1. DC
  2. Tests & Artikel
  3. Laserdrucker
  4. Farblaser
  5. Drucker
  6. Test Farblaser: Kyocera FS-C5250DN

Test Farblaser: Kyocera FS-C5250DN: Das Verbrauchsmaterial

Im Vergleich zum Vorgängergerät, dem FS-C5200DN, hat der aktuelle FS-C5250DN Farbtonerkartuschen mit einer etwas geringeren Reichweite. Konnte man mit dem Vorgänger noch bis zu 6.000 ISO-Seiten drucken, sind es beim aktuellen Drucker nur noch 5.000 Seiten. Die Reichweite des Schwarztoners ist gleich geblieben.

Kyocera FS-C5250DN - Verbrauchsmaterialien 10/2018*1
 Preis (UVP)
und Preisvergleich
Reichweite mit
'ISO-Farbdokument'*2
Tonerkartusche, Schwarz
StarterLU
3.500 Seiten
TK-590K117,81 €
ab 72,00 €1
7.000 Seiten
Tonerkartusche, Cyan
StarterLU
2.500 Seiten
TK-590C132,09 €
ab 85,67 €1
5.000 Seiten
Tonerkartusche, Magenta
StarterLU
2.500 Seiten
TK-590M132,09 €
ab 83,70 €1
5.000 Seiten
Tonerkartusche, Gelb
StarterLU
2.500 Seiten
TK-590Y132,09 €
ab 69,99 €1
5.000 Seiten
Wartungseinheit/ Maintenance-Kit
MK-590LU540,93 €
ab 492,75 €1
200.000 Seiten
© Druckerchannel (DC)

Im Lieferumfang befindet sich bei Kyocera immer Startertoner, der für etwa die Hälfte des Nachkauftoners reicht. Wenn man diesen Startertoner installiert, dauert es rund 20 Minuten, bis der Drucker einsatzbereit ist. Beim anschließenden Tonerwechsel geht es dagegen ganz schnell.

Sind die Tonerkartuschen installiert, rieselt der Tonerstaub über kleine Auslassöffnungen (siehe Bild rechts) in die Druckkopfeinheit. Beim Wechsel der Tonerkassetten verschließen sich die kleinen Öffnungen - alles bleibt relativ sauber - es tritt nur wenig Tonerstaub heraus.


Resttoner-Behälter

Jeder neuen Tonerkassette liegt ein Resttoner-Behälter bei. Kyocera empfiehlt, diesen Behälter bei jedem Tausch einer Tonerkartusche zu wechseln.

Bildtrommeleinheit

Kyocera gibt auf die Bildtrommel- und Entwicklereinheit eine Garantie von drei Jahren oder 200.000 Seiten (FS-C5250DN), was immer zuerst eintrifft. Die Langlebigkeit dieser Druckerkomponenten sind ein wichtiger ökologischer Faktor - bei anderen Druckerherstellern muss man die Bildtrommel mit jeder leeren Tonerkartusche oder nach einer bestimmten Einsatzzeit austauschen.

Tonervergleich

Kyocera bietet neben dem FS-C5250DN noch ein kleineres und ein größeres Modell an: Den FS-C5150DN und den FS-C5350DN. Sie haben Tonerkartuschen mit unterschiedlichen Reichweiten und damit jeweils andere Druckkosten mit der ISO-Testseite.

Kyocera-Modellvergleich Tonerkartuschen
Kyocera FS-C5150DNKyocera FS-C5250DNKyocera FS-C5350DN
Bezeichung und Reichweite S/W-TonerTK-580K
3.500 Seiten
TK-590K
7.000 Seiten
TK-560K
12.000 Seiten
Bezeichung und Reichweite FarbtonerTK-580C/M/Y
2.800 Seiten
TK-590C/M/Y
5.000 Seiten
TK-560C/M/Y
10.000 Seiten
© Druckerchannel (DC)

*1
Diese Tabelle wird automatisch aktualisiert. Alle Preise sind, soweit nicht anders angegeben, aktuelle Empfehlungen der Hersteller (UVP).

