1. DC
  2. Tests & Artikel
  3. News
  4. Kurz notiert
  5. Kyocera-Studie

Kyocera-Studie: Papierloses Büro kommt nur langsam voran

von Ronny Budzinske

Die deutsche Niederlassung des japanischen Druckerspezialisten Kyocera Document Suolution hat beim Statistikportal "Statista" eine Umfrage zum papierlosen Büro in Auftrag gegeben. Befragt wurden 1.650 Büroangestellte mit PC-Arbeitsplätzen in Deutschland und Österreich.

Wie viel und was wird noch gedruckt?

Rund ein Viertel aller Teilnehmer gaben an, je Arbeitswoche mehr als 100 Drucke anzufertigen. Das sind zum größten Teil textbasierte Dokumente, Excel-Tabellen und auch E-Mails. Der Hauptgrund ist neben einer besseren Lesbarkeit vor allem auch die Möglichkeit sich zusätzliche handschriftliche Notizen machen zu können.

Nahezu drei Viertel (73 Prozent) gaben jedoch an, das Dokumente in Papierform zukünftig stark zunehmend nur noch digital vorliegen werden. Maßgeblich dafür sehen 43 Prozent der Studienteilnehmer bessere Softwarelösungen zum Dokumentenmanagement und digitalen Zusammenarbeiten von mehreren Mitarbeitern.

Bedeutung des digitalen Büros

Rund 62 Prozent aller befragten geben an, dass bei ihnen im Büro noch zu stark auf Papier gesetzt wird. Eine aktive Forcierung auf das digitale Büro verfolgen den Teilnehmern nach rund 45 Prozent, während 38 Prozent bisher lediglich die Umsetzung diskutieren. Es zeigt sich weiterhin, dass nur ein kleiner Teil von 16 Prozent dem Thema "papierloses Büro" keiner Bedeutung zukommen lässt.

Eine detaillierte Auswertung bietet Kyocera als kostenloses eBook an, jedoch bedarf es dafür einer Registrierung unter Angabe von Kontaktdaten.

01.02.19 10:57 (letzte Änderung)

1 Wertungen

 
1
Provisionslink: Wir erhalten bei einer Vermittlung zum Kauf eine Provision vom Anbieter. Für den Käufer entstehen dabei keine Mehrkosten. Alle Angaben ohne Gewähr. Preise inkl. MwSt. und zzgl. Versandkosten. Der Preis kann mittlerweile höher sein. Weiß hinterlegte Preise gelten für ein baugleiches Modell.
Forum Aktuell
00:32
23:30
23:30
23:14
21:58
21.6.
Advertorials
Artikel
14.06. Komponentenmangel: Lieferschwierigkeiten bei Druckern beflügeln Aufbereiter
02.06. Sharp MX-​B467-​ und Sharp MX-​B427-​Serie: S/W-​Drucker für den Heimarbeitsplatz
01.06. Canon Imageprograf TA-​20, Epson Surecolor SC-​T2100, HP Designjet T230: A1-​Grafikdrucker für einen schmalen Taler
26.05. #LongLiveThePrinter: Initiative fordert EU-​Regulierung für das "Recht auf Reparatur" bei Druckern
21.05. IDC Drucker-​Marktanteile Q1/2021: HP fulminant, auch der Gesamtmarkt wächst stark
14.05. Brother DCP-​T420W und DCP-​T220: Kompakte Tintentankdrucker
11.05. HP Laserjet MFP M234-​, MFP M234e, M209-​ und M209e-​Serie: Einfache Duplex-​Monolaser mit Preisnachlass für HP+
07.05. IDC Marktzahlen Westeuropa Q1/2021: Fast 20 Prozent mehr Drucker verkauft
04.05. Printergate Euroconsumers: Verbraucherschützer fordern bis zu 150 € Entschädigung für Käufer von HP-​Druckern
03.05. HP Officejet 8010e-​, Pro 8020e-​, 9010e-​ und 9020e-​Serie: Büro-​Tintendrucker mit "HP+"-​Option
29.04. HP Deskjet 2700e-​, 4100e-​ sowie Envy 6000e-​ und 6400e-​Serie: Einfache Tintendrucker mit "HP+"-​Option
28.04. HP+: Originalkartuschen-​Zwang auf "Wunsch"
Themen des Tages
Beliebte Drucker
Neu   Canon i-Sensys X C1533P

Drucker (Laser/LED)

Neu   Canon i-Sensys LBP722Cdw

Drucker (Laser/LED)

Neu   Canon i-Sensys X C1538P

Drucker (Laser/LED)

ab 224,90 €1 Epson Workforce Pro WF-4745DTWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 179,99 €1 Canon Maxify MB5150

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 394,99 €1 Epson Ecotank ET-4750

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 2.849,00 €1 Kyocera Ecosys M3860idnf

S/W-Multifunktionsdrucker (Laser/LED)

ab 299,99 €1 Canon Pixma G6050

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 196,00 €1 HP Officejet Pro 9012e

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 279,99 €1 HP Officejet Pro 9022e

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

Merkliste

×
Drucker vergleichen