1. DC
  2. Tests & Artikel
  3. Laserdrucker
  4. Farblaser
  5. Drucker
  6. HP Color Laserjet CP4005N

HP Color Laserjet CP4005N: Die Ausstattung II

Papierprüfung

Jedes Mal, wenn der Drucker mit einem Druckjob beginnt, prüft er die erste Seite, um die Medienart zu erkennen. Dabei geht der Drucker davon aus, dass die zweite und alle weiteren Seiten von der gleichen Art wie die erste Seite sind.

Die Einstellung im Treiber hat gegenüber dem Mediensensor Priorität. Allerdings muss auch der entsprechende Medientyp geladen oder der passende Medientyp einem Fach zugeordnet sein. Ansonsten gibt es auf dem Bedienfeld eine Meldung, dass der Drucker diesen Typ in Fach 1 erwartet.


Easy Printer Care

Die Software zeigt auf der Haupseite an, wieviel "Restlebenszeit" alle Verbrauchsmaterialien haben. Außerdem kann das Hilfsmittel noch alle anderen kompatiblen HP-Drucker im Netzwerk finden und deren Verbrauchsmaterialstatus abrufen.

Auf weiteren Seiten stehen die Einstellungen der Gerätekonfiguration, die man hier verändern und ausdrucken lassen kann.

Modellvergleich

Die nachfolgende Tabelle zeigt die Ausstattung und die technischen Daten des HP Color Laserjet CP4005N im Vergleich mit dem HP Color Laserjet CP4005DN.

Ausstattung / Technische Daten Herstellerangaben
Im Test: Color Laserjet CP4005NColor Laserjet CP4005DN
Preis (ca.)1.300 Euro1.600 Euro
AnschlüsseUSB 2.0, Netzwerk
Drucktempo S/W / Farbe30 / 25 Seiten pro Minute
Physikalische Auflösung600 x 600 dpi
Gewicht (ca.)48 Kilogramm49 Kilogramm
Speicher mitgeliefert / max.128 / 512 MByte256 / 512 MByte
Duplexeinheitneinja
BetriebssystemeWindows 2000/XP/2003/Vista, Linux,
Mac OS 9.x, OS X 10.2 und höher
DruckersprachenHP PCL 6, PCL 5c, PS-3-Emulation
Papierkassetten100 Blatt Mehrzweckfach, 500-Blatt-Kassette
Optionale Papierkassette1 x 500 Blatt
Papierausgabe500 Blatt
GarantieEin Jahre Vor-Ort-Service
© Druckerchannel (DC)

Rechtzeitig entscheiden

Die Entscheidung für das passende Modell will wohl überlegt sein, denn der Nachkauf von original Arbeitsspeicher von HP ist teuer: Für 128 MByte sind gut 600 Euro fällig.

Viel Mehrwert für wenig Geld

Eine optionale Duplexeinheit für den automatischen beidseitigen Druck für den CP4005N gibt es nicht. Für nur etwa 300 Euro bekommt man beim Color Laserjet 4005DN 128 MByte zusätzlichen Speicher und eine Duplexeinheit.

Keine Staugefahr

Im Testlabor muss das Gerät mehr als 12.000 Seiten bedrucken. Dabei produziert es keinen Papierstau, ein gutes Zeichen für eine ordentlich arbeitende Mechanik.

07.03.07 13:22 (letzte Änderung)
1Prachtstück von HP
2Die Ausstattung I
3Die Ausstattung II
4Die Verbrauchsmaterialien
5Die Druckkosten
6 Leistungsvergleich
7Druckqualität und -tempo: Farbdruck
8Druckverfahren und Toner
9Vergleich Farbdruck HP, Oki, Xerox
10Druckqualität und -tempo: Grafikdruck
11Foliendruck, Duplexdruck, Kalibrierung
12Druckqualität und -tempo: Textdruck
Technische Daten & Testergebnisse

76 Wertungen

 
1
Alle Angaben ohne Gewähr. Die gelisteten Angebote sind keine verbindlichen Werbeaussagen der Anbieter! Preise in Euro inkl. Mehrwertsteuer zzgl. Verpackungs- und Versandkosten. Bitte beachten Sie die Lieferbedingungen und Versandspesen bei Online-Bestellungen. Weiß hinterlegte Preise gelten für ein baugleiches Modell.
Forum Aktuell
11:07
10:34
10:10
08:58
08:23
Advertorial
Online Shops
Artikel
13.06. HP Color Laserjet Pro MFP M180n und M181fw: Farblaser mit extrem hohen Tonerkosten
13.06. Brother Tonerbenefit (derzeit nur in Osteuropa): Einfache S/W-​Laser mit äußerst günstigen Tonerkosten
11.06. Brother Inkbenefit Plus 2018 (Osteuropa): Neue Drucker mit Tinte aus Flaschen
08.06. Kyocera Ecosys M3145, M3645, M3655 und M3660-​Serie: Erweiterbare S/W-​Lasermultis von Kyocera
04.06. Epson Workforce Pro WF-​M5799DWF und WF-​M5299DW: A4-​S/W-​Tintendrucker mit riesigen aber teuren Beuteln
04.06. Epson Workforce Pro WF-​C8190, WF-​C8610 und WF-​C8690: Epson aktualisiert seine Tinten-​A3-​Kopierer
01.06. Brother P-​touch Color VC-​500W: Flexibler Farbetikettendrucker auf Zink-​Basis von Brother
09.05. Epson Expression Home XP-​255, XP-​257, XP-​352, XP-​355, XP-​452 & XP-​455: Günstige Tintendrucker mit hohen Folgekosten
30.04. Kyocera Ecosys M6230-​Serie, M6630-​Serie, P6230-​Serie und P7240cdn: Sieben neue Kyocera-​Farbdrucker der oberen Mittelklasse
26.04. Epson Workforce Pro ET-​8700 Ecotank (derzeit nur USA): Ecotank-​Version mit Farbpigmentinten auf Basis des WF-​C5710 in den Staaten erhältlich
16.04. Canon Tintendrucker Cashback April-​Juli 2018: Canon Pixma-​ und Maxify-​Tintendrucker mit Bargeld-​Rückerstattung
09.04. HP Envy Zero-​Gravity: HP löst Epson im All ab
Themen des Tages
Newsletter
Beliebte Drucker
ab 155,43 €1 Canon Maxify MB5150

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 248,50 €1 HP Officejet Pro 8730

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 239,99 €1 Epson Workforce Pro WF-C5710DWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 399,00 €1 Epson Ecotank ET-4750

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 229,00 €1 Epson Workforce Pro WF-5620DWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 83,99 €1 Epson Workforce Pro WF-3725DWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 118,88 €1 Canon Pixma TR8550

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 335,40 €1 HP Pagewide Pro 477dw

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 193,44 €1 Brother MFC-J5730DW

Multifunktionsdrucker, A3 (Pigmenttinte)

ab 59,89 €1 Canon Pixma TS5150

Multifunktionsdrucker (Tinte)

Merkliste

×
Drucker vergleichen