RegistrierenAnmelden

DC › Tests & Artikel › Tintendrucker › für das Büro › Drucker

11. August 2008 Test: Tintendrucker fürs Büro | Drucken

Test Business-Inkjet: Epson B-500DN: Erstklassiger Bürodrucker

von

Seite « Erste« vorherigenächste »

Endlich beweist Epson wieder einmal, dass sie auch fürs Office gute Drucker bauen können. Druckerchannel testet den Epson Business-Inkjet B-500DN und B-300.


Vor rund acht Jahren brachte Epson den letzten wirklich empfehlenswerten Tintendrucker fürs Büro auf den Markt: Den Stylus Color 980, der nicht nur besonders schnell, sondern auch besonders sparsam druckte. Danach folgten diverse C- und D-Modelle, die im professionellen Einsatz nicht wirklich überzeugten.

Nun hat Epson Nägel mit Köpfen gemacht und bringt einen Business-Tintendrucker auf den Markt, bei dem bereits der erste Blick auf einen stabilen und wirtschaftlichen Drucker schließen lässt.

Und tatsächlich: Den Druckerchannel-Parcours bewältigt der Epson B-500DN mit Bravour: Hohes Drucktempo, schmierfeste Ausdrucke, unschlagbar niedrige Druckkosten und eine gute Ausstattung. Das Gerät gibt es leicht abgespeckt als Business-Inkjet B-300.

Ein Mangel ist lediglich die Lautstärke. Denn leise geht der mächtige Drucker nicht gerade zu Werke. Epson hat jedoch im Treiber einen "Ruhe-Modus" eingebaut, damit das Trommelfell nicht zu sehr strapaziert wird. Dann druckt er aber auch langsamer.

Druckerchannel-Fazit

Wer häufig farbig druckt und ein schnelles, netzwerkfähiges Gerät sucht, das möglichst geringe Druckkosten verursacht, bekommt mit dem Epson-Business-Inkjet-B-500DN einen idealen Begleiter fürs Office - als Gelegenheitsdrucker für zu Hause ist er überdimensioniert und druckt zudem zu laut.

Die Fotodruckqualität ist nicht perfekt, für den Büroalltag aber völlig ausreichend (siehe ab Seite sieben dieses Tests).

Die von Druckerchannel ermittelten Druckkosten sind sogar niedriger als die der meisten Farblaser. Mehr zu den Druckkosten auf Seite fünf.

Die Ausstattung lässt für den Büroalltag kaum Wünsche offen: Eine große Papierkassette, ein zweiter Papierschacht, eine Duplexeinheit, ein Netzwerkanschluss und hochvolumige Tintenpatronen. Die Ausstattung ist auf Seite drei dieses Tests genauer beschrieben.

23.02.10 16:57 (letzte Änderung)
« Erste Seite« vorherige Seitenächste Seite »
1Erstklassiger Bürodrucker
2Das ist im Lieferumfang
3Die Ausstattung
4Beim Druck zu laut
5Das Verbrauchsmaterial
6Die Druckkosten
7Druckqualität und -tempo: Fotodruck
8Druckqualität und -tempo: Grafikdruck
9Druckqualität und -tempo: Textdruck
10Test: Schmier- und Wasserbeständigkeit
Technische Daten & Testergebnisse
Marktübersicht Tintendrucker

126 Wertungen

 
1
Alle Angaben ohne Gewähr. Die gelisteten Angebote sind keine verbindlichen Werbeaussagen der Anbieter! Preise in Euro inkl. Mehrwertsteuer zzgl. Verpackungs- und Versandkosten. Bitte beachten Sie die Lieferbedingungen und Versandspesen bei Online-Bestellungen.
Forum Aktuell
Advertorial
Online Shops
Artikel
Themen des Tages
Newsletter
Beliebte Drucker
ab 242,48 €1 Epson Workforce Pro WF-5620DWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 110,62 €1 Epson Workforce WF-3620DWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 177,00 €1 Canon Maxify MB5350

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 434,90 €1 HP Pagewide Pro 477dw

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 126,94 €1 Canon Pixma MX925

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 397,80 €1 HP Color Laserjet Pro MFP M477fdn

Multifunktionsdrucker (Laser)

ab 178,98 €1 HP Officejet Pro 8620

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 76,99 €1 HP Officejet Pro 8100 N811a

Drucker (Pigmenttinte)

  Epson Ecotank L355

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 289,80 €1 HP Officejet Pro 8720

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

Mitgliedschaften

IVWAGOF

Sponsor-Partner

BrotherHPKyocera Document SolutionsMondiRicohSamsung

Anzeigen-PreislisteDatenschutzImpressum

© 1998-2016 Druckerchannel.de - Alle Angaben ohne Gewähr.