1. DC
  2. Tests & Artikel
  3. News
  4. Ricohs Managed Print Services

Ricohs Managed Print Services: Ricoh im magischen Quadrant

von Florian Heise

Gartner hat Ricoh in seinem Magic Quadrant für weltweite Managed Print Services (MPS) "Leader" aufgeführt.


Laut Gartner müssen führende Unternehmen in der Lage sein, einem umfangreichen Kundenkreis, einschließlich sehr großen und geographisch weit entfernten Kunden, MPS-Lösungen bieten zu können. Daher müssen sie weltweit präsent sein. Weiter sollten sich ihre Fähigkeiten nicht auf die Lieferung moderner MPS-Lösungen beschränken. Vielmehr gilt es, Kenntnisse, unternehmerische Initiativen und Ressourcen aufzubauen, um auch MPS-Lösungen der Zukunft entwickeln zu können. Führende Anbieter erweitern ihr ohnehin umfassendes Angebot an MPS-Lösungen in der Regel noch durch eine große Bandbreite zusätzlicher Services. Aus diesem Grund stehen sie bei großen und mittelgroßen Unternehmen regelmäßig auf der Kandidatenliste.

"Nationale und internationale Unternehmen profitieren seit vielen Jahren von Ricohs Dokumentenmanagement-Lösungen", erklärt Jim Potter, Executive Vice President Operations bei Ricoh Europe.

Optimierung des Druck- und Dokumentenmanagements

Ricohs Angebot im Bereich Managed Document Services vereint führende Expertise, Technologien und Tools, um die Prozesse im unternehmensweiten Druck- und Dokumentenmanagement zu optimieren. Dabei liegt der Fokus auf Change Management, nachhaltigem Umweltschutz und kontinuierlicher Verbesserung.

Ricohs "Outservicing"-Ansatz hinsichtlich MDS ermöglicht Kunden, als umweltfreundliche, sozial verantwortliche Unternehmen mit engagierten Mitarbeitern, optimierten Prozessen und gesteigerter Rentabilität agieren zu können. Durch den Einsatz eines Change Managements, das darauf abzielt, kostspielige Prozesse zu identifizieren und dauerhaft zu ändern, profitieren Kunden von nachhaltigen Einsparungen, einer umweltfreundlichen Informationsinfrastruktur und agileren Betriebsabläufen.

Change-Management-Strategie, Toolkit und Prozesse ermöglichen Ricoh einen detaillierten Einblick in das Business seiner Kunden und den darauf basierenden Entwurf einer Lösung, die sich auf den wichtigsten Teil des Unternehmens konzentriert – die Mitarbeiter. Die Mitglieder von Ricohs MDS-Teams sind sich bewusst, dass sich das Verhalten von Mitarbeitern im Büro nicht von einem auf den anderen Tag ändern lässt. Aus diesem Grund wenden sie die Change-Management-Methodik von Prosci an. Prosci ist der führende Anbieter von Change-Management-Tools und Auswertungen. Das Unternehmen arbeitet mit über 2.000 Firmen aus 65 Ländern an Forschungsprojekten im Bereich Change Management. Das bekannte ADKAR-Modell von Prosci wird weltweit verwendet.

Über den Magic Quadrant

Der Magic Quadrant wurde 2010 von Gartner urheberrechtlich geschützt und darf nur mit Genehmigung des Unternehmens verwendet werden. Der Magic Quadrant ist eine grafische Darstellung eines Markts zu einem bestimmten Zeitpunkt und für einen fest definierten Zeitraum. Er veranschaulicht eine von Gartner durchgeführte Anbieter-Analyse in einem Marktsegment nach von Garnter selbst definierten Kriterien. Dabei unterstützt Gartner weder die im Magic Quadrant bewerteten Anbieter, Produkte oder Dienstleistungen, noch empfiehlt das Unternehmen den Nutzern, ausschließlich die im Leaders Quadrant positionierten Anbieter in Betracht zu ziehen. Der Magic Quadrant stellt ausschließlich einen Indikator dar und ist nicht als eine konkrete Handlungsaufforderung gedacht. Gartner übernimmt für die Analysewerte keine Gewähr – weder offenkundig noch stillschweigend – einschließlich jedweder Mängelgewährleistung oder Eignung für einen besonderen Zweck.

