1. DC
  2. Tests & Artikel
  3. Laserdrucker
  4. Farblaser
  5. Drucker
  6. Test Farblaser: Kyocera FS-C5400DN

Test Farblaser: Kyocera FS-C5400DN: Duplex- und Foliendruck, Kalibrierung

von Ulrich Junker
Seite « Erste« vorherigenächste »

Duplexdruck

Der Duplexdruck in S/W und Farbe ist sehr schnell, wenn man den Hinweis auf Seite 8 beachtet ("Sortieren" ausschalten). Die Übereinstimmung des Drucks zwischen Vorder- und Rückseite schwankt zwischen ein und zwei Millimetern.

Foliendruck

Folien müssen bis 190 Grad Celsius hitzebeständig sein. Die Stärke soll zwischen 0,1 und 0,11 Millimetern liegen. Man kann auch mehrere Folien in den Universaleinzug legen. Doch Kyocera empfiehlt, die Folien einzeln einzulegen, um Druckprobleme zu vermeiden.

Die Qualität der Folien ist sowohl im S/W- als auch im Farbdruck gut.

Kalibrierung

Treten Fehler auf, zum Beispiel weiße Blitzer zwischen zwei Farbbereichen (Bild oben), spricht man von Registrierungsfehlern. Sie lassen sich durch eine Farbkalibrierung beseitigen.

Beim FS-C5400Dn erfolgt die Farb-Kalibrierung automatisch nach dem Einschalten. Diese Funktion kann man auch manuell über das Bedienfeld aufrufen. Registrierungsfehler treten im gesamten Test auch nach etwa 17.000 gedruckten Seiten nicht auf (Bild unten).

08.09.09 19:47 (letzte Änderung)
1Kyocera macht´s preiswert und schnell
2Die Ausstattung I
3Die Ausstattung II
4Das Verbrauchsmaterial
5Die Druckkosten
6Farbdruckqualität und -tempo
7Grafikdruckqualität und -tempo
8Textdruckqualität und -tempo
9Duplex- und Foliendruck, Kalibrierung
Technische Daten & Testergebnisse

132 Wertungen

 
Cleverleihe
1
Alle Angaben ohne Gewähr. Die gelisteten Angebote sind keine verbindlichen Werbeaussagen der Anbieter! Preise in Euro inkl. Mehrwertsteuer zzgl. Verpackungs- und Versandkosten. Bitte beachten Sie die Lieferbedingungen und Versandspesen bei Online-Bestellungen. Weiß hinterlegte Preise gelten für ein baugleiches Modell.
Forum Aktuell
00:51
00:32
23:03
22:40
22:20
Advertorial
Online Shops
Artikel
17.09. "Instant Toner"?: HP plant Abo für Tonerkartuschen
16.09. Lexmark MC3426adw und C3426dw: Gut ausgestattete Farblaser mit moderaten Druckkosten
15.09. Epson Ecotank L3110, L3150, L3151, L3156 und L5190: Epson verkauft Ecotanks, die für Osteuropa bestimmt waren
04.09. Ökodesign-​Richtlinie der EU für Drucker: Originalhersteller strecken Hände in Richtung Wiederbefüller aus
01.09. Brother Tintenpatronen und Tonerkartuschen: Gefälschte Tinte und Toner auf Amazon
01.09. IDC Marktzahlen Q2/2020: Im Jahresvergleich wurden 10,2 Prozent weniger Drucker abgesetzt
01.09. Epson Workforce Pro WF-​3820DWF, WF-​4820DWF und WF-​4830DTWF: Langsamer in Farbe und teurer im Unterhalt
25.08. IDC Q2/2020 Westeuropa: Druckermarkt in Deutschland überdurchschnittlich stark eingebrochen
13.08. Epson Ecotank ET-​15000: Breite Version vom Ecotank ET-​4750 mit A3-​Einzug
28.07. HP Envy Pro 6420/6432 und Envy 6020/6032: Günstige Tintendrucker ohne Display aber mit Papierkassette
23.07. HP 117A/118A-​Serie: Drucker-​Firmwareupdate durch Patronenkauf?
23.07. HP Firmware 2020B, 2021A, 2022A, 2024A, 2025A und 2026B: Firmware-​Update für viele HP-​Tintendrucker ausgerollt
Themen des Tages
Beliebte Drucker
Neu   Epson Ecotank ET-16150

Drucker, A3 (Pigmenttinte)

ab 209,89 €1 HP Smart Tank Plus 559

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 188,00 €1 Epson Ecotank ET-2715

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 168,90 €1 Canon Maxify MB5150

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 159,90 €1 Canon Pixma TR8550

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 363,09 €1 Epson Ecotank ET-4750

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 271,84 €1 Epson Workforce Pro WF-C5710DWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 79,90 €1 Canon Pixma TS5150

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 237,80 €1 HP Officejet Pro 8730

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 176,67 €1 Epson Workforce Pro WF-4720DWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

Merkliste

×
Drucker vergleichen