1. DC
  2. Tests & Artikel
  3. Tintendrucker
  4. für das Büro
  5. Drucker
  6. HP Business Inkjet 1100D

HP Business Inkjet 1100D: Druckkosten


Das Druckerchannel-Testlabor verlässt sich bei den Druckkosten nicht auf die Herstellerangaben, sondern testet jeden Drucker ausführlich auf seine Unterhaltskosten.

Dazu drucken wir einen kompletten Satz Tinte leer, um den exakten Verbrauch und damit die Seitenkosten beim Textdruck und Fotodruck zu ermitteln.


Vier separate Tintenpatronen kann man in den HP Business Inkjet 1100D einsetzen. Diese heißen Nr. 10 (Schwarzpatrone, C4844) und Nr. 11 für die Farbpatronen (C4836, C4837, C4838). Dem Drucker liefert HP Patronen mit geringer Füllmenge mit: 26,5 Milliliter in der Schwarzpatrone - die zum Nachkaufen enthält 69 Milliliter. In jede Farbpatrone hat HP 14 Milliliter gepackt - in den Nachkaufkartuschen sind jeweils 28 Milliliter drin.


In jeder der vier separaten Tintenpatronen steckt ein kleiner Chip, auf dem der Drucker den Füllstand der Patrone speichert - auch das Verfallsdatum ist dort gesichert. HP will damit in erster Linie das Nachfüllen der Tintenpatronen verhindern.

Im Druckerchannel-Testlabor konnten wir mit einer Schwarzpatrone (C4844a, 69 ml, rund 24 Euro) exakt 1.277 Seiten ausgeben, bevor der Drucker zum Wechsel aufforderte. Auch die Abnutzung des semipermanenten Druckkopfs (16.000 Seiten, rund 27 Euro) rechnet Druckerchannel mit ein. Eine Textseite (Druckerchannel-Leerdrucktest dc_leerdruck_5p.pdf) kostet so 2,1 Cent - das ist günstiger als mancher Laserdrucker.

Zur Messung der Farbdruckkosten schickt Druckerchannel ein A4-großes Foto zum Drucker (Druckerchannel-Foto-Reichweitentest dc_fotoyield). Satte 266 Seiten bedruckte der Business Inkjet 1100D, bevor die erste Farbe zur Neige ging. Durch exaktes Wiegen stellte Druckerchannel die restliche, nicht verbrauchte Tinte der anderen Farben fest. Den Anteiligen Verbrauch der semipermanenten Druckköpfe rechnet Druckerchannel ebenfalls mit ein. Eine A4-Farbseite kostet lediglich 31 Cent - das ist sehr günstig. Lediglich der Canon i865 ist mit rund 31 Cent ebenso günstig.

Verbrauchsmaterialien
ReichweitePreis (ca.)
Tinte S/W C4844A1.27723,80 Euro
Tinte Cyan, C4836A26624,40 Euro
Tinte Magenta, C4837A26624,40 Euro
Tinte Gelb, C4838A26624,40 Euro
Druckkopf S/W, C4810A16.00026,70 Euro
Druckkopf Cyan, C4811A24.00026,70 Euro
Druckkopf Magenta, C4812A24.00026,70 Euro
Druckkopf Gelb, C4813A24.00026,70 Euro
© Druckerchannel (DC)

 
Druckkosten und Verbrauchsmaterialien Stand: 11/2005
01.01.70 01:00 (letzte Änderung)
1Büropower für wenig Geld
2Ausstattung
3Druckkosten
4Druckqualität und -tempo: Fotodruck
5Druckqualität und -tempo: Grafikdruck
6Druckqualität und -tempo: Textdruck
7Test: Schmier- und Wasserbeständigkeit
Technische Daten & Testergebnisse

21 Wertungen

 
1
Alle Angaben ohne Gewähr. Die gelisteten Angebote sind keine verbindlichen Werbeaussagen der Anbieter! Preise in Euro inkl. Mehrwertsteuer zzgl. Verpackungs- und Versandkosten. Bitte beachten Sie die Lieferbedingungen und Versandspesen bei Online-Bestellungen. Weiß hinterlegte Preise gelten für ein baugleiches Modell.
Forum Aktuell
20:58
19:41
19:19
18:07
14:26
23:00
Advertorial
Online Shops
Artikel
16.04. Canon Tintendrucker Cashback April-​Juli 2018: Canon Pixma-​ und Maxify-​Tintendrucker mit Bargeld-​Rückerstattung
09.04. HP Envy Zero-​Gravity: HP löst Epson im All ab
04.04. HP Laserjet Pro M15-​Serie und M28-​Serie: Kleinste S/W-​Laser von HP
03.04. Canon i-​Sensys LBP210-​, MF420-​ und MF520-​Serien: Neue Canon-​S/W-​Laser ab April
03.04. FESPA Global Print Expo 2018: Druckerhersteller bei der FESPA Expo 2018
15.03. HP Smart Tank Wireless 455: Tintenflaschen-​Drucker von HP erreichen Deutschland
01.03. Epson Expression Home XP-​5100 und Workforce WF-​2860DWF: Einstiegsdrucker mit horrenden Folgekosten
15.02. Brother QL-​1110 und QL-​1110 NWB: Etikettendrucker für den Versandhandel
01.02. HP Deskjet 2630 und Envy 5030: HP-​Tintendrucker mit höchsten Folgekosten
19.01. Epson Workforce Pro WF-​C5210DW, WF-​C5290DW, WF-​C5710DWF & WF-​C5790DWF: Nachfolger für Epsons WF-​5620 bekommt Beuteltinte
11.01. Canon Pixma G1510, G2510, G3510 und G4510: Finetuning bei Canons Tintentank-​Druckern
09.01. Geplante Obsoleszenz bei Epson?: Staatsanwaltschaft prüft Klage gegen Epson wegen verbleibender Tinte in Patronen
Themen des Tages
Newsletter
Beliebte Drucker
Neu ab 344,96 €1 Kyocera Ecosys P6230cdn

Drucker (Laser/LED)

Neu ab 709,00 €1 Kyocera Ecosys M6630cidn

Multifunktionsdrucker (Laser/LED)

Neu ab 519,83 €1 Kyocera Ecosys P6235cdn

Drucker (Laser/LED)

Neu ab 648,00 €1 Kyocera Ecosys M6230cidn

Multifunktionsdrucker (Laser/LED)

ab 229,00 €1 Epson Workforce Pro WF-5620DWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 184,89 €1 Canon Pixma MX925

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 265,35 €1 HP Officejet Pro 8730

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 157,85 €1 Canon Maxify MB5150

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 348,00 €1 HP Pagewide Pro 477dw

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 359,00 €1 HP Color Laserjet Pro MFP M477fdn

Multifunktionsdrucker (Laser/LED)

Merkliste

×
Drucker vergleichen