1. DC
  2. Tests & Artikel
  3. News
  4. News: Ricohs Managed Print Services

News: Ricohs Managed Print Services: Ricoh im magischen Quadrant

Gartner hat Ricoh in seinem Magic Quadrant für weltweite Managed Print Services (MPS) "Leader" aufgeführt.


Laut Gartner müssen führende Unternehmen in der Lage sein, einem umfangreichen Kundenkreis, einschließlich sehr großen und geographisch weit entfernten Kunden, MPS-Lösungen bieten zu können. Daher müssen sie weltweit präsent sein. Weiter sollten sich ihre Fähigkeiten nicht auf die Lieferung moderner MPS-Lösungen beschränken. Vielmehr gilt es, Kenntnisse, unternehmerische Initiativen und Ressourcen aufzubauen, um auch MPS-Lösungen der Zukunft entwickeln zu können. Führende Anbieter erweitern ihr ohnehin umfassendes Angebot an MPS-Lösungen in der Regel noch durch eine große Bandbreite zusätzlicher Services. Aus diesem Grund stehen sie bei großen und mittelgroßen Unternehmen regelmäßig auf der Kandidatenliste.

"Nationale und internationale Unternehmen profitieren seit vielen Jahren von Ricohs Dokumentenmanagement-Lösungen", erklärt Jim Potter, Executive Vice President Operations bei Ricoh Europe.

Optimierung des Druck- und Dokumentenmanagements

Ricohs Angebot im Bereich Managed Document Services vereint führende Expertise, Technologien und Tools, um die Prozesse im unternehmensweiten Druck- und Dokumentenmanagement zu optimieren. Dabei liegt der Fokus auf Change Management, nachhaltigem Umweltschutz und kontinuierlicher Verbesserung.

Ricohs "Outservicing"-Ansatz hinsichtlich MDS ermöglicht Kunden, als umweltfreundliche, sozial verantwortliche Unternehmen mit engagierten Mitarbeitern, optimierten Prozessen und gesteigerter Rentabilität agieren zu können. Durch den Einsatz eines Change Managements, das darauf abzielt, kostspielige Prozesse zu identifizieren und dauerhaft zu ändern, profitieren Kunden von nachhaltigen Einsparungen, einer umweltfreundlichen Informationsinfrastruktur und agileren Betriebsabläufen.

Change-Management-Strategie, Toolkit und Prozesse ermöglichen Ricoh einen detaillierten Einblick in das Business seiner Kunden und den darauf basierenden Entwurf einer Lösung, die sich auf den wichtigsten Teil des Unternehmens konzentriert – die Mitarbeiter. Die Mitglieder von Ricohs MDS-Teams sind sich bewusst, dass sich das Verhalten von Mitarbeitern im Büro nicht von einem auf den anderen Tag ändern lässt. Aus diesem Grund wenden sie die Change-Management-Methodik von Prosci an. Prosci ist der führende Anbieter von Change-Management-Tools und Auswertungen. Das Unternehmen arbeitet mit über 2.000 Firmen aus 65 Ländern an Forschungsprojekten im Bereich Change Management. Das bekannte ADKAR-Modell von Prosci wird weltweit verwendet.

Über den Magic Quadrant

Der Magic Quadrant wurde 2010 von Gartner urheberrechtlich geschützt und darf nur mit Genehmigung des Unternehmens verwendet werden. Der Magic Quadrant ist eine grafische Darstellung eines Markts zu einem bestimmten Zeitpunkt und für einen fest definierten Zeitraum. Er veranschaulicht eine von Gartner durchgeführte Anbieter-Analyse in einem Marktsegment nach von Garnter selbst definierten Kriterien. Dabei unterstützt Gartner weder die im Magic Quadrant bewerteten Anbieter, Produkte oder Dienstleistungen, noch empfiehlt das Unternehmen den Nutzern, ausschließlich die im Leaders Quadrant positionierten Anbieter in Betracht zu ziehen. Der Magic Quadrant stellt ausschließlich einen Indikator dar und ist nicht als eine konkrete Handlungsaufforderung gedacht. Gartner übernimmt für die Analysewerte keine Gewähr – weder offenkundig noch stillschweigend – einschließlich jedweder Mängelgewährleistung oder Eignung für einen besonderen Zweck.

