1. DC
  2. Tests & Artikel
  3. News
  4. HP Photosmart 3210/ 3310 AIOs

HP Photosmart 3210/ 3310 AIOs: Zwei Foto-All-In-Ones von HP

von Ronny Budzinske

Mit den Modellen HP Photosmart 3210 und HP Photosmart 3310 sind nun zwei weitere Multifunktionsgeräte mit speziellen Foto-Funktionen auf dem Markt.

Beide Geräte basieren auf HPs neuer Permanent-Druckkopf-Technik mit Tintenzuführung über ein spezielles Schlauchsystem (weitere Details).

Das Druckwerk arbeitet mit sechs Einzelfarben inklusive helleren Fotofarben. Durch eine besonders hohe Düsenanzahl (650 je Farbe) sollen die Photosmarts derzeit die schnellsten Geräte ihrer Klasse sein. Die Tröpfchengröße liegt wie bei den bisherigen HP-Geräten bei recht großen 5 Pikoliter. Sie sind in der Größe nicht veränderbar, wie zum Beispiel bei den Epson-Tintendruckern.

Der Scanner

Der integrierte Flachbettscanner bietet bei beiden Geräte eine optische Auflösung von bis zu 4.800 dpi (horizontal). Damit wird der bisherige Rekordhalter Epson Stylus Photo RX700 mit 3.200 dpi Scanauflösung abgelöst.

Erstmals bei einem HP-Multifunktionsgerät ist nun auch eine Durchlichteinheit für den Scan von Negativen oder Dias integriert. Eine hardwarebasierende Erkennung von Staub oder Kratzern gibt es indes nicht.

Großes Display

Die neuen Photosmarts verfügen jeweils über ein großes Farbdisplay mit 2,5 beziehungsweise 3,6 Zoll Bilddiagonale. Klappbar sind die Farb-TFTs nicht - dafür aber die komplette Bedienzeile. So hat man nicht nur das Bild auf dem TFT optimal im Blickfeld, sondern auch alle Tasten.

Der größere 3310 besitzt zusätzlich ein Farbfax mit 90-Seiten-Speicher. Ein Möglichkeit, CD- oder DVD-Rohlinge direkt zu bedrucken, gibt es nicht.

Verbindungsaufbau

Wer den Photosmart an den Computer anschließen will, hat neben der üblichen USB-Verbindung bei beiden Geräten auch die Möglichkeit zur Verbindung über ein Netzwerkkabel. Der größere 3310 kann außerdem auch in einem kabellosen Netzwerk (802.11b/g WLAN) drucken.

Ohne Computer lesen die Geräte Fotos von einer Speicherkarte (alle gängigen Formate) oder über eine USB-Verbindung nach dem Pictbridge-Standard. Optional lassen sich auch Fotos von Bluetooth-Handys direkt drucken.

Die Multifunktionsgeräte sollen laut HP ab Oktober 2005 für 300 beziehungsweise 400 Euro im Handel erhältlich sein.

Foto-AIOs im Vergleich
HP
Photosmart
3210/3310
Canon
Pixma MP760
Epson
Stylus Photo RX700
Preis300/400 Euro400 Euro400 Euro
Druckwerk6 Farben
je 650 Düsen
5 Pl (konstant)
4 Farben
je 512 Düsen (Farbe)
2/5 Pl
6 Farben
je 180 Düsen (Farbe)
1,5 Pl (variabel)
TinteDye-basierend
Schlauchsystem
Dye-basierendDye-basierend
Schlauchsystem
Scanner4.800 dpi
inkl. Durchlichteinheit
2.400 dpi
inkl. Durchlichteinheit
3.200 dpi
inkl. Durchlichteinheit
Display2,5 / 3,6 Zoll
320 × 240 (QVGA)
2,5 Zoll klappbar2,5 Zoll klappbar
512 × 384 (PhotoFine)
Kartenleserja
alle gängigen Formate
Verbindung
Standalone
Pictbridge /
Bluetooth (optional)
Pictbridge /
IRDA (optional)
Pictbridge /
Bluetooth (optional)
SchnittstellenUSB / Ethernet /
WLAN (nur 3310)
USB 2.0USB 2.0
CD-/DVD-Direktdruckneinjaja
SonstigesFax (3310)Duplexdruck /
2. Papierkassette
2. Papierfach
© Druckerchannel (DC)
20.08.05 18:30 (letzte Änderung)
Technische Daten

47 Wertungen

 
1
Preise inkl. MwSt. und zzgl. Versandkosten. Der Preis sowie die Verfügbarkeit können sich mittlerweile geändert haben. Weiß hinterlegte Preise gelten für ein baugleiches Gerät. Alle Angaben ohne Gewähr.

Wir erhalten bei einer Vermittlung zum Kauf oder direkt beim Klick eine Provision vom Anbieter (Provisionslink).

Forum Aktuell
23:14
22:02
21:57
17:38
17:38
Advertorials
Artikel
17.05. Epson Workforce DS-​790WN: Scanner für Dokumente und schwere Karten
16.05. IDC Marktzahlen Westeuropa Q1/2022: Lieferschwierigkeiten halten an
13.05. Brother ADS-​4000er-​Serie: Leistungsfähige Dokumentenscanner
04.05. Fujitsu PFU: Ricoh kauft Hersteller von Dokumentenscannern
03.05. Markenschutzbericht 2021: Brother ahndete über 40.000 Verstöße
29.04. HP Laser 408dn und Laser MFP 432fdn: Nachfolge für Samsungs Mittelklasse
27.04. CVE-​2022-​1026: Sicherheitslücke bei vielen Kyocera-​Systemen
21.04. Kyocera Taskalfa MZ4000i und MZ3200i: S/W-​Kopierer im Baukastensystem
20.04. Context Marktzahlen Europa Q1/2022: Umsatzrückgänge trotz Konzentration auf teure Drucker
14.04. Epson 2022: Produktausblick und Ziele zur Ressourceneinsparung
14.04. Epson Garantie: Kostenlose Garantieverlängerung nur noch für Ecotank-​Serie
12.04. HP Dynamische Sicherheit Laserjet M400er-​Serie: Sicherheitsrelevante Firmware blockt Toner von Drittanbietern
Themen des Tages
Beliebte Drucker
ab 189,00 €1 Canon Maxify MB5150

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 469,00 €1 Canon Maxify GX6050

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 227,14 €1 Epson Workforce Pro WF-4745DTWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 448,79 €1 Epson Ecotank ET-4850

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 584,79 €1 Canon Maxify GX7050

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 295,99 €1 Canon Pixma G7050

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 725,00 €1 Kyocera Ecosys M5526cdw

Multifunktionsdrucker (Laser/LED)

ab 288,00 €1 HP Officejet Pro 9022e

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 869,00 €1 Epson Ecotank ET-5850

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 82,99 €1 Canon Pixma TS5150

Multifunktionsdrucker (Tinte)

Merkliste

×
Drucker vergleichen