1. DC
  2. Tests & Artikel
  3. News
  4. Epson Stylus DX7000F

Epson Stylus DX7000F: Epsons erstes Tinten-All-In-One mit Fax

von Ronny Budzinske

Hinweis: Für mindestens einen in diesem Artikel erwähnten Drucker ist der ausführliche Testbericht "Acht Tintenmeister fürs kleine Büro" verfügbar.

Hinweis: Für mindestens einen in diesem Artikel erwähnten Drucker ist ein Nachfolger " Epson Stylus DX7400, DX8400, DX9400F" verfügbar.

Mit dem neuen Epson Stylus DX7000F bringt Epson sein erstes Tinten-Multifunktionsgerät mit Fax-Funktion auf dem Markt, das rund 180 Euro kosten wird.


Der neue Stylus basiert auf dem DX5000 und wurde um eine nummerische Tastatur zur Eingabe von Fax-Nummern erweitert. Neben einfachen Kopieraufgaben mit dem 1.200-dpi-CIS-Scanner lassen sich auch Digitale Fotos von einer Speicherkarte oder einer Pictbridge-kompatiblen Kamera einlesen und ausdrucken.

Das integrierte Fax arbeitet mit 33,6-KBit. Zur Menüführung und Anzeige der Nummern dient lediglich ein 2-zeiliges LC-Display.

Zum Kopieren gibt es wie bei den anderen Geräten der DX-Serie je einen Button für ein S/W- oder ein Farb-Duplikat.

Wie bei allen Druckern und Multifunktionsgeräten der D- und DX-Serie sind die pigmentbasierten Farbtinten auf Normalpapier wasser- und wischfest. Die vier Einzelpatronen kommen auch im gerade getesteten Stylus D78 mit langsameren Druckwerk zum Einsatz.

weitere Informationen

Der DX7000F ist ab November 2006 für rund 180 Euro im Handel erhältlich.

26.10.06 07:56 (letzte Änderung)
Technische Daten

11 Wertungen

 
1
Provisionslink: Wir erhalten bei einer Vermittlung zum Kauf eine Provision vom Anbieter. Für den Käufer entstehen dabei keine Mehrkosten. Alle Angaben ohne Gewähr. Preise inkl. MwSt. und zzgl. Versandkosten. Der Preis kann mittlerweile höher sein. Weiß hinterlegte Preise gelten für ein baugleiches Modell.
Forum Aktuell
10:11
10:10
09:46
08:01
00:45
22:34
Advertorials
Artikel
24.07. Oki: Schluss mit Bürodruckern
22.07. CVE-​2021-​3438: Kritische Sicherheitslücke bei einigen Druckern von HP, Xerox und fast allen von Samsung seit 2005
17.07. HP Pagewide-​Serie: Bürotintendrucker mit festem Druckkopf werden eingestellt
13.07. Brother MFC-​J4540DW, MFC-​J4540DWXL und MFC-​J4340DW: Rückkehr der J4000er als Homeoffice-​Drucker
12.07. Epson Ecotank-​Pro-​Serie: Leistungsfähige Tintentanker mit PCL
07.07. Epson Workforce WF-​7310DTW: Patronendrucker mit Bypass für A3+
05.07. Brother DCP-​J1200W: Schnörkelloser Tintenmulti
05.07. Brother Mobile Connect: Neue Drucker-​App für kommende Modelle
23.06. Canon i-​Sensys LBP722Cdw sowie i-​Sensys X C1538P & C1533P: Farblaser mit und ohne Uniflow-​Unterstützung
14.06. Komponentenmangel: Lieferschwierigkeiten bei Druckern beflügeln Aufbereiter
02.06. Sharp MX-​B467-​ und Sharp MX-​B427-​Serie: S/W-​Drucker für den Heimarbeitsplatz
01.06. Canon Imageprograf TA-​20, Epson Surecolor SC-​T2100, HP Designjet T230: A1-​Grafikdrucker für einen schmalen Taler
Themen des Tages
Beliebte Drucker
ab 224,90 €1 Epson Workforce Pro WF-4745DTWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 399,00 €1 Epson Ecotank ET-4750

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 175,60 €1 Canon Maxify MB5150

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 205,19 €1 Brother MFC-J4340DW

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 554,00 €1 Kyocera Ecosys M5526cdw

Multifunktionsdrucker (Laser/LED)

ab 286,00 €1 Epson Ecotank ET-2750

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 139,99 €1 Epson Expression Premium XP-7100

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 85,00 €1 Canon Pixma TS705

Drucker (Tinte)

ab 474,00 €1 Canon Maxify GX6050

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 247,24 €1 Brother MFC-J4540DW

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

Merkliste

×
Drucker vergleichen