1. DC
  2. Tests & Artikel
  3. Tintendrucker
  4. für Zuhause
  5. Drucker
  6. Test: Canon Pixma iP1600 und iP2200

Test: Canon Pixma iP1600 und iP2200: Jetzt neu mit Wegwerfpatronen

Seite « Erste« vorherigenächste »

Für rund 60 und 80 Euro sind die beiden Nachfolger der beiden Drucker Canon Pixma iP1500 und Canon Pixma iP2000 zu haben.

Druckerchannel testet beide Geräte ausführlich auf den folgenden Seiten. Sie nennen sich Canon Pixma iP1600 und Canon Pixma iP2200. Die Einstiegsdrucker sind im Gegensatz zu ihren Vorgängern nur noch mit Wegfwerfdruckköpfen ähnlich wie bei HP und Lexmark ausgestattet. Die Vorgänger hatten noch Permanentdruckköpfe - einziges Verbrauchsmaterial waren die Tintenpatronen.


Rein optisch gibt es zwischen den beiden Geräten kaum Unterschiede - lediglich die Farbe ist anders. Zur Abgrenzung hat Canon das Tempo des Pixma iP1600 etwas gedrosselt. Zudem kann der kleine nur die Wegwerfpatronen mit geringer Reichweite aufnehmen.

Druckerchannel-Fazit

Beide Drucker gehen bei der Arbeit unangenehm laut zu Werke - das führt zu Punkteabzug. Die Farbdruckkosten sind zu hoch - die Vorgängergeräte waren noch mit den praktischen Permanentdruckköpfen ausgestattet und im Unterhalt günstiger. Wer einen Canon-Drucker kaufen will, sollte von diesen beiden Druckern Abstand nehmen und ein paar Euro mehr zum Beispiel in den Canon Pixma iP4200 investieren.

11.07.06 18:10 (letzte Änderung)
« Erste Seite« vorherige Seitenächste Seite »
1Jetzt neu mit Wegwerfpatronen
2Das ist im Lieferumfang
3Ausstattung
4Druckkosten: Deutlich teurer als die Vorgänger
5Druckqualität und -tempo: Fotodruck
6Druckqualität und -tempo: Grafikdruck
7Druckqualität und -tempo: Textdruck
8Test: Schmier- und Wasserbeständigkeit
Technische Daten & Testergebnisse

100 Wertungen

 
1
Alle Angaben ohne Gewähr. Die gelisteten Angebote sind keine verbindlichen Werbeaussagen der Anbieter! Preise in Euro inkl. Mehrwertsteuer zzgl. Verpackungs- und Versandkosten. Bitte beachten Sie die Lieferbedingungen und Versandspesen bei Online-Bestellungen. Weiß hinterlegte Preise gelten für ein baugleiches Modell.
Forum Aktuell
20:44
MSuperdruckerDieter2000
18:31
17:45
17:24
17:17
17:10
Advertorial
Online Shops
Artikel
22.11. Canon Pixma GM4050: S/W-​Tintentankdrucker für Büros ohne Fax
21.11. Canon Pixma G7050: Fax-​Multifunktionsdrucker mit Tintentanks
18.11. Reaktion von HP: Verwaltungsrat lehnt Übernahmeangebot von Xerox ab
14.11. HP Laserjet Pro MFP M428-​, M404-​ und M304-​Serie: Laserjet-​Mittelklasse von HP
07.11. Firmware für HP Officejet 6900er-​Serie: Update sperrt erneut Fremdpatronen für HP-​Drucker aus
06.11. Xerox will HP: Xerox liebäugelt mit HP-​Übernahme
31.10. HP Color Laserjet Pro MFP M479-​ und M454-​Serie: Aufgefrischte "Color Laserjet"-​Mittelklasse
28.10. Brother Farblaser-​Cashback 09/2019: Bis zu 100 Euro zurück aufs Konto
22.10. Canon i-​Sensys LBP852Cx: Erster A3-​Farblaser nach längerer Pause
21.10. Epson Surecolor SC-​P9500 (B0) und SC-​P7500 (A1): Epson Foto-​Großformatdrucker mit neuem Druckkopf
16.10. Leserwahl 2019/20: Brother, Canon, Epson, HP und Kyocera am beliebtesten
15.10. Epson Expression Photo XP-​970: Foto-​Multifunktionsdrucker mit A3-​Einzug
Themen des Tages
Newsletter
Beliebte Drucker
ab 179,00 €1 Epson Workforce Pro WF-C5710DWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 358,99 €1 Epson Ecotank ET-4750

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 113,42 €1 Epson Workforce Pro WF-4720DWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 131,99 €1 Canon Pixma TR8550

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 319,00 €1 Epson Ecotank ET-3750

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 166,98 €1 Canon Maxify MB5150

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 197,79 €1 Brother MFC-J5730DW

Multifunktionsdrucker, A3 (Pigmenttinte)

ab 259,95 €1 Brother DCP-J1100DW

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 248,98 €1 Epson Ecotank ET-2750

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 386,00 €1 Kyocera Ecosys M5526cdw

Multifunktionsdrucker (Laser/LED)

Merkliste

×
Drucker vergleichen