1. DC
  2. Tests & Artikel
  3. News
  4. Canon Pixma TS, TR und Zoemini

Canon Pixma TS, TR und Zoemini: Canons Pixma-Herbstkollektion und "Zink"-Fotodrucker

von Ronny Budzinske

Der japanische Druckerspezialist Canon zeigt fünf neue Pixma-Tintendrucker sowie einen mobilen Fotodrucker auf "Zink"-Basis. Erstmals gibt es mit dem Pixma TS9550 einen Tinten-Multifunktionsdrucker mit A3-Einzug. Mit allen Farbversionen gibt es insgesamt 15 Neuheiten.

Hinweis: Für mindestens einen in diesem Artikel erwähnten Drucker ist ein Nachfolger "Canon Pixma TS6350- und TS8350-Serie" sowie "Test: Canon Pixma TS6250" verfügbar.

Alle neu vorgestellten Drucker stellen wir in dieser News nur kurz vor. Wenn uns in den kommenden Tagen alle Daten vorliegen, wird es von uns weiterführende Informationen mit Detailvorstellungen und eine Analyse der Druckkosten geben.

Canon Pixma TS9550-Serie

Komplett neu ist der Pixma TS9550, der ab November 2018 für rund 275 Euro auf dem Markt kommen wird. Zusätzlich wird es dazu ein Modell im weißen Gehäuse als Pixma TS9551C geben.

Das Gerät erinnert an den mit "Gut" getesteten Pixma TR8550, ist jedoch ohne Fax ausgestattet und landet somit in der TS-Serie. Dennoch ist beim Neuling das 20-Blatt-ADF verbaut und kann als Besonderheit über den hinteren Einzug auf A3-Medien einziehen. Die vordere Papierkassette sowie der Scanner bleiben jedoch beim A4-Format.

Gegenüber dem TR-A4-Modell gibt es dazu den zuvor gestrichenen Einzug für bedruckbare CD/DVD/Blueray-Rohlinge zurück.

Ausführliche News zur Pixma-TS9550-Serie

Canon Pixma TS8250-Serie

Optische Veränderungen gibt es beim Pixma TS8250, der ebenfalls am November 2018 für rund 195 Euro in den Handel kommen wird. Der Nachfolger vom TS8150 wird wie gehabt in weiß (als TS8251) und im roten Gehäuse als TS8252 erhältlich sein.

Technisch hat sich gegenüber dem Vorgänger wenig getan. Dafür bekommt der Neuling das Kasten-Design, das an das bisherige Premium-Modell Pixma TS9150 erinnert - dies wird wohl erhalten bleiben und hat zum Unterschied noch ein größeres Display.

Ausführliche News zum Pixma TS6250 TS8250

Canon Pixma TS6250-Serie

Ebenfalls "Neu" ist der Pixma TS6250 für rund 140 Euro, der bereits im September den optisch und technisch nahezu identischen TS6150 ablösen wird. Im Handel wird es diesen auch als TS6251 im weißen Gehäuse geben.

Ausführliche News zum Pixma TS6250 TS8250

Canon Pixma TR4550-Serie

Der Pixma TR4550 für rund 100 Euro bekommt das neue TR-Namensschema für fotofähige Tintendrucker mit Fax. Der Nachfolger vom MX495 wird auch als TR4551 im weißen Gewand ab September im Handel erhältlich sein.

Der Drucker gleicht optisch und weitgehend technisch seinem Vorgänger. Zum gleichen Preis gibt es nun jedoch den automatischen Duplex-Druck. Beim Scannen und Kopieren müssen doppelseitige Originale jedoch weiterhin von Hand gewendet werden.

Ausführliche News zur Pixma-TR4550-Serie

Canon Pixma MG3650S-Serie

Huch, den kennt man doch? Der Pixma MG3650S ergänzt den MG3650 aus 2015 und kostet wie gehabt 85 Euro. Der Aufguss aus der eigentlich auslaufenden MG-Serie soll im kommenden Monat in den leicht geänderten Gehäusefarben schwarz, weiß und rot erhältlich sein.

Kurzvorstellung zum Pixma MG3650S

Canon Zoemini

Eine Neuheit ist der Zoemini von Canon. Der mobile Fotodrucker basiert auf der ZINK-Technologie und erinnert nicht nur optisch an den HP Sprocket . Der rund 140 Euro teure Fotodrucker kommt in den drei Gehäusefarben schwarz, weiß und kupfer daher und kann ausschließlich auf Canon-Spezialpapier im winzigen 2x3-Zoll (ca 5,1 x 7,6 cm) drucken.

Ausführliche News zum Zoemini

22.08.18 08:09 (letzte Änderung)
Technische Daten

6 Wertungen

 
1
Provisionslink: Wir erhalten bei einer Vermittlung zum Kauf eine Provision vom Anbieter. Für den Käufer entstehen dabei keine Mehrkosten. Alle Angaben ohne Gewähr. Preise inkl. MwSt. und zzgl. Versandkosten. Der Preis kann mittlerweile höher sein. Weiß hinterlegte Preise gelten für ein baugleiches Modell.
Forum Aktuell
16:22
16:20
15:58
15:42
15:41
Advertorials
Artikel
22.07. CVE-​2021-​3438: Kritische Sicherheitslücke bei einigen Druckern von HP, Xerox und fast allen von Samsung seit 2005
17.07. HP Pagewide-​Serie: Bürotintendrucker mit festem Druckkopf werden eingestellt
13.07. Brother MFC-​J4540DW, MFC-​J4540DWXL und MFC-​J4340DW: Rückkehr der J4000er als Homeoffice-​Drucker
12.07. Epson Ecotank-​Pro-​Serie: Leistungsfähige Tintentanker mit PCL
07.07. Epson Workforce WF-​7310DTW: Patronendrucker mit Bypass für A3+
05.07. Brother DCP-​J1200W: Schnörkelloser Tintenmulti
05.07. Brother Mobile Connect: Neue Drucker-​App für kommende Modelle
23.06. Canon i-​Sensys LBP722Cdw sowie i-​Sensys X C1538P & C1533P: Farblaser mit und ohne Uniflow-​Unterstützung
14.06. Komponentenmangel: Lieferschwierigkeiten bei Druckern beflügeln Aufbereiter
02.06. Sharp MX-​B467-​ und Sharp MX-​B427-​Serie: S/W-​Drucker für den Heimarbeitsplatz
01.06. Canon Imageprograf TA-​20, Epson Surecolor SC-​T2100, HP Designjet T230: A1-​Grafikdrucker für einen schmalen Taler
26.05. #LongLiveThePrinter: Initiative fordert EU-​Regulierung für das "Recht auf Reparatur" bei Druckern
Themen des Tages
Beliebte Drucker
ab 179,30 €1 Canon Maxify MB5150

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 225,68 €1 Epson Workforce Pro WF-4745DTWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 380,68 €1 Canon i-Sensys MF645Cx

Multifunktionsdrucker (Laser/LED)

ab 896,33 €1 Epson Ecotank ET-5850

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 205,19 €1 Brother MFC-J4340DW

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 399,00 €1 Epson Ecotank ET-4750

Multifunktionsdrucker (Tinte)

  Epson Workforce Pro WF-5620DWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 474,00 €1 Canon Maxify GX6050

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 549,00 €1 Epson Workforce Pro WF-C5710DWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 189,99 €1 Epson Expression Premium XP-7100

Multifunktionsdrucker (Tinte)

Merkliste

×
Drucker vergleichen