Über Ricoh

Ricoh Company ist ein weltweit führender Technologie-Anbieter mit Schwerpunkt auf Büro- und Produktionsdruck. Ricoh arbeitet mit Unternehmen rund um den Globus an der Modernisierung von Arbeitsplätzen und einem effizienteren Umgang mit Dokumenten. Das Unternehmen beschäftigt weltweit über 108.500 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter und ist in Europa, Nord-, Mittel- und Südamerika, der Asien-Pazifik-Region, China und Japan tätig. Ricoh Europe Holdings PLC ist eine Aktiengesellschaft. Die Hauptsitze der Ricoh Company im EMEA-Raum befinden sich in London, Großbritannien, und in Amstelveen in den Niederlanden. Im vergangenen Geschäftsjahr, das am 31. März 2010 endete, verzeichneten Ricohs Aktivitäten im EMEA-Raum einen Gesamtumsatz in Höhe von über 458,5 Mrd. YEN (4,5 Mrd. USD). Der weltweite Vertrieb der Ricoh Company erwirtschaftete im selben Zeitraum insgesamt über 2.016 Mrd. YEN (21 Mrd. USD).

24.09.13 15:21 (letzte Änderung)

5 Wertungen

 
1
Alle Angaben ohne Gewähr. Die gelisteten Angebote sind keine verbindlichen Werbeaussagen der Anbieter! Preise in Euro inkl. Mehrwertsteuer zzgl. Verpackungs- und Versandkosten. Bitte beachten Sie die Lieferbedingungen und Versandspesen bei Online-Bestellungen. Weiß hinterlegte Preise gelten für ein baugleiches Modell.
Forum Aktuell
05:39
23:51
23:16
23:00
22:52
Advertorial
Online Shops
Artikel
16.04. Canon Tintendrucker Cashback April-​Juli 2018: Canon Pixma-​ und Maxify-​Tintendrucker mit Bargeld-​Rückerstattung
09.04. HP Envy Zero-​Gravity: HP löst Epson im All ab
04.04. HP Laserjet Pro M15-​Serie und M28-​Serie: Kleinste S/W-​Laser von HP
03.04. Canon i-​Sensys LBP210-​, MF420-​ und MF520-​Serien: Neue Canon-​S/W-​Laser ab April
03.04. FESPA Global Print Expo 2018: Druckerhersteller bei der FESPA Expo 2018
15.03. HP Smart Tank Wireless 455: Tintenflaschen-​Drucker von HP erreichen Deutschland
01.03. Epson Expression Home XP-​5100 und Workforce WF-​2860DWF: Einstiegsdrucker mit horrenden Folgekosten
15.02. Brother QL-​1110 und QL-​1110 NWB: Etikettendrucker für den Versandhandel
01.02. HP Deskjet 2630 und Envy 5030: HP-​Tintendrucker mit höchsten Folgekosten
19.01. Epson Workforce Pro WF-​C5210DW, WF-​C5290DW, WF-​C5710DWF & WF-​C5790DWF: Nachfolger für Epsons WF-​5620 bekommt Beuteltinte
11.01. Canon Pixma G1510, G2510, G3510 und G4510: Finetuning bei Canons Tintentank-​Druckern
09.01. Geplante Obsoleszenz bei Epson?: Staatsanwaltschaft prüft Klage gegen Epson wegen verbleibender Tinte in Patronen
Themen des Tages
Newsletter
Beliebte Drucker
Neu ab 344,96 €1 Kyocera Ecosys P6230cdn

Drucker (Laser/LED)

Neu ab 709,00 €1 Kyocera Ecosys M6630cidn

Multifunktionsdrucker (Laser/LED)

Neu ab 519,83 €1 Kyocera Ecosys P6235cdn

Drucker (Laser/LED)

Neu ab 648,00 €1 Kyocera Ecosys M6230cidn

Multifunktionsdrucker (Laser/LED)

ab 229,00 €1 Epson Workforce Pro WF-5620DWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 184,89 €1 Canon Pixma MX925

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 265,35 €1 HP Officejet Pro 8730

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 157,85 €1 Canon Maxify MB5150

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 348,00 €1 HP Pagewide Pro 477dw

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 359,00 €1 HP Color Laserjet Pro MFP M477fdn

Multifunktionsdrucker (Laser/LED)

Merkliste

×
Drucker vergleichen