1. DC
  2. Tests & Artikel
  3. Recht
  4. EU-Verordnung REACH: Rechte und Pflichten

EU-Verordnung REACH: Rechte und Pflichten: Gleiche und doch verschiedene Auskunft

Ferner erhalten alle Anwender Informationen über die physikalisch-chemischen, gesundheits- und umweltbezogenen Eigenschaften einzelner Substanzen. Diese Maßgabe gilt für gefährliche Inhaltsstoffe in einer Konzentration von mehr als 0,1 Prozent. Doch diese können sich im Druckerbereich nur in wenigen Kabeln befinden wie die Druckerchannel Tabelle der Reach-Herstellerlinks offenbart.

Laut Reach-Artikel 33 stehen die Hersteller, Importeure und die nachgeschaltete Branchen in der Informationspflicht gegenüber den Anwendern. Demnach müssen "ausreichende Informationen" zum besorgniserregenden Stoff verfügbar sein. Eine schwache Vorgabe der Politik, denn damit ist nur "mindestens der Name des betroffenen Stoffes" anzugeben.

Aber auch für den Handel bedeutet das: Ein gewerblicher Kunde hat das Recht, unverzüglich eine Auskunft über besorgniserregende Stoffe in einem gekauften Produkt zu bekommen. Während diese Pflicht meist durch das beigelegte Sicherheitsdatenblatt abgedeckt ist, muss Otto Normalverbraucher bis zu 45 Tage auf die Antwort warten.

08.05.09 10:54 (letzte Änderung)
1Gefährliche Stoffe im Druckerbereich
2Definitionsfrage und Widersprüche
3Gleiche und doch verschiedene Auskunft
4“Gefährlicher” Fahrplan

15 Wertungen

 
1
Alle Angaben ohne Gewähr. Die gelisteten Angebote sind keine verbindlichen Werbeaussagen der Anbieter! Preise in Euro inkl. Mehrwertsteuer zzgl. Verpackungs- und Versandkosten. Bitte beachten Sie die Lieferbedingungen und Versandspesen bei Online-Bestellungen. Weiß hinterlegte Preise gelten für ein baugleiches Modell.
Forum Aktuell
23:35
23:12
22:12
21:29
19:02
09:39
21.2.
20.2.
Advertorial
Online Shops
Artikel
15.02. Brother QL-​1110 und QL-​1110 NWB: Etikettendrucker für den Versandhandel
01.02. HP Deskjet 2630 und Envy 5030: HP-​Tintendrucker mit höchsten Folgekosten
19.01. Epson Workforce Pro WF-​C5210DW, WF-​C5290DW, WF-​C5710DWF & WF-​C5790DWF: Nachfolger für Epsons WF-​5620 bekommt Beuteltinte
11.01. Canon Pixma G1510, G2510, G3510 und G4510: Finetuning bei Canons Tintentank-​Druckern
09.01. Geplante Obsoleszenz bei Epson?: Staatsanwaltschaft prüft Klage gegen Epson wegen verbleibender Tinte in Patronen
18.12. Epson Expression Photo HD XP-​15000: Epson zeigt schlanken A3-​Fotodrucker mit Sonderfarben
05.12. Canon Pixma TS205 und TS305: Billige Pixma-​Drucker mit Schachbrett statt Scanner
07.11. HP Color Laserjet Pro M254-​Serie, MFP M280nw und M281-​Serie: Neue Einstiegs-​Farblaser von HP mit reduzierten Folgekosten
25.10. Epson Readyink im Kurztest: Epsons Tintenbestellservice
23.10. Brother DCP-​J772DW/J774DW sowie MFC-​J890DW/J895DW: Brother-​Drucker gibt's jetzt in Schwarz und Weiß mit teurer Tinte
29.09. HP Envy Photo 6230, 7130 und 7830: Teure aber einfache "Fotodrucker" von HP
19.09. Xerox' "lebenslange" Garantie: Teures Versprechen
Themen des Tages
Newsletter
Beliebte Drucker
Neu ab 161,85 €1 HP Sprocket 2-in-1

Spezialdrucker

Neu   HP Sprocket Plus

Spezialdrucker

ab 157,73 €1 Canon Maxify MB5150

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 137,87 €1 Epson Workforce Pro WF-4720DWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 278,99 €1 HP Officejet Pro 8730

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 224,50 €1 Epson Workforce Pro WF-5620DWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 239,00 €1 Epson Workforce Pro WF-4740DTWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 161,80 €1 Canon Pixma MX925

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 137,99 €1 HP Officejet Pro 8710

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 308,00 €1 Xerox Workcentre 6515DN

Multifunktionsdrucker (Laser/LED)

Merkliste

×
Drucker vergleichen