz 1 gefolgt von Canon und Epson
22.11. Canon Pixma GM4050: S/W-​Tintentankdrucker für Büros ohne Fax
21.11. Canon Pixma G7050: Fax-​Multifunktionsdrucker mit Tintentanks
18.11. Reaktion von HP: Verwaltungsrat lehnt Übernahmeangebot von Xerox ab
14.11. HP Laserjet Pro MFP M428-​, M404-​ und M304-​Serie: Laserjet-​Mittelklasse von HP
07.11. Firmware für HP Officejet 6900er-​Serie: Update sperrt erneut Fremdpatronen für HP-​Drucker aus
06.11. Xerox will HP: Xerox liebäugelt mit HP-​Übernahme
31.10. HP Color Laserjet Pro MFP M479-​ und M454-​Serie: Aufgefrischte "Color Laserjet"-​Mittelklasse
28.10. Brother Farblaser-​Cashback 09/2019: Bis zu 100 Euro zurück aufs Konto
22.10. Canon i-​Sensys LBP852Cx: Erster A3-​Farblaser nach längerer Pause
21.10. Epson Surecolor SC-​P9500 (B0) und SC-​P7500 (A1): Epson Foto-​Großformatdrucker mit neuem Druckkopf
16.10. Leserwahl 2019/20: Brother, Canon, Epson, HP und Kyocera am beliebtesten
Themen des Tages
Newsletter
Beliebte Drucker
Neu   Ricoh IM C300

Multifunktionsdrucker (Laser/LED)

Neu   Ricoh IM C400SRF

Multifunktionsdrucker (Laser/LED)

Neu   Ricoh IM C400F

Multifunktionsdrucker (Laser/LED)

Neu   Ricoh IM C300F

Multifunktionsdrucker (Laser/LED)

  Oki C5600n

Drucker (Laser/LED)

ab 185,40 €1 Epson Workforce Pro WF-C5710DWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 166,98 €1 Canon Maxify MB5150

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 283,21 €1 Brother MFC-L3750CDW

Multifunktionsdrucker (Laser/LED)

ab 208,24 €1 HP Officejet Pro 8730

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 319,00 €1 Epson Ecotank ET-3750

Multifunktionsdrucker (Tinte)

Merkliste

×
Drucker vergleichen