1. DC
  2. Tests & Artikel
  3. Laserdrucker
  4. Monolaser
  5. Drucker
  6. OKI Okipage 8w Lite

OKI Okipage 8w Lite: Druckqualität und -tempo

Seite « Erste« vorherigenächste »

Das Drucker-Testlabor des Computer Channels schickt 13 verschiedene Testdateien zu den Druckern, um Geschwindigkeit und Druckqualität zu prüfen. Ausschnitte der drei wichtigsten Dokumente sehen Sie hier.


Das Druckerchannel-Testfoto

Speicherprobleme wie beim Okipage 8p Plus hatte der 8w Lite mit der 20-MB-PhotoShop-Datei nicht. Allerdings fiel auch beim 8w die Druckqualität eher mäßig aus: Das gesamte Foto ist mit Streifen übersäht. Zudem ist der Ausdruck zu dunkel, was sich aber im Treiber nachregulieren lässt.

Unser Testrechner, ein Pentium-433-PC, verarbeitete die GDI-Druckdaten und schickte sie fertig aufbereitet an den Okipage 8w Lite. Bis das Foto im Ausgabeschacht lag, vergingen nur 45 Sekunden.


Die Druckerchannel-Testgrafik

Auch in der Testgrafik aus Corel-Draw-9 finden sich die störenden Streifen wieder. Die machen sich vor allem in Grauflächen bemerkbar. In der Mitte des Strahlenkranzes (Bild rechts anklicken) konnte der Okipage 8w Lite keine Linien mehr darstellen. Der Windows-NT-Treiber druckte den Strahlenkranz wesentlich besser aus.

Die Testgrafik konnte der Okipage 8w Lite in schnellen eineinhalb Minuten drucken.


Der Druckerchannel-Businessbrief

Als gelegentlicher Textdrucker ist der kleine Okipage 8w Lite bestens geeignet. Die Druckqualität ist sehr gut und auch das Tempo ist für den Einsatz zu Hause ausreichend.

01.01.70 01:00 (letzte Änderung)
1Kleiner, günstiger Textdrucker
2Druckqualität und -tempo
Technische Daten & Testergebnisse

4 Wertungen

 
1
Alle Angaben ohne Gewähr. Die gelisteten Angebote sind keine verbindlichen Werbeaussagen der Anbieter! Preise in Euro inkl. Mehrwertsteuer zzgl. Verpackungs- und Versandkosten. Bitte beachten Sie die Lieferbedingungen und Versandspesen bei Online-Bestellungen. Weiß hinterlegte Preise gelten für ein baugleiches Modell.
Forum Aktuell
03:05
19:04
14:47
14:17
14:12
21.10.
Advertorial
Online Shops
Artikel
22.10. Xerografie nach Chester F. Carlson und Otto Kornei: Die Fotokopie wird 80 Jahre
19.10. HP Sprocket New Edition: Neuer "Sprocket" soll schönere Fotos drucken
18.10. Brother MFC-​J5945DW, HL-​J6000DW, HL-​J6100DW, MFC-​J6945DW und MFC-​J6947: Bürodrucker für den professionellen Einsatz
17.10. Epson Workforce Pro WF-​C529RDTW und WF-​C579RDTWF: Großes Schwestermodell vom WF-​C5710 vorgestellt
09.10. Windows 10 Oktober Update (Version 1809): Online-​Druckertreiber im kommenden Windows-​Update
09.10. Canon Pixma MX925: Wiederbelebung eines Dauerläufers
05.10. Epson Ecotank ET-​M1100, ET-​M1120 und ET-​M2140: Epson führt eine Serie S/W-​Ecotanks ein
28.09. HP Tango und Tango X: "Erster" Smart-​Home-​Drucker mit viel Tamtam von HP vorgestellt
25.09. Canon Pixma G4511: Canons Drucker mit Tinte aus Flaschen erreichen den Handel
12.09. Brother DCP-​J1100DW und MFC-​J1300DW (All-​In-​Box): Brother-​Drucker mit Tinte für drei Jahre
03.09. Drucker von Brother und Epson auf der IFA 2018: Trend zu teuren Druckern mit günstigen Folgekosten
03.09. HP Sicherheitslücke: Firmware von HP-​Tintendruckern dringend aktualisieren
Themen des Tages
Newsletter
Beliebte Drucker
Neu   Epson Workforce Pro WF-C579RDTWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

Neu ab 401,28 €1 Brother MFC-J5945DW

Multifunktionsdrucker, A3 (Pigmenttinte)

Neu   Epson Workforce Pro WF-C529RDTW

Drucker (Pigmenttinte)

Neu ab 578,03 €1 Brother MFC-J6947DW

Multifunktionsdrucker, A3 (Pigmenttinte)

ab 205,90 €1 Epson Workforce Pro WF-C5710DWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 149,25 €1 Canon Maxify MB5150

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 111,79 €1 Canon Pixma TR8550

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 408,99 €1 Epson Ecotank ET-4750

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 208,57 €1 HP Officejet Pro 8730

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 124,98 €1 Canon Pixma MX925

Multifunktionsdrucker (Tinte)

Merkliste

×
Drucker vergleichen