Kosten & Starterreichweite

In die Druckkosten kalkulieren wir anteilig verbrauchte Materialien auch nur anteilig hinein. Weiterhin berücksichtigt Druckerchannel die Starterreichweiten - diese werden vom Druckvolumen abgezogen und reduzieren somit die durchschnittlichen Seitenkosten.

*2
ISO-Farbdokument (ISO/IEC 24712): A4-Farbdokument (fünfseitig) auf Normalpapier in Standardqualität.
R
Rückgabe/Return: Dieses Verbrauchsmaterial ist nur für eine Verwendung zugelassen und muss anschließend zum Hersteller zurückgesendet werden.
LU
Dieses Verbrauchsmaterial gehört zum Lieferumfang des Druckers
20.07.11 21:11 (letzte Änderung)
1Vielseitigkeitsprüfung bestanden
2Das Verbrauchsmaterial
3Die Druckkosten
4Papierhandling, Schnittstellen und Bedienung
5Treiber und Tools
6Die Druckqualität: Text, Grafik, Farbe
7Das Drucktempo
Technische Daten & Testergebnisse

373 Wertungen

 
UVP
Unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers inkl. Urheberrechtsabgaben (UHG) und MwSt.
1
Forum Aktuell
19:04
14:47
14:17
14:12
13:55
21.10.
zum+Shop+von+Tonerfabrik+Berlin
Advertorial
Online Shops
Artikel
22.10. Xerografie nach Chester F. Carlson und Otto Kornei: Die Fotokopie wird 80 Jahre
19.10. HP Sprocket New Edition: Neuer "Sprocket" soll schönere Fotos drucken
18.10. Brother MFC-​J5945DW, HL-​J6000DW, HL-​J6100DW, MFC-​J6945DW und MFC-​J6947: Bürodrucker für den professionellen Einsatz
17.10. Epson Workforce Pro WF-​C529RDTW und WF-​C579RDTWF: Großes Schwestermodell vom WF-​C5710 vorgestellt
09.10. Windows 10 Oktober Update (Version 1809): Online-​Druckertreiber im kommenden Windows-​Update
09.10. Canon Pixma MX925: Wiederbelebung eines Dauerläufers
05.10. Epson Ecotank ET-​M1100, ET-​M1120 und ET-​M2140: Epson führt eine Serie S/W-​Ecotanks ein
28.09. HP Tango und Tango X: "Erster" Smart-​Home-​Drucker mit viel Tamtam von HP vorgestellt
25.09. Canon Pixma G4511: Canons Drucker mit Tinte aus Flaschen erreichen den Handel
12.09. Brother DCP-​J1100DW und MFC-​J1300DW (All-​In-​Box): Brother-​Drucker mit Tinte für drei Jahre
03.09. Drucker von Brother und Epson auf der IFA 2018: Trend zu teuren Druckern mit günstigen Folgekosten
03.09. HP Sicherheitslücke: Firmware von HP-​Tintendruckern dringend aktualisieren
Themen des Tages
Newsletter
Beliebte Drucker
Neu   Epson Workforce Pro WF-C579RDTWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

Neu ab 398,19 €1 Brother MFC-J5945DW

Multifunktionsdrucker, A3 (Pigmenttinte)

Neu   Epson Workforce Pro WF-C529RDTW

Drucker (Pigmenttinte)

Neu ab 583,84 €1 Brother MFC-J6947DW

Multifunktionsdrucker, A3 (Pigmenttinte)

ab 205,90 €1 Epson Workforce Pro WF-C5710DWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 149,26 €1 Canon Maxify MB5150

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 111,84 €1 Canon Pixma TR8550

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 409,00 €1 Epson Ecotank ET-4750

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 208,57 €1 HP Officejet Pro 8730

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 124,98 €1 Canon Pixma MX925

Multifunktionsdrucker (Tinte)

Merkliste

×
Drucker vergleichen