Cleverleihe
  1. DC
  2. Tests & Artikel
  3. News
  4. Oki MC350 und MC360

Oki MC350 und MC360: Zwei Farbmultis mit niedriger Starterreichweite

Oki aktualisiert mit der MC300-Serie das Angebot an Farblaser-Multifunktionsgeräten der Mittelklasse. Die Geräte sind ab sofort zu Preisen von rund 600 beziehungsweise zirka 735 Euro erhältlich.

Die beiden neuen Multifunktionsgeräte heißen Oki MC350 und MC360. Sie ersetzen den C3520 MFP und den C3530 MFP, der im Druckerchannel-Test sein Können unter Beweis gestellt hat.

Zu ihren Vorgängern unterscheiden sich die Neulinge äußerlich kaum. Auch im Inneren hat Oki nur kleinere Änderungen vorgenommen. Dafür hat der Druckerhersteller den Einstiegspreis um zirka 100 Euro gesenkt.

Standardmäßig verfügen beide Geräte über einen automatischen Dokumenteneinzug (ADF). Als Schnittstellen stehen USB 2.0 und Ethernet zur Verfügung. Der rund 735 Euro teure Oki MC360 ist zusätzlich mit einem Fax (33,6 Kbit) ausgestattet.

Das Drucktempo des etwa 600 Euro teuren MC350 liegt bei 16 S/W- und zwölf Farbseiten pro Minute. Der MC360 bringt es hingegen auf 20 S/W- und 16 Farbseiten.

Die Papierkassette kann 250 Blatt aufnehmen und lässt sich nicht erweitern. Für Etiketten, Umschläge und andere Medien hat Oki einen manuellen Einzelblatteinzug verbaut. Wer seine Blätter von beiden Seiten bedrucken möchte, der muss diese von Hand wenden. Denn eine Duplexeinheit ist für die beiden Multifunktionslaser nicht erhältlich.

Technische Daten
Oki MC350Oki MC360
UVP (ca.)600 Euro735 Euro
Drucktempo S/W / Farbe16 / 12 ppm20 / 16 ppm
Druckauflösung1.200 x 600 dpi
Papierkapazität250 Blatt + 1 Blatt manuelle Zufuhr
Arbeitsspeicher128 MByte (max. 320 MByte)
Duplexeinheitnein
Fax / ADFnein / jaja (33,6 Kbit) / ja
SchnittstellenUSB 2.0, Netzwerk
DruckerspracheGDI
Garantie36 Monate Vor-Ort-Service (Registrierung erforderlich)
© Druckerchannel (DC)

Im Gegensatz zu den Vorgängergeräten hat Oki die Reichweite der Tonerkartuschen angehoben. Die Druckkosten bewegen sich auf einem ähnlichen Niveau, da auch der Preis der Kartuschen gestiegen ist.

Die Tonerkartuschen haben eine Reichweite von 2.500 Seiten bei 5% Deckung. Einen zweiten Satz Kartuschen sollte man beim Kauf gleich mit einplanen, denn Oki packt winzige Starterkartuschen für nur 500 Seiten in den Lieferumfang. Da Toner und Bildtrommel wie üblich bei Oki getrennt zu tauschen sind, muss man alle 15.000 Seiten die Bildtrommeln ersetzen.

weitere Informationen

Interner Link

alle News zum Thema 'Oki'

Interner Link

Oki MC350

Interner Link

Oki MC360

Externer Link

Oki Systems (Deutschland) GmbH
27.10.09 16:59 (letzte Änderung)
Technische Daten

0 Wertungen

 
Jetzt Ihre leeren Toner+Tinten verkaufen

Jetzt Ihre leeren Toner+Tinten verkaufen

Leere Druckerpatronen zum Recycling verkaufen lohnt sich: Mit unserem Ankauf machen Sie Ihren Müll zu Geld. Mehr Infos...

www.geldfuermuell.de

1
Alle Angaben ohne Gewähr. Die gelisteten Angebote sind keine verbindlichen Werbeaussagen der Anbieter! Preise in Euro inkl. Mehrwertsteuer zzgl. Verpackungs- und Versandkosten. Bitte beachten Sie die Lieferbedingungen und Versandspesen bei Online-Bestellungen. Weiß hinterlegte Preise gelten für ein baugleiches Modell.
Forum Aktuell
03:23
02:52
02:06
22:22
21:13
21:09
19:39
14:54
13:12
21.9.
Papiereinzug zickt pfoxx
zum+Shop+von+Tonerfabrik+Berlin
Advertorial
Online Shops
Artikel
18.09. Epson Workforce WF-​110W: Mobiler Business-​Tintendrucker mit zweitem Akku
13.09. Kyocera Ecosys P3260dn und M3860-​Serie: Top-​Modell in der S/W-​A4-​Klasse mit integriertem Finisher
10.09. Epson Expression Photo XP-​8600 und XP-​8605: Sechsfarb-​Multifunktionsdrucker mit größerem Display
05.09. PDR Recyclinganlage für Tintenpatronen: Recycling von eingesammelten HP-​Tintenpatronen
28.08. Canon Pixma TS3350-​ und TS5350-​Serie: Pixmas mit Druckkopf-​Patronen und eigenwilligen Gehäusefarben
27.08. Canon Pixma TS6350-​ und TS8350-​Serie: Foto-​Pixmas mit Papierbreitenerkennung
23.08. Canon i-​Sensys LBP220, LBP320, MF440 und MF540-​Serie: Canon erneuert seine Monolaser
14.08. Xerox B205, B210 und B215: Einstiegs-​Monolaserdrucker mit HP-​Technik
12.08. Sicherheitslücken bei Brother, HP, Lexmark, Kyocera, Ricoh und Xerox: Schwachstellen bei Sicherheit von Druckern allgegenwärtig
12.08. HP Smart Tank Plus 555, 570 und 655: Tintentankdrucker von HP nun auch in Westeuropa erhältlich
06.08. Epson Expression Home XP-​2100, XP-​3100 und XP-​4100-​Serie: Epson bringt seiner Einstiegsklasse den Duplex-​Druck bei
02.08. Epson EW-​M752T und EP-​M552T (nur Japan): "Ecotank"-​Fotodrucker mit Mini-​Tintentanks in Japan vorgestellt
Themen des Tages
Newsletter
Beliebte Drucker
ab 184,70 €1 Epson Workforce Pro WF-C5710DWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 349,00 €1 Epson Ecotank ET-4750

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 114,90 €1 Epson Workforce Pro WF-4720DWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 118,04 €1 Canon Pixma TR8550

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 153,97 €1 Canon Maxify MB5150

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 197,50 €1 Epson Workforce Pro WF-4740DTWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 49,44 €1 Canon Pixma TS5150

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 372,00 €1 Kyocera Ecosys M5526cdw

Multifunktionsdrucker (Laser/LED)

ab 187,63 €1 Brother MFC-J5730DW

Multifunktionsdrucker, A3 (Pigmenttinte)

ab 242,90 €1 Epson Ecotank ET-2750

Multifunktionsdrucker (Tinte)

Merkliste

×
Drucker vergleichen