1. DC
  2. Tests & Artikel
  3. Tintendrucker
  4. für das Büro
  5. Multifunktion
  6. Test: Canon Pixma MX7600

Test Canon Pixma MX7600: Die Druckkosten

von Florian Heise

Das Druckerchannel-Testlabor verlässt sich bei den Druckkosten nicht auf die Herstellerangaben, sondern testet jeden Drucker ausführlich auf seine Unterhaltskosten.

Unser Testlabor bestückt dazu jedes Testgerät mit einem neuen Satz Tintenpatronen (wenn verfügbar Patronen mit hoher Reichweite) und druckt diese mit einer A4-Farbseite leer. Zusätzlich druckt das Testlabor die Schwarzpatorne leer, um die Reichweite beim S/W-Textdruck zu messen.

Die Druckerchannel-Testdateien

Die beiden Dateien dc_leerdruck_5p und dc_fotoyield zur Messung der Tintenreichweite stehen für private Zwecke im Menü "Testdokumente" zum Download bereit.

Druckkosten Text / Foto im Druckerchannel-Labor gemessen
gedruckte Textseiten (5%)gedruckte A4-FarbseitenKosten pro TextseiteKosten pro A4-Farbseite
Brother DCP-560CN418 Seiten57 Seiten4,5 Cent49 Cent
Canon Pixma MP610388 Seiten83 Seiten3,4 Cent34 Cent
Canon Pixma MX7600445 Seiten106 Seiten4,4 Cent44 Cent
Epson Stylus DX8400199 Seiten38 Seiten4,4 Cent69 Cent
HP Officejet Pro L74801.992 Seiten122 Seiten1,4 Cent41 Cent
Lexmark X4850348 Seiten33 Seiten5,6 Cent65 Cent
© Druckerchannel (DC)

Der Canon Pixma MX7600 ist beim Textdruck zu teuer. Schließlich handelt es sich um ein Office-Gerät und im Büro fallen in aller Regel viele Textseiten beim Drucken, Kopieren und Faxen an. Canon selbst zeigt, dass es mit anderen Geräten etwas günstiger geht. HP beherrscht den Textdruck sogar günstiger als machner S/W-Laser.

Auch bei den Farbdruckkosten ist der Canon Pixma MX7600 lediglich Mittelmaß. Da ist der Pixma MP610 satte 10 Cent pro Seite güstiger.

Druckkosten Textdruck (kleinere Werte besser)
HP Officejet Pro L7480
1.4 Cent
 
Canon Pixma MP610
3.4 Cent
 
Canon Pixma MX7600
4.4 Cent
 
Epson Stylus DX8400
4.4 Cent
 
Brother DCP-560CN
4.5 Cent
 
Lexmark X4850
5.6 Cent
© Druckerchannel (DC)
Druckkosten A4-Fotodruck (kleinere Werte besser)
Canon Pixma MP610
34 Cent
 
HP Officejet Pro L7480
41 Cent
 
Canon Pixma MX7600
44 Cent
 
Brother DCP-560CN
49 Cent
 
Lexmark X4850
65 Cent
 
Epson Stylus DX8400
69 Cent
© Druckerchannel (DC)

 
Druckkosten und Verbrauchsmaterialien Stand: 03/2008
24.12.12 14:16 (letzte Änderung)
1Canons neuer Bürohengst
2Der Lieferumfang
3Gerät geöffnet
4Druckerhersteller schauen Usern über die Schulter
5Druckkopfausrichtung - manuell und automatisch
6Die Bedienung und die Schnittstellen
7Die Tintenpatronen
8Clear-Ink: Beschichtung für Normalpapier
9Die Druckkosten
10Der Strombedarf
11Fotodruckqualität und -tempo
12Grafikdruckqualität und -tempo
13Grafikqualität: 2-Punkt-Schrift
14Textdruck: Qualität und Tempo
15Druckqualität: Bleeding
16Die Marker- und Wischfestigkeit der Tinte
17Scanqualität: Die Schärfentiefe
18Scanqualität und -tempo: Texte
19Die Scanqualität: Grafiken und Fotos
20Kopierqualität und -tempo für Text und Fotos
Technische Daten & Testergebnisse

69 Wertungen

 
1
Provisionslink: Wir erhalten bei einer Vermittlung zum Kauf eine Provision vom Anbieter. Für den Käufer entstehen dabei keine Mehrkosten. Alle Angaben ohne Gewähr. Preise inkl. MwSt. und zzgl. Versandkosten. Der Preis kann mittlerweile höher sein. Weiß hinterlegte Preise gelten für ein baugleiches Modell.
Forum Aktuell
23:34
23:00
22:31
22:09
20:22
17:17
Advertorials
Artikel
24.07. Oki: Schluss mit Bürodruckern
22.07. CVE-​2021-​3438: Kritische Sicherheitslücke bei einigen Druckern von HP, Xerox und fast allen von Samsung seit 2005
17.07. HP Pagewide-​Serie: Bürotintendrucker mit festem Druckkopf werden eingestellt
13.07. Brother MFC-​J4540DW, MFC-​J4540DWXL und MFC-​J4340DW: Rückkehr der J4000er als Homeoffice-​Drucker
12.07. Epson Ecotank-​Pro-​Serie: Leistungsfähige Tintentanker mit PCL
07.07. Epson Workforce WF-​7310DTW: Patronendrucker mit Bypass für A3+
05.07. Brother DCP-​J1200W: Schnörkelloser Tintenmulti
05.07. Brother Mobile Connect: Neue Drucker-​App für kommende Modelle
23.06. Canon i-​Sensys LBP722Cdw sowie i-​Sensys X C1538P & C1533P: Farblaser mit und ohne Uniflow-​Unterstützung
14.06. Komponentenmangel: Lieferschwierigkeiten bei Druckern beflügeln Aufbereiter
02.06. Sharp MX-​B467-​ und Sharp MX-​B427-​Serie: S/W-​Drucker für den Heimarbeitsplatz
01.06. Canon Imageprograf TA-​20, Epson Surecolor SC-​T2100, HP Designjet T230: A1-​Grafikdrucker für einen schmalen Taler
Themen des Tages
Beliebte Drucker
ab 347,00 €1 Canon i-Sensys MF443dw

S/W-Multifunktionsdrucker (Laser/LED)

ab 286,00 €1 Epson Ecotank ET-2750

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 399,00 €1 Epson Ecotank ET-4750

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 205,19 €1 Brother MFC-J4340DW

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 179,30 €1 Canon Maxify MB5150

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 225,68 €1 Epson Workforce Pro WF-4745DTWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

  Canon Pixma G650

Foto-Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 474,00 €1 Canon Maxify GX6050

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 380,68 €1 Canon i-Sensys MF645Cx

Multifunktionsdrucker (Laser/LED)

ab 565,00 €1 Epson Ecotank ET-8500

Multifunktionsdrucker (Tinte)

Merkliste

×
Drucker vergleichen