1. DC
  2. Tests & Artikel
  3. Artikel von Lesern
  4. Lesertest: Oki C5550 MFP

Lesertest Oki C5550 MFP: Licht und Schatten

von Segelfreund

Gleich zuerst: was am OKI 5550 wirklich beeindruckt, ist die Druckerqualität. Farbausdrucke in Fotoqualität und hohe Geschwindigkeit sind wirklich Spitzenqualität.


Nun aber zum Schatten: das Gerät sollte ja ein Arbeitsgruppengerät mit Netzwerkfunktionalität sein. Leider funktioniert der Scanner mit der Auflösung von 1200 dpi nur mit der USB Schnittstelle . Hier ist es also gleich vorbei mit der Netzwerkfunktionalität. Unter jeder Kritik ist das mitgelieferte Handbuch. Viele Funktionen (man muss etliches einstellen, parametrieren, usw. denn schliesslich hat man ja hier 4 Geräte in einem Gehäuse) sind im Handbuch völlig unzureichend oder gar nicht beschrieben. Abhilfe schafft hier ein teurer Telefonanruf beim Support. Insgesamt macht der telefonische Support einen freundlichen und bemühten, aber doch etwas hilflosen Eindruck. Wenn sie dann jedes der Softwaremodule installiert haben (denn sie installieren wieder nicht EIN Gerät, sondern ein ganze Palette an zusammengewürfelter Software für die einzelnen Funktionen), dann können sie zwar bequem und dem Stand der technik entsprechend über einen Webbrowser das Gerät parametrieren, aber ... dann kommt der Zeitpunkt, wo sie merken, dass sie von den Funktionen, die sie von ihrem Drucker, Scanner, Kopierer, Fax im Büro gewohnt sind, jeweils ein paar Abstriche machen müssen.

Mein persönliches Fazit: insgesamt schon ein gutes Gerät , ein bisschen mehr als ein Einsteigermodell, aber halt andererseits noch nicht wirklich ein Bürogerät mir üblicher Funktionalität, und ..... glauben sie bloss nicht, dass sie wirklich alles erhalten was ihnen im Prospekt versprochen wird.

05.02.08 10:01 (letzte Änderung)
Technische Daten

18 Wertungen

 
1
Provisionslink: Wir erhalten bei einer Vermittlung zum Kauf eine Provision vom Anbieter. Für den Käufer entstehen dabei keine Mehrkosten. Alle Angaben ohne Gewähr. Preise inkl. MwSt. und zzgl. Versandkosten. Der Preis kann mittlerweile höher sein. Weiß hinterlegte Preise gelten für ein baugleiches Modell.
Forum Aktuell
01:14
00:49
23:27
23:05
22:50
17:55
16:07
Advertorials
Artikel
09.04. Canon i-​Sensys MF832Cdw: Neue Farblaser-​Oberklasse
01.04. Pararesin Japan Consortium: Drucker und Kartuschen aus Altpapier und Augentierchen
30.03. Lexmark MC3426i, MC3326i und MC3224i: Mittelklasse-​Farblaser mit Cloudfax
29.03. 27. März 1991: 30 Jahre Lexmark
25.03. HP Italia vs. AGCM: Zwangs-​Verbraucherhinweis auf italienischer Homepage von HP
25.03. Eurovaprint: Oki ist aus der "freiwilligen Vereinbarung" zur Ressourceneinsparung ausgestiegen
19.03. Epson Readyprint Flex: Tintenabo um Bürodrucker erweitert -​ sogar für A3
18.03. Windows 10, 8.1 und 7: Grafikfehler oder leere Seiten beim Druck nach März-​Update
18.03. Canon Pixma G670 und G570: Foto-​Megatanks mit Grau und Rot von Canon im Anmarsch?
17.03. Canon Megatank Maxify GX7050 und GX6050: Business-​Tintentankdrucker nun auch von Canon
15.03. Lexmark MB3442i und MB2236i: S/W-​Lasermultis der "Go Line" mit Cloudfax
11.03. Windows 10, KB5000802 & KB5000808: Fehler APC_INDEX_MISMATCH und Bluescreen beim Drucken
Themen des Tages
Beliebte Drucker
ab 187,99 €1 Canon Maxify MB5150

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 399,00 €1 Epson Ecotank ET-4750

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 257,75 €1 Epson Workforce Pro WF-4745DTWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 279,90 €1 HP Officejet Pro 9020

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 299,99 €1 Canon Pixma G6050

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 199,00 €1 Epson Expression Premium XP-7100

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 139,00 €1 Canon Pixma TS6350

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 99,00 €1 Canon Pixma TS5150

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 279,65 €1 HP Officejet Pro 8730

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 2.973,99 €1 Kyocera Ecosys M3860idnf

S/W-Multifunktionsdrucker (Laser/LED)

Merkliste

×
Drucker vergleichen