1. DC
  2. Tests & Artikel
  3. Artikel von Lesern
  4. Lesertest: Canon Pixma iP4500

Lesertest Canon Pixma iP4500: Das zuverlässige und billige Arbeitstier

von Hansjörg Wagner

Wir nutzen die Pixma iP4200 und iP4500 in der Schule. Der Pixma iP4500 steht im Lehrerzimmer und ist der einzige Farbdrucker für ein 30-köpfiges Kollegium. Im Sekretariat und Rektorat stehen insgesamt drei iP4200er. Die beiden wichtigsten Kriterien für die Auswahl eines Druckers für die Schule waren Zuverlässigkeit und geringe Betriebskosten.

Zuverlässigkeit:

Unserer Erfahrung nach reagieren manche Drucker auf den Wechsel von Tintentypen empfindlich. Wir nutzen seit der Anschaffung der Drucker (Sommer 2008) ausschließlich Tinte von ein- und demselben Hersteller. Keiner unserer Drucker hat uns in den letzten 2 Jahren je im Stich gelassen. Eingetrocknete Tinte: Einziges Problem war das Eintrocknen der Druckköpfe über die Sommerferien, als die Drucker 6 Wochen lang unbenutzt in der prallen Sonne standen. Aber auch in diesem Fall erwies sich die IP-500er-Serie als echter Glücksfall, denn die einfach herausnehmbaren Druckköpfe lassen sich ohne negative Folgen in lauwarmem Wasser baden. Die Tintenaufnahme auf der Oberseite des Druckkopfes habe ich ebenfalls vorsichtig und sparsam mit lauwarmem Wasser durchgespült. Nach der sorgfältigen Trocknung laufen unsere Drucker seitdem ohne Qualitätseinschränkung weiter. Sie haben uns das Eintrocknen nicht übel genommen.


Betriebskosten:

Da wir ein sehr hohes Druckaufkommen haben, waren die Betriebskosten ein wichtiges Argument. Ich fülle die leeren Patronen mit der Spritze wieder auf und setzte den Chip mit dem Redsetter wieder zurück. Dies ist zwar etwas zeitaufwändig aber dadurch kostet uns eine Patronenfüllung nicht zwischen 10 und 19 Euro für die Originalpatrone sondern nur 30 Cent. Eine komplette Bestückung mit einer großen Schwarz (PGI-5bk) und den vier kleinen (CLI-8M,CLI-8C,CLI-8Y,CLI-8BK) kostet bei Amazon aktuell rund 65,- Euro. Für dieses Geld fülle ich mit meinem Nachfüll-Set fast 40(!!) komplette Patronen-Sätze auf. Unschlagbar günstig! Wir nutzen von Anfang an das Redsetter-Refill-Set und kauften je einen Liter Druckertinte von jeder Farbe dazu. Damit drucken wir seit wir die Drucker haben.

Fazit:

Entsprechend der beiden Kriterien Zuverlässigkeit und geringe Betriebskosten war die Anschaffung der Drucker aus der Canon Pixma iP Serie (4200 und 4500) ein Volltreffer. Obwohl Sie nicht als Profigeräte für den harten, täglichen Einsatz im Büro gebaut wurden, erfüllen Sie diese Aufgabe zu unserer vollen Zufriedenheit: Zuverlässig und unschlagbar günstig.

22.11.10 17:04 (letzte Änderung)

38 Wertungen

 
1
Provisionslink: Wir erhalten bei einer Vermittlung zum Kauf eine Provision vom Anbieter. Für den Käufer entstehen dabei keine Mehrkosten. Alle Angaben ohne Gewähr. Preise inkl. MwSt. und zzgl. Versandkosten. Der Preis kann mittlerweile höher sein. Weiß hinterlegte Preise gelten für ein baugleiches Modell.
Forum Aktuell
08:32
01:14
00:49
23:27
23:05
17:55
16:07
Advertorials
Artikel
09.04. Canon i-​Sensys MF832Cdw: Neue Farblaser-​Oberklasse
01.04. Pararesin Japan Consortium: Drucker und Kartuschen aus Altpapier und Augentierchen
30.03. Lexmark MC3426i, MC3326i und MC3224i: Mittelklasse-​Farblaser mit Cloudfax
29.03. 27. März 1991: 30 Jahre Lexmark
25.03. HP Italia vs. AGCM: Zwangs-​Verbraucherhinweis auf italienischer Homepage von HP
25.03. Eurovaprint: Oki ist aus der "freiwilligen Vereinbarung" zur Ressourceneinsparung ausgestiegen
19.03. Epson Readyprint Flex: Tintenabo um Bürodrucker erweitert -​ sogar für A3
18.03. Windows 10, 8.1 und 7: Grafikfehler oder leere Seiten beim Druck nach März-​Update
18.03. Canon Pixma G670 und G570: Foto-​Megatanks mit Grau und Rot von Canon im Anmarsch?
17.03. Canon Megatank Maxify GX7050 und GX6050: Business-​Tintentankdrucker nun auch von Canon
15.03. Lexmark MB3442i und MB2236i: S/W-​Lasermultis der "Go Line" mit Cloudfax
11.03. Windows 10, KB5000802 & KB5000808: Fehler APC_INDEX_MISMATCH und Bluescreen beim Drucken
Themen des Tages
Beliebte Drucker
ab 187,99 €1 Canon Maxify MB5150

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 399,00 €1 Epson Ecotank ET-4750

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 257,75 €1 Epson Workforce Pro WF-4745DTWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 279,90 €1 HP Officejet Pro 9020

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 299,99 €1 Canon Pixma G6050

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 199,00 €1 Epson Expression Premium XP-7100

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 139,00 €1 Canon Pixma TS6350

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 99,00 €1 Canon Pixma TS5150

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 289,98 €1 HP Officejet Pro 8730

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 2.973,99 €1 Kyocera Ecosys M3860idnf

S/W-Multifunktionsdrucker (Laser/LED)

Merkliste

×
Drucker vergleichen