1. DC
  2. Tests & Artikel
  3. Tintendrucker
  4. für das Büro
  5. Drucker
  6. Vergleichstest: Drucktempo bei Office-Multifunktionsgeräten

Vergleichstest: Drucktempo bei Office-Multifunktionsgeräten: Druckerchannel-Fazit

von Florian Heise
Seite « Erste« vorherigenächste »

Hinweis: Für mindestens einen in diesem Artikel erwähnten Drucker ist der ausführliche Testbericht "Wuchtiger Bruder" sowie "Office-Boliden" sowie "Erstes Office-Gerät von Kodak im DC-Test" verfügbar.


Wer einen Multifunktionsdrucker professionell einsetzen will, sollte nicht nur auf den Einkaufspreis, auf die Unterhaltskosten und auf die Ausstattung achten. Die Geschwindigkeit beim Drucken und Kopieren spielt im Büro eine wichtige Rolle.

Egal, ob mal einen Lieferschein kopieren, Rechnungen drucken oder ein ganzes Handbuch doppelseitig ausgeben will: Auf seine Ausdrucke zu lange zu warten ist ärgerlich und zeitraubend. Besonders, wenn der Drucker beim Duplexdruck scheinbar gar nicht arbeitet und nur darauf wartet, dass die Tinte auf dem Papier trocknet.


Testsieger: Epson Stylus Office BX625FWD

Wer besonderes Augenmerk auf das Drucktempo wirft, ist mit dem Epson Stylus Office BX625FWD bestens beraten. Auch der Einkaufspreis, die Ausstattung und die Bedienung stimmen. Die Druckkosten liegen beim Epson noch im Rahmen.

Sehr günstig im Unterhalt ist der HP Officejet Pro 8500A Plus. Dafür kostet er rund 150 Euro mehr als das Epson-Gerät. Bei doppelseitigen Ausdrucken muss man bei jeder Seite mit 10 Sekunden Trocknungszeit für die Tinte rechnen – gerade bei größeren Druckaufträgen kostet das viel Zeit.

Die beiden Testkandidaten von Canon und Kodak sind fürs Büro weniger geeignet: Sie arbeiten zu langsam. Gegen den Canon sprechen zudem recht hohe Unterhaltskosten. An dieser Stelle kann der Kodak Pluspunkte sammeln: Die Seitenpreise sind sehr niedrig.

Der Lexmark Pinnacle Pro901 ist in der Anschaffung teuer – bei diesem Preis sollte eine duplexfähige Dokumentenzuführung (DADF) vorhanden sein. Auch das Top-Modell von Lexmark, der Platinum Pro905 für rund 400 Euro, hat kein DADF. Druckte man ausschließlich schwarzen Text, käme man mit den teuren Lexmark-Modellen (Pro805, Pro901 und Pro905) auf unschlagbar günstige 1 Cent pro Seite. Die Farbdruckkosten sind dagegen zu hoch.

29.09.10 14:06 (letzte Änderung)
1Tintenprofis im Tempotest
2Fünf Geräte im Test - technische Daten
3Die Druckgeschwindigkeiten
4Vergleich: Druckqualitäten
5Video: Drucktempo und -lautstärke
6Druckerchannel-Fazit
Technische Daten

17 Wertungen

 
1
Alle Angaben ohne Gewähr. Die gelisteten Angebote sind keine verbindlichen Werbeaussagen der Anbieter! Preise in Euro inkl. Mehrwertsteuer zzgl. Verpackungs- und Versandkosten. Bitte beachten Sie die Lieferbedingungen und Versandspesen bei Online-Bestellungen. Weiß hinterlegte Preise gelten für ein baugleiches Modell.
Forum Aktuell
23:38
23:13
22:51
21:11
20:46
10:27
30.5.
Druckersoftware nicholas
Advertorial
Online Shops
Artikel
02.06. Epson Readyprint Ecotank: Drucker mit und ohne Seitenkontingenten zur Miete für Endverbraucher
02.06. HP Officejet Trade-​In 2020: HP Officejet kaufen und bis 50 Euro für Altgerät erhalten
29.05. IDC Marktzahlen Q1/2020: 7,5 Prozent weniger Drucker verkauft
12.05. Canon Sommer-​Aktion 2020: Canons Rabattaktion für Foto-​ und Tintentankdrucker
04.05. Epson Readyprint Flex & Go: Pendant zu HPs "Instant Ink" von Epson startet in Deutschland
27.04. Lexmark CX431adw, CX331adwe, CS431dw, CS331dw und "Go-​Line": Mittelklasse-​Farblaser von Lexmark
22.04. Ninestar G&G Reborn: Aufbereitete Kartuschen mit Originaltoner
22.04. Epson Workforce Enterprise WF-​C20600, WF-​C20750 und WF-​C21000: Kopierer auf Tintenbasis mit 100 ipm und Finisher-​Optionen
06.04. Canon Megatank: Drei Jahre Garantie für Pixma-​Tintentankdrucker nach Registrierung
01.04. Lexmark Firmware LW75 (März 2020): Lexmark mit Firmware-​Update, Aktuelle Static-​Control-​Chip nicht betroffen
01.04. Apex-​Chips für HP-​Firmware-​Updates vom März 2020: Apex umgeht Sperre von 2006A-​ und 2007A-​Firmware
27.03. HP Neverstop Laser 1001nw, MFP 1201n und 1202nw: Tonertankdrucker nun auch in Deutschland
Themen des Tages
Beliebte Drucker
ab 221,99 €1 HP Officejet Pro 8730

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 169,90 €1 Canon Maxify MB5150

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 247,99 €1 Epson Workforce Pro WF-C5710DWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 159,99 €1 Canon Pixma TR8550

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 73,99 €1 Canon Pixma TS5150

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 374,77 €1 Epson Ecotank ET-4750

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 144,01 €1 Epson Workforce Pro WF-4720DWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 417,00 €1 HP Pagewide Pro 477dw

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 273,99 €1 HP Smart Tank Plus 570

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 155,82 €1 HP Officejet Pro 9010

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

Merkliste

×
Drucker vergleichen