1. DC
  2. Tests & Artikel
  3. Tintendrucker
  4. für Zuhause
  5. Drucker
  6. HP Deskjet 3940

HP Deskjet 3940: Teurer Einstiegsdrucker mit Schwächen

Seite « Erste« vorherigenächste »

Im neuen weißgrauen Design ist der HP Deskjet 3940 für rund 60 Euro im Handel zu haben. Wie bei Hewlett-Packard üblich, setzt auch dieser Drucker auf ein Zweipatronensystem.

Das Wort "Ausstattung" ist für diesen kleinen HP ein Fremdwort. Ausstatungsmerkmale wie eine Duplexeinheit, ein zweites Papierfach oder einer LED für die automatische Druckkopfausrichtung und Papiererkennung gibt es nicht - auch der Randlosdruck ist nicht möglich.

Der Textdruck ist normalerweise HPs Stärke, dies trifft auf den HP 3940 allerdings nicht zu. Fotodrucke druckt der HP leuchtend und kräftig mit der Tendenz zum Rotstich. Die Druckkosten sind zu hoch, sowohl im Text-, als auch im Fotodruck. Beim Drucktempo stellt der Deskjet keine Rekorde auf.

Druckerchannel-Fazit

Aufgrund der mageren Ausstattung, der schlechten Druckleistung und der teuren Verbrauchskosten ist der HP Deskjet 3940 nicht empfehlenswert.

Alternativen wären beispielsweise die beiden Canon-Drucker Canon Pixma iP1600 und Canon Pixma iP2200. Diese beiden Drucker arbeiten zwar auch nur mit Kombipatronen bieten aber mehr Ausstattung und drucken günstiger.

11.01.06 11:21 (letzte Änderung)
« Erste Seite« vorherige Seitenächste Seite »
1Teurer Einstiegsdrucker mit Schwächen
2Ausstattung
3Nebenwirkungen
4Druckkosten
5Druckqualität und -tempo: Fotodruck
6Druckqualität und -tempo: Grafikdruck
7Druckqualität und -tempo: Textdruck
8Test: Schmier- und Wasserbeständigkeit
Technische Daten & Testergebnisse

28 Wertungen

 
1
Alle Angaben ohne Gewähr. Die gelisteten Angebote sind keine verbindlichen Werbeaussagen der Anbieter! Preise in Euro inkl. Mehrwertsteuer zzgl. Verpackungs- und Versandkosten. Bitte beachten Sie die Lieferbedingungen und Versandspesen bei Online-Bestellungen. Weiß hinterlegte Preise gelten für ein baugleiches Modell.
Forum Aktuell
12:33
12:30
12:16
11:49
11:38
16.1.
15.1.
Advertorial
Online Shops
Artikel
11.01. Canon Pixma G1510, G2510, G3510 und G4510: Finetuning bei Canons Tintentank-​Druckern
09.01. Geplante Obsoleszenz bei Epson?: Staatsanwaltschaft prüft Klage gegen Epson wegen verbleibender Tinte in Patronen
18.12. Epson Expression Photo HD XP-​15000: Epson zeigt schlanken A3-​Fotodrucker mit Sonderfarben
05.12. Canon Pixma TS205 und TS305: Billige Pixma-​Drucker mit Schachbrett statt Scanner
07.11. HP Color Laserjet Pro M254-​Serie, MFP M280nw und M281-​Serie: Neue Einstiegs-​Farblaser von HP mit reduzierten Folgekosten
25.10. Epson Readyink im Kurztest: Epsons Tintenbestellservice
23.10. Brother DCP-​J772DW/J774DW sowie MFC-​J890DW/J895DW: Brother-​Drucker gibt's jetzt in Schwarz und Weiß mit teurer Tinte
29.09. HP Envy Photo 6230, 7130 und 7830: Teure aber einfache "Fotodrucker" von HP
19.09. Xerox' "lebenslange" Garantie: Teures Versprechen
18.09. Avision AM3021A S/W-​LED-​Multifunktionsgerät: Erstes Multifunktionsgerät von Avision
05.09. Brother und Epson: Neuheiten von Brother und Epson-​Nachzügler
05.09. Epson Tintendrucker-​Cashback 09-​11/2017: Geld zurück für Epson-​Ecotank sowie Workforce und Expression mit Multipack
Themen des Tages
Newsletter
Beliebte Drucker
Neu ab 290,80 €1 Epson Workforce Pro WF-C5710DWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

Neu   Canon Pixma G4510

Multifunktionsdrucker (Tinte)

Neu   Canon Pixma G2510

Multifunktionsdrucker (Tinte)

Neu ab 310,80 €1 Epson Workforce Pro WF-C5790DWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 248,98 €1 HP Officejet Pro 8730

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 202,41 €1 Epson Workforce Pro WF-5620DWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 137,87 €1 Epson Workforce Pro WF-4720DWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 159,92 €1 Canon Maxify MB5150

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 235,48 €1 Epson Workforce Pro WF-4740DTWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 174,98 €1 HP Officejet Pro 8720

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

Merkliste

×
Drucker vergleichen