1. DC
  2. Tests & Artikel
  3. Laserdrucker
  4. Monolaser
  5. Drucker
  6. Test S/W Laserdrucker: Epson Aculaser M2000D

Test S/W Laserdrucker Epson Aculaser M2000D: Die Druckkosten

von Ulrich Junker

Das Druckerchannel-Testlabor verlässt sich bei den Druckkosten nicht auf die Herstellerangaben, sondern testet jeden Drucker ausführlich auf seine Unterhaltskosten.

Dazu druckt das Labor die Tonerkartusche leer, um den exakten Verbrauch und damit die Seitenkosten beim Textdruck zu ermitteln. Bei der M2000er-Serie ist die Tonerkartusche das einzige Verbrauchsmaterial.

Druckkosten Textdruck

Das Labor testet die Druckreichweite mit der größten zur Verfügung stehenden Kartusche, das sind bei der M2000er-Serie die Kartuschen S050437 und S050435, jeweils mit einer Soll-Reichweite nach ISO 19752 von 8.000 Seiten.

Der Deckungsgrad ist bei diesem Messverfahren geringer als fünf Prozent. Das Druckerchannel-Testdokument weist eine Deckung von exakt fünf Prozent auf.

Damit druckt das Labor 6.952 Seiten und kommt auf einen Seitenpreis von 1,9 Cent. Der im wesentlichen baugleiche Kyocera FS-1300D kommt dank einer moderateren Toner-Preispolitik auf deutlich günstigere 1,3 Cent pro Seite.

Die Seitenpreise in der Mittelklasse, in die auch die M2000er-Serie eingeordnet ist, liegen zwischen 1,1 und 2,5 Cent.

 
Druckkosten und Verbrauchsmaterialien Stand: 08/2008
 
Druckkosten und Verbrauchsmaterialien Stand: 08/2008
11.09.08 07:34 (letzte Änderung)
1Epson-Laser auf Kyocera-Basis
2Papierhandling, Anschlüsse und Bedienung
3Die Ausstattung: Treiber und Statusmonitor
4Das Verbrauchsmaterial
5Die Druckkosten
6Fotodruckqualität und -tempo
7Grafikdruckqualität und -tempo
8Textdruckqualität und -tempo
Technische Daten & Testergebnisse

43 Wertungen

 
1
Preise inkl. MwSt. und zzgl. Versandkosten. Der Preis sowie die Verfügbarkeit können sich mittlerweile geändert haben. Weiß hinterlegte Preise gelten für ein baugleiches Gerät. Alle Angaben ohne Gewähr.

Wir erhalten bei einer Vermittlung zum Kauf oder direkt beim Klick eine Provision vom Anbieter (Provisionslink).

Forum Aktuell
00:17
20:20
19:12
16:47
15:38
14:07
Tinte entladen Gast_61938
28.9.
Advertorials
Artikel
29.09. Lexmark "OnePrint": Tonerabo für bis zu 1.000 S/W-​Seiten im Monat -​ Farbe soll folgen
26.09. Epson Workforce WF-​2960DWF und Expression Home XP-​5200: Guter Einstieg aber noch teurere Farben
23.09. Brother EcoPro: Abo für Tinten & Toner von Brother kommt
21.09. Canon "Make It On Tour" 2022: Neue Farb-​ und S/W-​Systeme für den gewerblichen Einsatz
20.09. Ninestar: Chinesen eröffnen Niederlassung in Deutschland
16.09. Kyocera Ecosys M5526cdw/A und M5526cdn/A: Beliebte Farblaserdrucker ohne Faxmodul günstiger
09.09. Epson Workforce WF-​2900-​ und Expression Home XP-​4200-​, XP-​3200-​ & XP-​2200-​Serie: Lauer Aufguß mit neuer Patronenserie
08.09. Euroconsumers vs. "Dynamische Sicherheit": HP zahlt Kompensation von bis zu 1,3 Mio. Euro
08.09. HP Laserjet Pro 3002dwe, 3002dw und 3002dn: Business-​Einstieg nur mit dem Nötigsten
06.09. Instant Ink für Toner 2022: Größere Seitenkontingente für kommende HP-​Bürolaser
03.09. Epson Labelworks LW-​C610 und LW-​C410: Bluetooth-​Etikettendrucker und neue Bänder
01.09. HP Laserjet Tank 2604-​, 2504-​, 1604-​ & 1504-​Serie: Originaltoner aus dem Quetschbeutel
Themen des Tages
Beliebte Drucker
Neu   Canon Pixma TR4750i

Multifunktionsdrucker (Tinte)

Neu   Epson Workforce Pro WF-C5890DWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

Neu   Canon Pixma TS7451i

Multifunktionsdrucker (Tinte)

Neu ab 129,99 €1 Canon Zoemini 2

Mobiler Fotodrucker (Thermo)

ab 185,13 €1 HP Laserjet MFP M234dwe

S/W-Multifunktionsdrucker (Laser/LED)

ab 182,90 €1 Canon Maxify MB5150

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 659,00 €1 Canon Maxify GX7050

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

  Epson Workforce Pro WF-4745DTWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 389,00 €1 Epson Ecotank ET-4850

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 293,95 €1 HP Officejet Pro 9022e

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

Merkliste

×
Drucker vergleichen