1. DC
  2. Tests & Artikel
  3. News
  4. Oki MC332-, MC342- und MC562-Serie

Oki MC332-, MC342- und MC562-Serie: Neue Oki-Multifunktionsgeräte

von Florian Ermer

Oki rundet mit den MC332- und MC342-Geräten sein Angebot an Farblaser-AIOs nach unten hin ab. Zudem ersetzt der Hersteller den bisherigen MC562 durch ein Wlan-fähiges Modell.

Hinweis: Für mindestens einen in diesem Artikel erwähnten Drucker ist der ausführliche Testbericht "Farblaser-MFPs für wenig Geld" sowie "Teamworker" verfügbar.

Hinweis: Für mindestens einen in diesem Artikel erwähnten Drucker ist ein Nachfolger " Oki MC563dn" verfügbar.

Oki hat zwei neue Farblaser-AIOs vorgestellt, die sich unterhalb den bisherigen Einstiegsmodellen MC352dn und MC362dn positionieren.

Den Einstieg macht ab sofort der MC332dn für rund 415 Euro. Der Neuling liefert ein Drucktempo von 20 Farb- und 22 S/W-Seiten pro Minute. Serienmäßig ist er mit einem Duplexer sowie einem duplexfähigen Dokumenteneinzug ausgestattet und versteht die Druckersprachen PCL und Postscript. In der Papierkassette finden 250 Blatt Normalpapier Platz. Des Weiteren steht eine manuelle Zufuhr für 100 Blatt zur Verfügung.

Als Schnittstellen gibt es USB und Ethernet. Hinzu kommt ein USB-Port an der Vorderseite für den Druck vom USB-Stick.

Für rund 470 Euro ist der MC342dn verfügbar. Im Gegensatz zum MC332dn ist ein Faxmodem serienmäßig mit an Bord. Für weitere 60 Euro Aufpreis bietet der Druckerhersteller den MC342dnw an, der, wie der Name schon verrät, mit einem Wlan-Modul für den Einsatz in Funknetzen daherkommt.


Oki MC562dnw

Der MC562dnw ersetzt den im vergangenen Jahr vorgestellten MC562dn. Hinzugekommen ist beim neuen dnw-Modell lediglich das Wlan-Modul für den Einsatz im kabellosen Lan. Der Preis verringert sich leicht von gut 950 auf nun 935 Euro.

Im Vergleich mit den neuen Einstiegsmodellen fällt das Drucktempo mit 26 Farb- und 30 S/W-Seiten pro Minute etwas flotter aus. Zudem kann man eine zweite Papierkassette mit einer Kapazität von 530 Blatt nachrüsten und somit den Vorrat auf insgesamt 780 Blatt ausbauen.

Die Druckkosten

Den größten Unterschied gibt es bei den Druckkosten. Die günstigen Neuvorstellungen sind lediglich mit einem Startertoner für 750 ISO-Seiten ausgerüstet, zum Nachkaufen gibt es Kartuschen für 1.500 Seiten (Farbe) und 2.200 Seiten (Schwarz).

Beim MC562dnw gehört Toner für 2.000 Seiten zum Lieferumfang und zum Nachkaufen sind hochvolumige Kartuschen für 5.000 Farb- und 7.000 S/W-Seiten erhältlich. Die Druckkosten des in der Anschaffung nahezu doppelt so teuren MC562 fallen dadurch um gut 40 Prozent niedriger aus.

Der MC562 druckt im Vergleich mit der Konkurrenz günstig. Die neuen Einstiegsmodelle landen jedoch am Ende der Tabelle und auch deutlich hinter den bisherigen Einstiegsmodellen MC352 und MC362.

Druckkostenanalyse 06/2021*1
Seitenpreis mit
'ISO-Farbdokument'*2 (25.000 Seiten)
Seitenpreis mit
'Schwarzanteil aus ISO-Farbdokument'*3 (25.000 Seiten)
   
Oki MC562-Serie
 
 
13,2 ct
 
 
1,8 ct
Brother DCP-9055CDN
 
 
14,1 ct
 
 
1,7 ct
Canon i-Sensys MF8340Cdn
 
 
17,2 ct
 
 
4,1 ct
Oki MC352- / MC362-Serie
 
 
17,3 ct
 
 
2,3 ct
Samsung CLX-4195FN
 
 
18,1 ct
 
 
3,8 ct
HP Laserjet Pro M375nw
 
 
19,2 ct
 
 
3,0 ct
Lexmark CX310-Serie
 
 
20,1 ct
 
 
3,5 ct
Xerox Workcentre 6505-Serie
 
 
21,6 ct
 
 
4,3 ct
Oki MC332- / MC342-Serie
 
23,8 ct
 
4,4 ct
© Druckerchannel (DC)

Verfügbarkeit und Garantie

Alle vier Geräte sind ab sofort verfügbar. Wie üblich gewährt Oki eine Garantie von drei Jahren, wenn man sich innerhalb von 30 Tagen nach dem Kauf beim Hersteller registriert. Die günstigen Modelle muss man aber einsenden, einen Vor-Ort-Service gibt es nur für den teuren MC562dnw.

