1. DC
  2. Tests & Artikel
  3. News
  4. News: HP J4580, J4680, C4480, C4580, C5380 & C6380

News: HP J4580, J4680, C4480, C4580, C5380 & C6380: HP hat das Kopieren ohne PC wieder erlaubt

Nachdem HP im Sommer Multifunktionsgeräte mit der "24" im Namen mit eingeschränkter Kopierfunktion vorgestellt hat, rudert der Druckerhersteller nun zurück und ersetzt diese Geräte durch neue, die mit der Zahl "80" enden.

Im Sommer hat Hewlett Packard zahlreiche Multifunktionsgeräte bis 200 Euro vorgestellt. Diese Geräte, die auf die Modellnummer 24 enden, kopieren nur, wenn sie an einen Computer angeschlossen sind, und die HP-Software installiert ist. Grund waren die VG-Wort-Gebühren, die HP mit diesem Schritt umgehen wollte.

Von dieser Strategie hat HP indes wieder Abstand genommen und bringt Nachfolgegeräte auf den Markt, die allesamt mit der Zahl 80 im Modellnamen enden. Diese können wieder kopieren, ohne dass ein PC angeschlossen sein muss.

Die Preise der Neuvorstellungen sind mit Ausnahme des C6380 zu den Geräten ohne Stand-Alone-Kopie identisch. Auch bei den technischen Daten hat sich kaum etwas geändert.

Nachfolger der beiden günstigen Multifunktionsgeräte F2224 und F4224 und des HP Officejet J6424 hat Hewlett Packard bislang noch nicht vorgestellt.

HP Deskjet-F, HP Photosmart-C und Officejet-J
alte Serie
mit PC-Kopie
neue Serie
mit Stand-Alone-Kopie
HP Deskjet
F2200-Serie
F2224 (60 Euro)noch kein
Nachfolger vorgestellt
HP Deskjet
F4200-Serie
F4224 (70 Euro)noch kein
Nachfolger vorgestellt
HP Photosmart
C4400-Serie
C4424 (90 Euro)C4480 (90 Euro)
HP Photosmart
C4500-Serie
C4524 (120 Euro)C4580 (120 Euro)
HP Photosmart
C5300-Serie
C5324 (150 Euro)C5380 (150 Euro)
HP Photosmart
C6300-Serie
C6324 (180 Euro)C6380 (200 Euro)
HP Officejet
J4500-Serie
J4524 (100 Euro)J4580 (100 Euro)
HP Officejet
J4600-Serie
J4624 (130 Euro)J4680 (140 Euro)
HP Officejet
J6400-Serie
J6424 (200 Euro)noch kein
Nachfolger vorgestellt
© Druckerchannel (DC)

Die 24er-Geräte lassen sich nach den Angaben von Hewlett Packard auch durch ein Firmwareupdate nicht zum Kopieren ohne eingeschalteten Computer bewegen. Auch ein kostenloser Umtausch der Geräte ist laut HP nicht möglich.

In folgender Tabelle zeigt Druckerchannel, mit welchen Tintenpatronen die neuen Geräte arbeiten. Im unteren Abschnitt stehen die Druckkosten.

Druckkostenanalyse 06/2018*1
Seitenpreis mit
'ISO-Farbdokument'*2 (10.000 Seiten)
  
J4580, J4680
 
 
13,1 ct
C5380, C6380
 
 
14,2 ct
C4480, C4580
 
15,0 ct
© Druckerchannel (DC)

weitere Informationen

*1
Diese Tabelle wird automatisch aktualisiert.

Preise

Alle Preise sind Preisempfehlungen der Hersteller (UVP).

Kosten & Starterreichweite

In die Druckkosten kalkulieren wir anteilig verbrauchte Materialien auch nur anteilig hinein. Weiterhin berücksichtigt Druckerchannel die Starterreichweiten - diese werden vom Druckvolumen abgezogen und reduzieren somit die durchschnittlichen Seitenkosten.

*2
ISO-Farbdokument (ISO/IEC 24712): A4-Farbdokument (fünfseitig) auf Normalpapier in Standardqualität.
02.03.09 10:29 (letzte Änderung)
Technische Daten

31 Wertungen

 
1
Alle Angaben ohne Gewähr. Die gelisteten Angebote sind keine verbindlichen Werbeaussagen der Anbieter! Preise in Euro inkl. Mehrwertsteuer zzgl. Verpackungs- und Versandkosten. Bitte beachten Sie die Lieferbedingungen und Versandspesen bei Online-Bestellungen. Weiß hinterlegte Preise gelten für ein baugleiches Modell.
Forum Aktuell
14:20
13:57
13:27
12:02
11:01
Advertorial
Online Shops
Artikel
13.06. HP Color Laserjet Pro MFP M180n und M181fw: Farblaser mit extrem hohen Tonerkosten
13.06. Brother Tonerbenefit (derzeit nur in Osteuropa): Einfache S/W-​Laser mit äußerst günstigen Tonerkosten
11.06. Brother Inkbenefit Plus 2018 (Osteuropa): Neue Drucker mit Tinte aus Flaschen
08.06. Kyocera Ecosys M3145, M3645, M3655 und M3660-​Serie: Erweiterbare S/W-​Lasermultis von Kyocera
04.06. Epson Workforce Pro WF-​M5799DWF und WF-​M5299DW: A4-​S/W-​Tintendrucker mit riesigen aber teuren Beuteln
04.06. Epson Workforce Pro WF-​C8190, WF-​C8610 und WF-​C8690: Epson aktualisiert seine Tinten-​A3-​Kopierer
01.06. Brother P-​touch Color VC-​500W: Flexibler Farbetikettendrucker auf Zink-​Basis von Brother
09.05. Epson Expression Home XP-​255, XP-​257, XP-​352, XP-​355, XP-​452 & XP-​455: Günstige Tintendrucker mit hohen Folgekosten
30.04. Kyocera Ecosys M6230-​Serie, M6630-​Serie, P6230-​Serie und P7240cdn: Sieben neue Kyocera-​Farbdrucker der oberen Mittelklasse
26.04. Epson Workforce Pro ET-​8700 Ecotank (derzeit nur USA): Ecotank-​Version mit Farbpigmentinten auf Basis des WF-​C5710 in den Staaten erhältlich
16.04. Canon Tintendrucker Cashback April-​Juli 2018: Canon Pixma-​ und Maxify-​Tintendrucker mit Bargeld-​Rückerstattung
09.04. HP Envy Zero-​Gravity: HP löst Epson im All ab
Themen des Tages
Newsletter
Beliebte Drucker
ab 155,46 €1 Canon Maxify MB5150

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 239,99 €1 Epson Workforce Pro WF-C5710DWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 248,50 €1 HP Officejet Pro 8730

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 335,40 €1 HP Pagewide Pro 477dw

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 159,99 €1 Canon Maxify MB2150

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 399,00 €1 Epson Ecotank ET-4750

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 144,98 €1 Canon Pixma TS8150

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 215,90 €1 Epson Workforce Pro WF-4740DTWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 131,25 €1 HP Officejet Pro 8710

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 355,30 €1 Kyocera Ecosys M5526cdn

Multifunktionsdrucker (Laser/LED)

Merkliste

×
Drucker vergleichen