1. DC
  2. Tests & Artikel
  3. News
  4. News: Epson Aculaser C9200-Serie

News: Epson Aculaser C9200-Serie: Vier neue A3-Farblaserdrucker

Epson stellt mit der Aculaser C9200-Serie vier neue A3-Farblaserdrucker für den professionellen Einsatz vor. Die Preise reichen von gut 3.640 bis hin zu 5.450 Euro.

Die C9200-Serie umfasst vier Geräte. Darunter mit dem Epson Aculaser C9200N das Basismodell für etwa 3.640 Euro. Etwa 290 Euro Aufpreis zahlt man für die Duplexfunktionalität des C9200DN. Für alle, die mehrere Papierzuführungen benötigen, bietet Epson den etwa 4.370 Euro teuren C9200DTN und den C9200D3TNC für rund 5.450 Euro an.


Die Druckgeschwindigkeit der Neuvorstellungen liegt bei 26 A4-Seiten pro Minute sowohl in S/W als auch in Farbe. Durch die Auflösung von 2.400 dpi sollen die vier Farblaserdrucker durch ihre Druckqualität überzeugen, so Epson.

Das Basismodell (C9200N) verfügt über eine Papierkassette mit einem Fassungsvermögen von 250 Blatt. Zudem gibt es eine manuelle Zufuhr für 100 Seiten. Die Papierausgabe bietet Platz für 500 bedruckte Blätter. Zum Anschluss an den Computer gibt es eine USB-2.0-Schnittstelle, ein Parallel-Port und einen Netzwerkanschluss.

Im Gegensatz zum Basismodell hat Epson dem C9200DN eine Duplexeinheit für den automatischen, beidseitigen Druck spendiert.


Für größere Druckaufträge bietet Epson zwei Modelle mit weiteren Papierkassetten an.

Der C9200DTN kommt mit einer zusätzlichen 500-Blatt-Kassette daher. Die restlichen Ausstattungsmerkmale sind zum C9200DN identisch.

Mit einer Gesamtpapierkapazität von 1.850 ist der C9200D3TNC auch für große Druckaufträge gewappnet. Dazu hat Epson dem Neuling neben der Standartkassette drei 500-Blatt-Kassetten spendiert. Ebenso zum Lieferumfang gehört ein Druckerständer.

Die Neulinge arbeiten mit separat erhältlichen Tonerkartuschen und Bildtrommeln mit hohen Reichweiten. Bei einer Deckung von fünf Prozent je Druckfarbe reichen die drei Farbkartuschen (Cyan, Magenta, Gelb) für 14.000 Seiten. Die Schwarzkartusche hat eine Reichweite von 21.000 Seiten. Die Lebensdauer der drei Bildtrommeln (Cyan, Magenta, Gelb) beträgt 30.000 Seiten, die schwarze Bildtrommel muss man nach 50.000 Seiten austauschen. Alle 21.000 Seiten ist ein neuer Resttonerbehälter erforderlich.

Technische Daten
Aculaser C9200NAculaser C9200DNAculaser C9200DTNAculaser C9200D3TNC
Preis (ca.)3.640 Euro3.930 Euro4.370 Euro5.450 Euro
Drucktempo A4 Farbe / S/W26 / 26 Seiten pro Minute
Drucktempo A3 Farbe / S/W13 / 13 Seiten pro Minute
Druckauflösung2.400 dpi RIT *1
Arbeitsspeicher256 MByte (max. 768 MByte)
Papierkapazität250 Blatt + 100 Blatt manuell (max. 1.850 Blatt)750 Blatt + 100 Blatt manuell (max. 1.850 Blatt)1750 Blatt + 100 Blatt manuell
DruckersprachenPCL5c, PCL6, PS3, PDF 1.6, ESC
SchnittstellenUSB 2.0, Netzwerk, Parallel
Duplexeinheitneinja
Garantie12 Monate Vor-Ort-Service
© Druckerchannel (DC)

weitere Informationen

*1
Resolution Improvement Technology
14.10.08 22:50 (letzte Änderung)
Technische Daten

8 Wertungen

 
1
Alle Angaben ohne Gewähr. Die gelisteten Angebote sind keine verbindlichen Werbeaussagen der Anbieter! Preise in Euro inkl. Mehrwertsteuer zzgl. Verpackungs- und Versandkosten. Bitte beachten Sie die Lieferbedingungen und Versandspesen bei Online-Bestellungen. Weiß hinterlegte Preise gelten für ein baugleiches Modell.
Forum Aktuell
14:56
13:52
13:39
13:22
10:10
21.7.
Advertorial
Online Shops
Artikel
20.07. Epson Workforce-​Pro-​Cashback 09/2018: Geld zurück für WF-​C5710DWF und WF-​C8610DWF
11.07. Lexmark Firmware EC 7.0: Lexmark empfiehlt Firmwareupdate
04.07. HP 302 und 304 Original-​Patronen: HP sperrt eigene Tintenpatronen aus
21.06. Epson Workforce Pro WF-​47xx-​Serie: Epson irritiert mit 2,6-​fach höheren Druckerpreisen
13.06. HP Color Laserjet Pro MFP M180n und M181fw: Farblaser mit extrem hohen Tonerkosten
13.06. Brother Tonerbenefit (derzeit nur in Osteuropa): Einfache S/W-​Laser mit äußerst günstigen Tonerkosten
11.06. Brother Inkbenefit Plus 2018 (Osteuropa): Neue Drucker mit Tinte aus Flaschen
08.06. Kyocera Ecosys M3145, M3645, M3655 und M3660-​Serie: Erweiterbare S/W-​Lasermultis von Kyocera
04.06. Epson Workforce Pro WF-​M5799DWF und WF-​M5299DW: A4-​S/W-​Tintendrucker mit riesigen aber teuren Beuteln
04.06. Epson Workforce Pro WF-​C8190, WF-​C8610 und WF-​C8690: Epson aktualisiert seine Tinten-​A3-​Kopierer
01.06. Brother P-​touch Color VC-​500W: Flexibler Farbetikettendrucker auf Zink-​Basis von Brother
09.05. Epson Expression Home XP-​255, XP-​257, XP-​352, XP-​355, XP-​452 & XP-​455: Günstige Tintendrucker mit hohen Folgekosten
Themen des Tages
Newsletter
Beliebte Drucker
Neu   Lexmark CS521dn

Drucker (Laser/LED)

Neu   Epson Surecolor SC-T3100

Fotodrucker, A1 (Pigmenttinte)

Neu   Lexmark CX522ade

Multifunktionsdrucker (Laser/LED)

Neu   Lexmark CS421dn

Drucker (Laser/LED)

ab 231,68 €1 Epson Workforce Pro WF-C5710DWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 150,45 €1 Canon Maxify MB5150

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 208,57 €1 HP Officejet Pro 8730

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 140,13 €1 Epson Workforce Pro WF-4720DWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 133,69 €1 Canon Pixma TS8150

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 259,00 €1 Epson Workforce Pro WF-5620DWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

Merkliste

×
Drucker vergleichen