*1
Diese Tabelle wird automatisch aktualisiert.

Preise

Alle Preise sind Preisempfehlungen der Hersteller (UVP).

Kosten & Starterreichweite

In die Druckkosten kalkulieren wir anteilig verbrauchte Materialien auch nur anteilig hinein. Weiterhin berücksichtigt Druckerchannel die Starterreichweiten - diese werden vom Druckvolumen abgezogen und reduzieren somit die durchschnittlichen Seitenkosten.

*2
ISO-Farbdokument (ISO/IEC 24712): A4-Farbdokument (fünfseitig) auf Normalpapier in Standardqualität.
*3
Schwarzanteil aus ISO-Farbdokument (ISO/IEC 24712 (nur SW)): Mit diesem fünfseitigen Dokument sind Tintendrucker und Farblaser getestet.
28.02.13 11:32 (letzte Änderung)
Technische Daten

9 Wertungen

 
1
Provisionslink: Wir erhalten bei einer Vermittlung zum Kauf eine Provision vom Anbieter. Für den Käufer entstehen dabei keine Mehrkosten. Alle Angaben ohne Gewähr. Preise inkl. MwSt. und zzgl. Versandkosten. Der Preis kann mittlerweile höher sein. Weiß hinterlegte Preise gelten für ein baugleiches Modell.
Forum Aktuell
01:08
23:07
22:49
22:41
22:18
Advertorials
Artikel
21.06. Amazon Prime Day 2021: A3-​Ecotank und Kyocera-​Monolaser im Angebot
14.06. Komponentenmangel: Lieferschwierigkeiten bei Druckern beflügeln Aufbereiter
02.06. Sharp MX-​B467-​ und Sharp MX-​B427-​Serie: S/W-​Drucker für den Heimarbeitsplatz
01.06. Canon Imageprograf TA-​20, Epson Surecolor SC-​T2100, HP Designjet T230: A1-​Grafikdrucker für einen schmalen Taler
26.05. #LongLiveThePrinter: Initiative fordert EU-​Regulierung für das "Recht auf Reparatur" bei Druckern
21.05. IDC Drucker-​Marktanteile Q1/2021: HP fulminant, auch der Gesamtmarkt wächst stark
14.05. Brother DCP-​T420W und DCP-​T220: Kompakte Tintentankdrucker
11.05. HP Laserjet MFP M234-​, MFP M234e, M209-​ und M209e-​Serie: Einfache Duplex-​Monolaser mit Preisnachlass für HP+
07.05. IDC Marktzahlen Westeuropa Q1/2021: Fast 20 Prozent mehr Drucker verkauft
04.05. Printergate Euroconsumers: Verbraucherschützer fordern bis zu 150 € Entschädigung für Käufer von HP-​Druckern
03.05. HP Officejet 8010e-​, Pro 8020e-​, 9010e-​ und 9020e-​Serie: Büro-​Tintendrucker mit "HP+"-​Option
29.04. HP Deskjet 2700e-​, 4100e-​ sowie Envy 6000e-​ und 6400e-​Serie: Einfache Tintendrucker mit "HP+"-​Option
Themen des Tages
Beliebte Drucker
Neu   Canon i-Sensys X C1533P

Drucker (Laser/LED)

Neu   Canon i-Sensys LBP722Cdw

Drucker (Laser/LED)

Neu   Canon i-Sensys X C1538P

Drucker (Laser/LED)

ab 459,08 €1 Epson Ecotank ET-15000

Multifunktionsdrucker, A3 (Tinte)

ab 399,00 €1 Epson Ecotank ET-4750

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 179,99 €1 Canon Maxify MB5150

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 2.849,00 €1 Kyocera Ecosys M3860idnf

S/W-Multifunktionsdrucker (Laser/LED)

ab 224,90 €1 Epson Workforce Pro WF-4745DTWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 339,15 €1 Brother MFC-J5730DW

Multifunktionsdrucker, A3 (Pigmenttinte)

ab 279,99 €1 HP Officejet Pro 9022e

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

Merkliste

×
Drucker vergleichen