1. DC
  2. Tests & Artikel
  3. News
  4. Canon Pixma iP2600 und Pixma MX850

Canon Pixma iP2600 und Pixma MX850: Zwei neue Tintendrucker

von Florian Ermer

Canon stellt mit dem Pixma iP2600 einen neuen Billig-Pixma mit Kombipatronen vor. Zusätzlich gibt´s mit dem Pixma MX850 ein neues Multifunktionsgerät, das den Pixma MP830 ersetzt.

Hinweis: Für mindestens einen erwähnten Drucker ist ein Nachfolger "Vergleichstest: Canon iP2700, HP D2660 und Epson S21" sowie "Canon Pixma MX320, MX330 & MX860" verfügbar.

Der Canon Pixma iP2600 stellt den Nachfolger des Pixma iP 2500 dar. Der Canon Pixma MX850 kommt mit automatischem Dokumenteneinzug, Fax und Netzwerkschnittstelle daher und ersetzt den Pixma MP830.


Der MX850 arbeitet wie die meisten Single-Ink-Drucker von Canon mit fünf einzeln austauschbaren Tintenpatronen. Des Weiteren bietet er ein integriertes Farbfax, einen automatischen Dokumenteineinzug und eine Netzwerkschnittstelle zur Integration in vorhandene Arbeitsgruppen. Nach nur fünf Sekunden soll der Neuling durch den Quickstart bereit zum Kopieren, Faxen oder Drucken sein. Im Gegensatz zum Pixma MP830 kommt beim Neuen nur noch ein CIS-Scanner zum Einsatz.

Die Druckgeschwindigkeit soll 31 Seiten pro Minute in S/W und 24 Seiten in Farbe betragen. Ein Foto im Postkartenformat (4x6 Zoll) liegt nach 21 Sekunden im Ausgabefach. Die zwei separaten Papierfächer bieten Platz für insgesamt 300 Blatt Normalpapier.

Zum Drucken ohne den Computer gelangen die Bilder entweder über Speicherkarte (alle gängigen Formate) oder über eine pictbridgefähige Kamera in das Multifunktionsgerät. Ein 2,5 Zoll großes Display soll die Bedienung vereinfachen.

Der Canon Pixma MX850 ist ab März 2008 für rund 300 Euro erhältlich.


Canon Pixma iP2600

Für 44 Euro ist der Canon Pixma iP2600 zu haben. Wie auch beim Vorgänger, dem Pixma iP2500 liefert Canon beim Einstiegs-Pixma die CL-38 Farbpatrone und die PG-37 Schwarzpatrone mit. Optional lassen sich auch die größeren Patronen CL-41 und PG-40 installieren. Die PG-50 hingegen lässt sich wie auch schon beim Vorgänger nicht in den kleinen Pixma einsetzen.

Viel geändert hat sich indes nicht. Immerhin hat Canon dem Neuling wieder eine Papierablage spendiert. Die Druckgeschwindigkeit beträgt 22 Seiten pro Minute in S/W und 17 Seiten in Farbe. Ein randlos bedrucktes Foto im Postkartenformat liegt nach 55 Sekunden im Ausgabefach. Ab März 2008 ist der Pixma iP2600 erhältlich.

Neben dem Pixma iP2600 und dem Pixma MX850 hat Canon ein neues Multifunktionsgerät, den Pixma MX7600 vorgestellt. Weiteres über das neue Multifunktionsgerät lesen sie hier...

weitere Informationen

28.01.08 09:10 (letzte Änderung)
Technische Daten

9 Wertungen

 
1

Offenlegung - Provisionslinks

Wir erhalten bei einer Vermittlung zum Kauf oder direkt beim Klick eine Provision vom Anbieter.

Alle Preise enthalten die derzeit gültige MwSt. und verstehen sich zzgl. Versandkosten. Der Preis sowie die Verfügbarkeit können sich mittlerweile geändert haben. Weiß hinterlegte Preise gelten für ein baugleiches Gerät. Alle Angaben ohne Gewähr.

Forum Aktuell
12:43
12:32
12:31
12:31
12:26
Artikel
05.07. Brother SP1: Günstiger Sublimationsdrucker für DIY-​Projekte in Sichtweite
02.07. Xerox Laserdrucker-​Cashback 2024/07: Bis zu 150 Euro zurück beim Druckerkauf -​ Verdopplung mit Toner
28.06. HP Laserjet-​Drucker: Bei HP+ und Instant Ink für Laser wurde die Reißleine gezogen
27.06. Xerox Versalink B415 und Xerox B410: Monolaser für bis zu vier Kassetten und mit autarkem OCR
21.06. KMP Hybrid-​Chip: Aufbereitete HP-​Tintenpatronen mit eigenem Chip sollen Firmware-​Updates trotzen
19.06. Xerox Versalink C415 und Xerox C410: Farblaser der 40-​ipm-​Klasse mit neuem Druckwerk
09.06. Tintenabo "Instant Ink": HP informiert deutsche Kunden über Angebotsabschaltung
07.06. HP Color Laserjet Pro 3202-​ und Pro MFP 3302-​Serie: Kompakte Farblaser im neuen Kleid und mit modernem Bedienkonzept
05.06. IDC Marktzahlen Q1/2024: Druckermarkt weltweit schwach, Canon und besonders Brother steigern Marktanteile
04.06. Brother L2000er-​Serie: Firmware-​Aktualisierung korrigiert falsche Resttoneranzeige
03.06. Epson ReadyPrint Flex: Anhaltende Probleme mit Epsons Tintenabo
29.05. Canon Pixma TS9550a und TS9551Ca: A3-​Multifunktions-​Pixmas für Fotos und einfache Büroaufgaben
Themen des Tages
Beliebte Drucker
Neu ab 463,16 €1 Brother MFC-L2980DW

S/W-Multifunktionsdrucker (Laser/LED)

Neu ab 403,79 €1 Brother MFC-L2960DW

S/W-Multifunktionsdrucker (Laser/LED)

Neu ab 203,84 €1 Brother HL-L2865DW

S/W-Drucker (Laser/LED)

ab 349,00 €1 Epson Ecotank ET-4850

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 156,55 €1 Canon Maxify MB5150

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 228,96 €1 Epson Ecotank ET-2850

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 191,26 €1 Epson Ecotank ET-2870

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 327,99 €1 Epson Ecotank ET-3850

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 759,79 €1 Epson Ecotank ET-5850

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 298,95 €1 HP Color Laser MFP 179fwg

Multifunktionsdrucker (Laser/LED)

Merkliste

×
Drucker vergleichen