Kyocera Laserdrucker ECOSYS P2235dw
  1. DC
  2. Tests & Artikel
  3. Weitere Tests
  4. Papier
  5. Test: So stark verschmieren Texte von Tintendruckern

Test: So stark verschmieren Texte von Tintendruckern: Der Leuchtmarkertest

Textmarker heben wichtige Stellen im Ausdruck hervor. Ärgerlich, wenn der markierte Text verschmiert. Dann ist nicht nur der Ausdruck unansehnlich, auch die Spitze des Leuchtmarkers ist ganz schnell schwarz.

Unten zeigt Druckerchannel pro Drucker zwei Bilder:

  • Markierung mit dem Leuchtmarker sofort nach dem Druck
  • Markierung mit dem Leuchtmarker nach einer Stunde

Ein richtig gutes Ergebnis bieten beim Leuchtmarkertest nur die Epson-Durabrite-Ultra-Tinten. Mit leichten Schmierereien muss man bei Brother- und Kodak-Geräten rechnen. Auch wenn sie nur wenig schmieren: Die Spitze des Leuchtmarkers wird dennoch schwarz.

Kaum für den Einsatz mit einem Leuchtmarker sind die Drucker von Canon, Dell, HP (Kombipatronen) und Lexmark geeignet. Die HP-Officejet-Drucker mit einzelnen Tintenpatronen und pigmentierter Tinte bieten etwas bessere Ergebnisse, verschmieren aber auch.

Klicken Sie eines der Bilder an, um sie in voller Größe zu sehen.

Hintergrundinfo
Die meisten Druckerhersteller verwenden für Textschwarz pigmentierte Tinte. Diese hat den Vorteil, dass sie besser deckt, weniger ins Papier eindringt und so einen gut leserlichen, tiefschwarzen Text produziert. Nachteil: Da die Pigmente auf der Papieroberfläche bleiben und nicht wie Dye-Tinte ins Papier eindringen, können sie beim Einsatz eines Textmarkers verschmieren.

Die pigmentierte Epson-Tinte (Durabrite Ultra) hat zusätzlich eine Harzummantelung. Dadurch werden die Ausdrucke wisch- und wasserfest. Dies ist aber nur bei Piezo-Druckköpfen möglich (Epson und Brother), weil in den thermischen Druckköpfen (Canon, Dell, HP, Kodak und Lexmark) die Tinte im Druckkopf erhitzt wird. Die Harze würden in der Hitze verkleben.
© Druckerchannel (DC)
Anleitung: So führt Druckerchannel den Markertest durch.
21.04.10 12:14 (letzte Änderung)
1Schmierfinken
2Die Testkandidaten
3Der Leuchtmarkertest
4Der Wassertropfentest
5Schmierfinger
6Der Durchscheintest
7Testsieger und Druckerchannel-Fazit

37 Wertungen

 
1
Alle Angaben ohne Gewähr. Die gelisteten Angebote sind keine verbindlichen Werbeaussagen der Anbieter! Preise in Euro inkl. Mehrwertsteuer zzgl. Verpackungs- und Versandkosten. Bitte beachten Sie die Lieferbedingungen und Versandspesen bei Online-Bestellungen. Weiß hinterlegte Preise gelten für ein baugleiches Modell.
Forum Aktuell
14:26
13:31
12:24
11:12
10:10
zum+Shop+von+Tonerfabrik+Berlin
Advertorial
Online Shops
Artikel
11.07. Lexmark Firmware EC 7.0: Lexmark empfiehlt Firmwareupdate
04.07. HP 302 und 304 Original-​Patronen: HP sperrt eigene Tintenpatronen aus
21.06. Epson Workforce Pro WF-​47xx-​Serie: Epson irritiert mit 2,6-​fach höheren Druckerpreisen
13.06. HP Color Laserjet Pro MFP M180n und M181fw: Farblaser mit extrem hohen Tonerkosten
13.06. Brother Tonerbenefit (derzeit nur in Osteuropa): Einfache S/W-​Laser mit äußerst günstigen Tonerkosten
11.06. Brother Inkbenefit Plus 2018 (Osteuropa): Neue Drucker mit Tinte aus Flaschen
08.06. Kyocera Ecosys M3145, M3645, M3655 und M3660-​Serie: Erweiterbare S/W-​Lasermultis von Kyocera
04.06. Epson Workforce Pro WF-​M5799DWF und WF-​M5299DW: A4-​S/W-​Tintendrucker mit riesigen aber teuren Beuteln
04.06. Epson Workforce Pro WF-​C8190, WF-​C8610 und WF-​C8690: Epson aktualisiert seine Tinten-​A3-​Kopierer
01.06. Brother P-​touch Color VC-​500W: Flexibler Farbetikettendrucker auf Zink-​Basis von Brother
09.05. Epson Expression Home XP-​255, XP-​257, XP-​352, XP-​355, XP-​452 & XP-​455: Günstige Tintendrucker mit hohen Folgekosten
30.04. Kyocera Ecosys M6230-​Serie, M6630-​Serie, P6230-​Serie und P7240cdn: Sieben neue Kyocera-​Farbdrucker der oberen Mittelklasse
Themen des Tages
Newsletter
Beliebte Drucker
Neu   Lexmark CX522ade

Multifunktionsdrucker (Laser/LED)

Neu   Lexmark CS622de

Drucker (Laser/LED)

Neu   Lexmark CS421dn

Drucker (Laser/LED)

Neu   Lexmark MS315dn

S/W-Drucker (Laser/LED)

ab 150,45 €1 Canon Maxify MB5150

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 231,68 €1 Epson Workforce Pro WF-C5710DWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 208,57 €1 HP Officejet Pro 8730

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 423,20 €1 Epson Workforce Pro WF-6590DWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 118,68 €1 Canon Pixma TR8550

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 213,44 €1 Epson Workforce Pro WF-4740DTWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

Merkliste

×
Drucker vergleichen