Über Ricoh

Ricoh Company ist ein weltweit führender Technologie-Anbieter mit Schwerpunkt auf Büro- und Produktionsdruck. Ricoh arbeitet mit Unternehmen rund um den Globus an der Modernisierung von Arbeitsplätzen und einem effizienteren Umgang mit Dokumenten. Das Unternehmen beschäftigt weltweit über 108.500 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter und ist in Europa, Nord-, Mittel- und Südamerika, der Asien-Pazifik-Region, China und Japan tätig. Ricoh Europe Holdings PLC ist eine Aktiengesellschaft. Die Hauptsitze der Ricoh Company im EMEA-Raum befinden sich in London, Großbritannien, und in Amstelveen in den Niederlanden. Im vergangenen Geschäftsjahr, das am 31. März 2010 endete, verzeichneten Ricohs Aktivitäten im EMEA-Raum einen Gesamtumsatz in Höhe von über 458,5 Mrd. YEN (4,5 Mrd. USD). Der weltweite Vertrieb der Ricoh Company erwirtschaftete im selben Zeitraum insgesamt über 2.016 Mrd. YEN (21 Mrd. USD).

24.09.13 15:21 (letzte Änderung)

5 Wertungen

 
1

Offenlegung - Provisionslinks

Wir erhalten bei einer Vermittlung zum Kauf oder direkt beim Klick eine Provision vom Anbieter.

Alle Preise enthalten die derzeit gültige MwSt. und verstehen sich zzgl. Versandkosten. Der Preis sowie die Verfügbarkeit können sich mittlerweile geändert haben. Weiß hinterlegte Preise gelten für ein baugleiches Gerät. Alle Angaben ohne Gewähr.

Forum Aktuell
02:36
02:17
02:07
23:05
22:55
Artikel
18.07. Brother MFC-​L2980DW, MFC-​L2960DW und HL-​L2865DW: Einstiegs-​Monolaser nun auch für die Business-​Zielgruppe
05.07. Brother SP1: Günstiger Sublimationsdrucker für DIY-​Projekte in Sichtweite
02.07. Xerox Laserdrucker-​Cashback 2024/07: Bis zu 150 Euro zurück beim Druckerkauf -​ Verdopplung mit Toner
28.06. HP Laserjet-​Drucker: Bei HP+ und Instant Ink für Laser wurde die Reißleine gezogen
27.06. Xerox Versalink B415 und Xerox B410: Monolaser für bis zu vier Kassetten und mit autarkem OCR
21.06. KMP Hybrid-​Chip: Aufbereitete HP-​Tintenpatronen mit eigenem Chip sollen Firmware-​Updates trotzen
19.06. Xerox Versalink C415 und Xerox C410: Farblaser der 40-​ipm-​Klasse mit neuem Druckwerk
09.06. Tintenabo "Instant Ink": HP informiert deutsche Kunden über Angebotsabschaltung
07.06. HP Color Laserjet Pro 3202-​ und Pro MFP 3302-​Serie: Kompakte Farblaser im neuen Kleid und mit modernem Bedienkonzept
05.06. IDC Marktzahlen Q1/2024: Druckermarkt weltweit schwach, Canon und besonders Brother steigern Marktanteile
04.06. Brother L2000er-​Serie: Firmware-​Aktualisierung korrigiert falsche Resttoneranzeige
03.06. Epson ReadyPrint Flex: Anhaltende Probleme mit Epsons Tintenabo
Themen des Tages
Beliebte Drucker
Neu ab 203,84 €1 Brother HL-L2865DW

S/W-Drucker (Laser/LED)

Neu ab 403,79 €1 Brother MFC-L2960DW

S/W-Multifunktionsdrucker (Laser/LED)

Neu ab 463,16 €1 Brother MFC-L2980DW

S/W-Multifunktionsdrucker (Laser/LED)

ab 349,00 €1 Epson Ecotank ET-4850

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 156,52 €1 Canon Maxify MB5150

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 336,76 €1 Canon i-Sensys MF657Cdw

Multifunktionsdrucker (Laser/LED)

ab 379,99 €1 Canon Maxify GX4050

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 768,97 €1 Epson Ecotank ET-5850

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 164,99 €1 Epson Expression Premium XP-7100

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 568,00 €1 Canon Maxify GX7050

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

Merkliste

×
Drucker vergleichen