1. DC
  2. Tests & Artikel
  3. Laserdrucker
  4. Farblaser
  5. Drucker
  6. Samsung CLP-510

Samsung CLP-510: Fortschritte bei Samsung

von Ulrich Junker
Seite « Erste« vorherigenächste »

Als Nachfolger des Samsung CLP-500 stellt der koreanische Konzern den CLP-510 vor, den es auch in einer netzwerkfähigen Version gibt. Die Ausstattung ist für diese günstige Preisklasse gut: Eine Duplexeinheit ist serienmäßig integriert. Sie kann Papier im Drucker auf Wunsch automatisch drehen.


Als Schnittstelle steht USB 2.0 zur Verfügung. Im Drucker arbeitet eine Samsung-eigene Sprache, die sich "Samsung Printer Language Colour" nennt. Durch Verbesserungen an der Bildtrommel und in der Farbübertragung werden sichtbar schärfere Bilder als beim Samsung CLP-500 ausgedruckt. Treiber gibt es nicht nur für Windows-Betriebssysteme sondern auch für MacOS und Linux. In der Preisgestaltung nähert sich Samsung mit diesem Modell immer mehr dem Lager der S/W-Laserdrucker, eine Tendenz, die marktweit zu beobachten ist. Beim Druck ist der Samsung angenehm leise. Im Vergleich zu anderen Farblasern ist die Geräuschkulisse gleichmäßig. Nur beim Duplexdruck rattert und knackt es ein wenig. Der geht dafür einfach und flott vonstatten.

Druckerchannel-Fazit:

Wenn der Farblaser auf dem Schreibtisch stehen soll, dann ist der Samsung erste Wahl - er arbeitet leise. Beim Grafik- und Fotodruck liefert der CLP-510 kräftige Farben, die Rasterung ist aber noch deutlich zu grob - das können andere Farblaser besser. Im Unterhalt ist der 510er teurer als sein Vorgänger geworden.

01.07.05 15:43 (letzte Änderung)
« Erste Seite« vorherige Seitenächste Seite »
1Fortschritte bei Samsung
2Die Ausstattung
3Druckkosten
4Druckqualität und -tempo: Fotodruck
5Druckqualität und -tempo: Grafikdruck
6Druckqualität und -tempo: Textdruck
7Wie geht denn das? Physik pur.
Technische Daten & Testergebnisse

356 Wertungen

 
1
Provisionslink: Wir erhalten bei einer Vermittlung zum Kauf eine Provision vom Anbieter. Für den Käufer entstehen dabei keine Mehrkosten. Alle Angaben ohne Gewähr. Preise inkl. MwSt. und zzgl. Versandkosten. Der Preis kann mittlerweile höher sein. Weiß hinterlegte Preise gelten für ein baugleiches Modell.
Forum Aktuell
03:33
23:26
23:12
22:40
22:27
20:02
19:52
druckt nur noch s/w pho_e_nix
18:56
17.4.
17.4.
Firmware Upgrade Gast_58382
Advertorials
Artikel
14.04. Canon Pixma G650 und G550: Sechsfarb-​Megatanker für wenig Geld
09.04. Canon i-​Sensys MF832Cdw: Neue Farblaser-​Oberklasse
01.04. Pararesin Japan Consortium: Drucker und Kartuschen aus Altpapier und Augentierchen
30.03. Lexmark MC3426i, MC3326i und MC3224i: Mittelklasse-​Farblaser mit Cloudfax
29.03. 27. März 1991: 30 Jahre Lexmark
25.03. HP Italia vs. AGCM: Zwangs-​Verbraucherhinweis auf italienischer Homepage von HP
25.03. Eurovaprint: Oki ist aus der "freiwilligen Vereinbarung" zur Ressourceneinsparung ausgestiegen
19.03. Epson Readyprint Flex: Tintenabo um Bürodrucker erweitert -​ sogar für A3
18.03. Windows 10, 8.1 und 7: Grafikfehler oder leere Seiten beim Druck nach März-​Update
18.03. Canon Pixma G670 und G570: Foto-​Megatanks mit Grau und Rot von Canon im Anmarsch?
17.03. Canon Megatank Maxify GX7050 und GX6050: Business-​Tintentankdrucker nun auch von Canon
15.03. Lexmark MB3442i und MB2236i: S/W-​Lasermultis der "Go Line" mit Cloudfax
Themen des Tages
Beliebte Drucker
Neu   Canon Pixma G550

Fotodrucker (Tinte)

Neu   Canon Pixma G650

Foto-Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 319,99 €1 Canon Pixma G6050

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 192,90 €1 Canon Maxify MB5150

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 249,80 €1 Epson Workforce Pro WF-4745DTWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 99,00 €1 Canon Pixma TS5150

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 399,00 €1 Epson Ecotank ET-4750

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 2.828,39 €1 Kyocera Ecosys M3860idnf

S/W-Multifunktionsdrucker (Laser/LED)

ab 579,00 €1 Epson Workforce Pro WF-C5710DWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 218,99 €1 HP Officejet Pro 9010

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

Merkliste

×
Drucker vergleichen