1. DC
  2. Tests & Artikel
  3. News
  4. HP J4580, J4680, C4480, C4580, C5380 & C6380

HP J4580, J4680, C4480, C4580, C5380 & C6380: HP hat das Kopieren ohne PC wieder erlaubt

von Florian Ermer

Nachdem HP im Sommer Multifunktionsgeräte mit der "24" im Namen mit eingeschränkter Kopierfunktion vorgestellt hat, rudert der Druckerhersteller nun zurück und ersetzt diese Geräte durch neue, die mit der Zahl "80" enden.

Im Sommer hat Hewlett Packard zahlreiche Multifunktionsgeräte bis 200 Euro vorgestellt. Diese Geräte, die auf die Modellnummer 24 enden, kopieren nur, wenn sie an einen Computer angeschlossen sind, und die HP-Software installiert ist. Grund waren die VG-Wort-Gebühren, die HP mit diesem Schritt umgehen wollte.

Von dieser Strategie hat HP indes wieder Abstand genommen und bringt Nachfolgegeräte auf den Markt, die allesamt mit der Zahl 80 im Modellnamen enden. Diese können wieder kopieren, ohne dass ein PC angeschlossen sein muss.

Die Preise der Neuvorstellungen sind mit Ausnahme des C6380 zu den Geräten ohne Stand-Alone-Kopie identisch. Auch bei den technischen Daten hat sich kaum etwas geändert.

Nachfolger der beiden günstigen Multifunktionsgeräte F2224 und F4224 und des HP Officejet J6424 hat Hewlett Packard bislang noch nicht vorgestellt.

HP Deskjet-F, HP Photosmart-C und Officejet-J
alte Serie
mit PC-Kopie
neue Serie
mit Stand-Alone-Kopie
HP Deskjet
F2200-Serie
F2224 (60 Euro)noch kein
Nachfolger vorgestellt
HP Deskjet
F4200-Serie
F4224 (70 Euro)noch kein
Nachfolger vorgestellt
HP Photosmart
C4400-Serie
C4424 (90 Euro)C4480 (90 Euro)
HP Photosmart
C4500-Serie
C4524 (120 Euro)C4580 (120 Euro)
HP Photosmart
C5300-Serie
C5324 (150 Euro)C5380 (150 Euro)
HP Photosmart
C6300-Serie
C6324 (180 Euro)C6380 (200 Euro)
HP Officejet
J4500-Serie
J4524 (100 Euro)J4580 (100 Euro)
HP Officejet
J4600-Serie
J4624 (130 Euro)J4680 (140 Euro)
HP Officejet
J6400-Serie
J6424 (200 Euro)noch kein
Nachfolger vorgestellt
© Druckerchannel (DC)

Die 24er-Geräte lassen sich nach den Angaben von Hewlett Packard auch durch ein Firmwareupdate nicht zum Kopieren ohne eingeschalteten Computer bewegen. Auch ein kostenloser Umtausch der Geräte ist laut HP nicht möglich.

In folgender Tabelle zeigt Druckerchannel, mit welchen Tintenpatronen die neuen Geräte arbeiten. Im unteren Abschnitt stehen die Druckkosten.

Druckkostenanalyse 07/2021*1
Seitenpreis mit
'ISO-Farbdokument'*2 (10.000 Seiten)
  
J4580, J4680
 
 
14,6 ct
C5380, C6380
 
 
15,9 ct
C4480, C4580
 
18,0 ct
© Druckerchannel (DC)

weitere Informationen

*1
Diese Tabelle wird automatisch aktualisiert.

Preise

Alle Preise sind Preisempfehlungen der Hersteller (UVP).

Kosten & Starterreichweite

In die Druckkosten kalkulieren wir anteilig verbrauchte Materialien auch nur anteilig hinein. Weiterhin berücksichtigt Druckerchannel die Starterreichweiten - diese werden vom Druckvolumen abgezogen und reduzieren somit die durchschnittlichen Seitenkosten.

*2
ISO-Farbdokument (ISO/IEC 24712): A4-Farbdokument (fünfseitig) auf Normalpapier in Standardqualität.
02.03.09 10:29 (letzte Änderung)
Technische Daten

31 Wertungen

 
1
Provisionslink: Wir erhalten bei einer Vermittlung zum Kauf eine Provision vom Anbieter. Für den Käufer entstehen dabei keine Mehrkosten. Alle Angaben ohne Gewähr. Preise inkl. MwSt. und zzgl. Versandkosten. Der Preis kann mittlerweile höher sein. Weiß hinterlegte Preise gelten für ein baugleiches Modell.
Forum Aktuell
18:54
18:53
18:23
18:18
Drucker defektGast_59072
18:18
17:17
Advertorials
Artikel
24.07. Oki: Schluss mit Bürodruckern
22.07. CVE-​2021-​3438: Kritische Sicherheitslücke bei einigen Druckern von HP, Xerox und fast allen von Samsung seit 2005
17.07. HP Pagewide-​Serie: Bürotintendrucker mit festem Druckkopf werden eingestellt
13.07. Brother MFC-​J4540DW, MFC-​J4540DWXL und MFC-​J4340DW: Rückkehr der J4000er als Homeoffice-​Drucker
12.07. Epson Ecotank-​Pro-​Serie: Leistungsfähige Tintentanker mit PCL
07.07. Epson Workforce WF-​7310DTW: Patronendrucker mit Bypass für A3+
05.07. Brother DCP-​J1200W: Schnörkelloser Tintenmulti
05.07. Brother Mobile Connect: Neue Drucker-​App für kommende Modelle
23.06. Canon i-​Sensys LBP722Cdw sowie i-​Sensys X C1538P & C1533P: Farblaser mit und ohne Uniflow-​Unterstützung
14.06. Komponentenmangel: Lieferschwierigkeiten bei Druckern beflügeln Aufbereiter
02.06. Sharp MX-​B467-​ und Sharp MX-​B427-​Serie: S/W-​Drucker für den Heimarbeitsplatz
01.06. Canon Imageprograf TA-​20, Epson Surecolor SC-​T2100, HP Designjet T230: A1-​Grafikdrucker für einen schmalen Taler
Themen des Tages
Beliebte Drucker
ab 179,30 €1 Canon Maxify MB5150

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 225,68 €1 Epson Workforce Pro WF-4745DTWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 380,68 €1 Canon i-Sensys MF645Cx

Multifunktionsdrucker (Laser/LED)

ab 890,00 €1 Epson Ecotank ET-5850

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 205,19 €1 Brother MFC-J4340DW

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 399,00 €1 Epson Ecotank ET-4750

Multifunktionsdrucker (Tinte)

  Epson Workforce Pro WF-5620DWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 474,00 €1 Canon Maxify GX6050

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 549,00 €1 Epson Workforce Pro WF-C5710DWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 189,99 €1 Epson Expression Premium XP-7100

Multifunktionsdrucker (Tinte)

Merkliste

×
Drucker vergleichen